HomepageForenGesundheitsforumOlivenöl bei Schuppenflechte?

Olivenöl bei Schuppenflechte?

PartyNoriam 18.08.2008 um 15:13 Uhr

Meine Freundin hat eine Schuppenflechte und ich möchte ihr gerne einen Rat der nicht auf Medikamenten basiert geben. Stimmt es, dass Olivenöl gegen Schuppenflechte hilft? Hat da schon einer von Euch Erfahrungen mit gemacht? Ich wäre euch sehr dankbar über einen Beitrag!

Nutzer­antworten



  • von Sonna90 am 30.06.2009 um 19:23 Uhr

    Also: ich hab auch Schuppenflechte an der Hand und da ich weiß, dass die meisten Medikamente eh nciht helfen, weil es nunmal eine unheilbare Hautkrankheit ist, die entweder besser wird oder schlechert, wurde mir von meinem Azrt empfohlen meine Hand in Totem MeerSalz mit Olivenöl zu baden und danach die betroffenen Stellen gut abtrocknen und eincremen. Wenn man es regelmäßg macht, hilft es auch. Zumindest bei mir.

  • von waffelherz am 18.08.2008 um 15:55 Uhr

    hab ich auch noch nie was von gehört, ich glaube das wäre zu einfach, dann müsste ja keiner mehr zum arzt mit neurodermitis. vielleicht schenkst du ihr lieber was anderes

  • von Marzipanchen am 18.08.2008 um 15:21 Uhr

    helfen denn medikamente bei ihr nicht oder warum willst du unbedingt was, das ohne medizin ist? ich glaube dass bei so was medikamente wirklich besser helfen

  • von HeideKoenigin am 18.08.2008 um 15:16 Uhr

    also das habe ich noch nicht gehört, aber die feuchtigkeit im olivenöl könnte ja vielleicht tatsächlich helfen…vielleicht schaust du auch mal in läden vorbei, die naturkosmetik anbieten, die haben bestimmt auch ein paar gute ideen

  • von SchwarzerEngel am 18.08.2008 um 15:15 Uhr

    also erstmal sollte sie babyshampoo oder so benutzen damit das nicht zu sehr gereizt wird,ich würde eher auf medikamente bauen denn schuppenflechte ist was böses :/
    ob olivenöl hilft weiss ich nciht!

Ähnliche Diskussionen

Seit 4 Wochen erkältet und es wird immer schlimmer...was tun? Antwort

Tovah am 05.03.2012 um 02:08 Uhr
Hey, ich weiß einfach nicht mehr weiter. Ich breche nun schon die vierte Woche meiner Krankheitsphase an und es wird immer schlimmer. Es schlagen keine Medikamente an, und täglich kommt mehr hinzu. Meine Nase ist...

Kleine Bläschen an den Armen- Was kann`s sein? Antwort

sweetie25 am 05.07.2009 um 19:12 Uhr
Ich hab da ein Problem und hoffe jemand kann mir `nen Rat geben! Seit einiger Zeit hab ich manchmal kleine Bläschen an den Armen. Immer nur stellen weise.Ich war damit schon zum Arzt, der konnte nichts feststellen....

gestörtes Essverhalten - verzweifelt Antwort

lili10 am 07.02.2010 um 14:24 Uhr
Hallo Mädels, habe seit ca. 4-5 Wochen eine Störung in meinem Essverhalten bemerkt. Es kam Quasi über Nacht. Ich bin 1,64 m groß und wiege derzeit 51 kg (leider 3 Kilo abgenommen) Ich habe immer sehr gerne gegessen...