HomepageForenGesundheitsforumMorgenliche Übelkeit :-(

Hope46

am 06.08.2010 um 08:23 Uhr

Morgenliche Übelkeit :-(

Guten Morgen!
Als allererstes, NEIN die Übelkeit kommt nicht von einer Schwangerschaft!!! Mir ist seit Tagen morgens immer richtig übel :-(
Dann sitz ich erstmal eine Stunde auf der Arbeit und muß mich richtig zusammen reißen, das ich mich nicht übergebe. Irgendwann ist es wieder weg. Es ist aber nicht so ein Gefühl, wie wenn eine Magen-Darm-Grippe im Anmarsch ist. Irgendwie ganz komisch. Weiß auch nicht, was das ist und meine Hausärztin konnte auch nichts feststellen. Hatte das jemand schon von euch???

Lg Hope

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von CatLikeThief am 06.08.2010 um 12:32 Uhr

    Ach, das hab ich auch manchmal. Bei mir liegt das am leeren Magen. Ich hab dann zwar das Gefühl, dass ich echt nichts essen kann ohne zu kotzen, aber ich zwing mir dann einfach `n stück Brot oder irgendwas “neutrales” runter. Dann gehts weg und ich kann auch normal essen. Ich hab auch festgestellt, dass ich das besonders kriege wenn ich O-Saft auf leeren Magen trinke. vll wegen der säure oder so.
    Besonders geeignet zur Magenberuhigung sind übrigens Salzstangen oder Laugengebäck.
    Versuchs mal 😉

    0
  • von lissy101 am 06.08.2010 um 12:29 Uhr

    Hast du viel Stress auf der Arbeit oder vllt sogar Angst hinzugehen? Kann sein, dass dein Magen deshalb morgens verrückt spielt. Deutet einiges darauf hin, wenn der Arzt nichts körperliches feststellen kann. Ich würde mal versuchen morgens vllt einen Tee (KAmille oder so) zu trinken und beruhigende Magentropfen zu nehemn. Da gibt`s einiges, z. BSp Iberogast. Geht aber auch günstiger. Frag mal in der Apotheke, ob`s da ein Reimport oder so was gibt oder du schaust in ner online-Apotheke. Kaffee würd ich morgens auf jeden Fall weglassen. Das ist in so einem Fall gar nicht gut.

    0
  • von muddilein36 am 06.08.2010 um 11:57 Uhr

    ich kenne das leider auch ;-( Dazu kommt noch übermäßiges Frieren und Herzrasen. Ist alles psychisch! Auch wenn man denkt “he, ist doch gar nix, worüber du nachdenken musst”, es kommt trotzdem. Irgendwie hilft auch nicht wirklich viel. Also Backen zusammen und durch :-)

    0
  • von smailie am 06.08.2010 um 11:55 Uhr

    Ich will dir keine Angst machen, aber lass dich mal auf Samonellen untersuchen.Oder es ist wirklich ne Magen-Darm-Grippe,vielleicht auch Stress.

    0
  • von Bellarosa am 06.08.2010 um 11:48 Uhr

    Das hab ich im Moment auch :-/
    Mir ist total übel, vor allem wenn ich etwas esse und sei es nur ein Bissen :( und wenn ich manche Düfte in die Nase bekomme könnte ich mich übergeben, ich bin aber auch nicht Schwanger -.-
    Zu dem hab ich einen sehr empfindlichen Magen, der mir das Leben sonst schon zur Hölle macht >.<
    Hast du vielleicht Probleme, irgendetwas was dich stresst? Dein Problem könnte auch Psychosomatisch sein…naja wenn es nicht besser wird musst du wohl mal die verschiedenen Ärzte abklappern :(
    Gute Besserung dir!

    0
  • von itsme69 am 06.08.2010 um 11:06 Uhr

    Nervöser Magen, würde auch ich tippen.

    Ich habe sowas regelmäßig, wenn ich was ekeliges sehe, zertretene Schnecken, “lebendige” Kellerwände, Popel an der Backe.
    Das ist seltsam, manchmal macht mir so ein Anblick überhauptnichts aus, manchmal “lüpft” es mich schon beim Gedanken an den Anblick.
    Gestern zum Beispiel bin ich beim aus dem Haus treten auf eine Nacktschnecke getreten. Ich hab` schon garnicht nach unten geschaut, als ich es spürte, trotzdem hat sich sofort alles verkrampft und ich konnte mich nur durch Atem- und Gedankenkontrolle vor öffentlichen Ferengis 😉 schützen.

    Das mit Stress und dem schlecht oder zu kurz Schlafen, unterstützt diese Übelkeit.

    0
  • von Hope46 am 06.08.2010 um 10:21 Uhr

    Kann sein, das es mit Schlaf zu tun hat. Habe schon länger Schlafstörungen. Sehr unruhig und morgens bin ich nicht wirklich ausgeruht. Diese ganzen Tees helfen mir aber nicht. Ich warte das WE mal ab und wenn es nicht besser wird, geh ich nochmal nächste Woche zum Arzt. Jetzt grad ist es zwar besser, aber ich fühl mich, wie ausgesaugt. Nur noch 5 Stunden, dann hab ich Feierabend und leg mich was hin.

    0
  • von pearlygirly am 06.08.2010 um 10:07 Uhr

    Hope46 du sprichst mir aus der Seele. Ich hab das auch bei jedem Wetter und auch egal ob ich was esse oder nicht. Mir ist aufgefallen dass ich es habe wenn ich zu wenig geschlafen habe oder ne Nacht mit nur Alpträumen hatte. Manchmal war es so schlimm dass ich einen fiebrigähnlichen Zustand hatte, obwohl ich keinen bakteriellen Infekt hatte.
    Naja ganz komisch… es waren auch meine Nerven. Habs dann mit Beruhigungstee versucht, seit dem ist es besser geworden. Bei mir hatte es etwas mit dem Hormonzyklus zu tun. Eine Woche durchgehend vor meiner Blutung hab ich regelmäßig jeden Monat so ein Gefühl mich morgens übergeben zu müssen. Da hab ich dann einfach etwas mehr Tee (Verbenentee und Johanneskraut) getrunken. Manchmal ist es so eklig… mir wird sogar mal schwindlig… .

    0
  • von JeanneDarc66 am 06.08.2010 um 09:42 Uhr

    psychische Belastungen können sowas auch auslösen..

    0
  • von BarbieOnSpeed am 06.08.2010 um 09:42 Uhr

    das hatte ich auch mal… bis mir aufgefallen ist, dass es von meiner arbeit kommt (ausbildung damals). hatte ne kollegin, die echt schlimm war. hat die azubis immer runtergemacht. sogar zu hause wird sie feldwebel genannt.
    deswegen hatte ich keine lust dahin zu gehen. hab dann mit einer anderen kollegin gesprochen und die hat es dem chef erzählt. ab da wurds besser.

    vielleicht kommt es bei dir auch von etwas ähnlichem?

    0
  • von Hope46 am 06.08.2010 um 09:33 Uhr

    Der Kreislauf ist es nicht. Das hab ich auch bei Hitze. Und nichts essen/trinken oder was essen/trinken, ist egal, wird bei beidem schlimmer. Heute ist es ganz schlimm. Geht kurz weg und kommt dann wieder. Ach ist das ekelig :-( Bin froh, wenn ich Feierabend habe!

    0
  • von Modmod am 06.08.2010 um 09:25 Uhr

    Ich hab das zwischendurch auch mal.. nicht ne stunde lang aber doch so einige Minuten.. Wenn ich dann was esse ( obwohl ich denke ich müsste mich dann sofort übergeben ) wird es besser..

    0
  • von Snowheart am 06.08.2010 um 09:19 Uhr

    bei mir war das auch so ne woche lang, dann bin ich doch mal zum frauenarzt gegangen und der meinte, dass ich ne bakterieninfektion hätte und dass das wohl davon kommen würde. kann bei dir aber natürlich auch noch andere gründe haben.

    0
  • von Uteee am 06.08.2010 um 09:16 Uhr

    Ich hatte das auch mal ne Zeit lang. Dann musste ich mich auch manchmal echt übergeben. War auch nicht schwanger und man konnte auch nix feststellen… hatte das heute morgen auch wieder. aber nicht so schlimm und es ist auch schon wieder weg. und schwanger bin ich ganz nicht…. aber das geht wieder vorüber….

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Übelkeit Antwort

Seiko am 20.04.2010 um 21:16 Uhr
Huhu Mädels, ich hab seit gestern ständig solche Übelkeitsanfälle. Mir is ständig schlecht, das geht aber dann nach etwa ner stunde wieder vorbei und kommt halt immer wieder. Ich übergebe mich gott sei dank nicht,...

Übelkeit Antwort

xXNataschaXx am 20.12.2009 um 12:43 Uhr
Hallo Mädls, hab gestern Abend nen salat gegessen mit oliven =( direkt danac hist mir soo schlecht geworden.. musste mich aber nicht übergeben jetzz ist mir immer noch schlecht was kann ich da tun es nervt echt =(...

übelkeit :( Antwort

missperfect95 am 29.05.2010 um 17:58 Uhr
hallo :-) ich habe gestern zu viel getrunken und heute ist mir total schlecht !! ich hab schon 3 mal gekotzt aber jetzt habe ich nichts mehr im magen und ich kann nicht mehr kotzen aber mir ist total schlecht !!...

Übelkeit, warum? Antwort

elakah am 08.10.2009 um 21:03 Uhr
Hi Leute, ich hab schon letztens gefragt wieso ich dauernt Übelkeit habe. Leider bekam ich nicht wircklich viele Antworten und Tipps, deshalb frag ich sicherheitshalber nochmal. Mir ist meisten nach dem essen...

Plötzliche Übelkeit. :/ Antwort

Sanitzbunny am 17.07.2010 um 16:32 Uhr
Hallo ihr Lieben, meinem Freund geht`s seit heut Nachmittag total schlecht, ihm is` extrem übel. Übergeben hat er sich noch net. Er war gestern mit seinen Jungs unterwegs & hat somit bissl was getrunken, kann`s...