HomepageForenGesundheitsforumPilz an brustwarzen?

Pilz an brustwarzen?

Fruitloopam 22.02.2009 um 21:32 Uhr

hey 😉
ich hab das problem das meine brustwarzen irgendwie nicht mehr normal aussehen
also die `nippel` sind oben son bisschen gelb/hautfarben und der rest ist auch eher hautfarben geworden, aber dann sind dort immer noch so rote größere stellen und außerdem jucken sie manchmal und sind ziemlich trocken.. und irgendwie sieht es so aus als ob sie angeschwollen sin doder so
kann das ein pilz oder eine entzündung oder so was sein?
oder habt ihr ne andere idee?
danke schonmal 🙂
lG

Nutzer­antworten



  • von DudiQT am 23.02.2009 um 00:56 Uhr

    hattest du vielleicht irgendetwas an was an deinen Brustwarzen gescheuert hat? Die sind nämlich sehr empfindlich gerade was so Polyester betrifft. rib die heute abend am besten mit bodylotion ein und geh morgen zum arzt der kann dir sicher besser weiter helfen

  • von SchwarzerEngel am 22.02.2009 um 21:41 Uhr

    also mit bodylotion oder so

  • von SchwarzerEngel am 22.02.2009 um 21:41 Uhr

    aehm geh zum arzt bzw schau mal ob die feuchtigkeit brauchen wer weiss

Ähnliche Diskussionen

schmerzende brustwarzen! Antwort

Djane19 am 17.09.2010 um 19:35 Uhr
hi liebe erdbeermädls, ich habe seit gestern (donnerstag) sehr schmerzende brustwarzen und bin sehr verunsichert bzw habe angst ich könnte schwanger sein da ich das noch nie hatte. ich habe in vielen foren gelesen,...

Brustwarzen schmerzen, aber zu 100% nicht schwanger Antwort

Peanut2012 am 16.04.2012 um 23:22 Uhr
Hallo Mädels, ich bin neu hier und habe eine frage eventuell könnt ihr mir ja helfen. Ich hab seid ca 1 1/2 wochen Brustwarzen schmerzen also wenn man sie berührt tun sie sehr weh, ich bin aber zu 100% nicht...

Immer harte Brustwarzen: ist etwas nicht okay? Antwort

LariiilovesNY am 09.05.2009 um 21:30 Uhr
Hey ihr Lieben.Seit einigen Tagen fällt mir auf, dass meine Brustwarzen andauern hart und extrem empfindlich sind!Das war sonst eigentlich nie so... Ih hab mal überlegt: meine Brüste wachsen im Moment (hoffentlich!)...