HomepageForenGesundheitsforumnur noch einmal jährlich zum frauenarzt?

ladyInes

am 06.09.2009 um 20:23 Uhr

nur noch einmal jährlich zum frauenarzt?

hey mädels.

eigentlich habe ich mir darüber nie große gedanken gemacht,als mir beim arzt letztes jahr gesagt wurde,dass die kasse nur noch vorsorgeuntersuchungen einmal im jahr bezahlt. aber wenn ich mich bei freundinnen umhöre…die gehen alle noch halbjährlich zur kontrolle.
nun frage ich mich,ist das nur bei meiner ärztin oder nur bei meiner krankenkasse,oder ist es bei euch auch so?
ich hoffe nur,dass man eventuelle krankheiten auch noch rechtzeitig erkennen kann,wenn man nur einmal im jahr zur vorsorge geht….

danke für eure antworten^^

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von danihoneyxx am 06.09.2009 um 21:40 Uhr

    mhh dann frag bei der krankenkasse nach.. einer muss es ja wissen

    weil ich schwanger bin … net grad so angenehm die ständigen arztbesuche weil ich meistens gepieckst werd aber gut.. muss ich durch ^^

    0
  • von ladyInes am 06.09.2009 um 21:30 Uhr

    da hab ich doch schon gefragt^^
    die sagen mir auch blos immer das selbe.
    wieso musst du alle 2 wochen??

    0
  • von danihoneyxx am 06.09.2009 um 21:24 Uhr

    frag doch ma bei deinem arzt… kanns dir nich beantworten muss zzt alle 2 wochen zum FA

    0
  • von ladyInes am 06.09.2009 um 21:01 Uhr

    @ dieliebemeli

    es liegt nicht an den zehn euro,die zahle ich doch eh für mein rezept. aber wie gesagt,einen termin soll ich nur noch einmal im jahr machen. wenn irgendwas iat kann ich natürlich jederzeit kommen…

    0
  • von MrsJohnnyD am 06.09.2009 um 20:59 Uhr

    naja, also ich bin auch schon über 20 und geh 2x im jahr, da is auch jedes mal untersuchung, aber diese krebsvorsorgeuntersuchung nur 1x im jahr

    0
  • von ladyInes am 06.09.2009 um 20:54 Uhr

    vorher bin ich ja jahrelang halbjährlich gegangen… ach mensch,ist das alles komsich

    0
  • von ladyInes am 06.09.2009 um 20:53 Uhr

    oder liegt es daran,dass ich 20 bin und da einiges anders ist?

    0
  • von ladyInes am 06.09.2009 um 20:43 Uhr

    ich hole mir ja auch die pille halbjährlich,aber zur untersuchung soll ich nur einmal. meine freundin ist bei ner anderen kasse und geht zur selben ärztin,da ist es das selbe wie bei mir… ich hatte ja damals gefragt,wieso, sie meinten,die kassen zahlen nur noch einmal jährlich.

    0
  • von moondust am 06.09.2009 um 20:41 Uhr

    Ich muss auch immer halbjährlich. Normalerweise muss man 2 mal im Jahr zur Untersuchung.

    0
  • von Cyraneika am 06.09.2009 um 20:40 Uhr

    ich geh halbjährlich, allein schon weil mir dann die pille ausgeht. normale untersuchung kostet dann auch nichts. vielleicht ist vorsorgeuntersuchung ja was anderes?

    0
  • von hexe0712 am 06.09.2009 um 20:38 Uhr

    also ich geh auch halbjährlich. sonst würde mir meine FA gar keine pille verschreiben.

    frag doch mal bei deiner kasse nach!

    0
  • von ladyInes am 06.09.2009 um 20:36 Uhr

    komisch… wieso ist das nur bei mir so…

    0
  • von Maryloooladu am 06.09.2009 um 20:25 Uhr

    naja 10 euro praxisgebühr zahle ich immer und ich geh alle 6 monate, mehr muss ich nich bezahlen, normale untersuchung bist bluttest kostet bei meiner ärztin nichts.. mhh mal im internet schla lesen :-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Nur noch ein halber Mensch, nach der OP??? Antwort

Die_Tinni am 13.01.2010 um 09:40 Uhr
Hallo meine Lieben, ich muss hier was loswerden, was mir meine Freundinnen leider nicht beantworten können, da sie nicht das gleiche erlebt haben wie ich. Vielleicht ist hier jemand, dem es auch so ging. Meine...

Fragen zum Frauenarzt Antwort

Ralli_007 am 13.10.2009 um 12:43 Uhr
Hey Mädels Also...ich war vorhin mit meiner Mutter beim FA und haben nen Termin für morgenfrüh schon ausgemacht! So das Problem...ich krieg hundert PRO morgen meine Tage! (hab ich vorhin ausgerechnet) und ich will da...

Wie oft zum Frauenarzt? Antwort

dieAli am 17.01.2011 um 15:58 Uhr
Hallo ihr Lieben! ich wollte mal von euch hören, wie oft ihr so zum Frauenarzt geht. man sagt ja, dass man im Abstand von ungefähr 6 Monaten regelmäßig gehen sollte (ohne Beschwerden), aber haltet ihr das immer ein?...

Nächste Woche zum Frauenarzt Antwort

simone4711 am 20.03.2010 um 20:07 Uhr
Hallo, am Montag ist es mal wieder so weit. Ich muß zum Frauenarzt zum Routinecheck. Ich finds halt net so toll, wenn man da sich ausziehen muß und ich werde halbnackt untersucht. Bin jetzt schon nervös und...

Frauenarzt - Absagen? Antwort

SerenaEvans am 22.02.2010 um 14:54 Uhr
Hey Ich hab ein Problem mit meiner Frauenärztin, die Ärztin an sich finde ich gut, aber das Verhalten in der Praxis nervt mich echt. Wenn ich mit Termin komme warte ich noch 1 Stunde, komme ich ohne (im Notfall) 1...