HomepageForenGesundheitsforumPo Hygiene bei Strings

Po Hygiene bei Strings

Nicole922am 14.01.2016 um 18:28 Uhr

Hallo,
seit einiger Zeit trage ich Strings. Leider habe ich am Ende des Tages öfters mal einen braunen Streifen im hinteren Bereich. Wische natürlich immer grünlich ab und trotzdem ist da manchmal was zu sehen. Ist zwar nicht viel und geht beim Waschen problemlos raus trotzdem ist es mir irgendwie etwas unangenehm. Manchmal trag ich auch Hipsters die auch nicht immer ganz sauber bleiben. Von normalen Slips kenne ich das nicht.
Meine Frage:
Ist es normal das bei Strings ab und zu so ein Streifen zu sehen ist?

Nutzer­antworten



  • von Feelia am 22.01.2016 um 10:30 Uhr

    ähm nein,du reinigst dich wohl offensichtlich nicht gründlich genug nach dem stuhlgang,denn tätest du es,gäbe es diese streifen nicht.ich habe sowas nie,auch nicht bei strings-hygiene sei dank.es gibt auch nicht umsonst feuchtes toilettenpapier…

  • von Giulia673 am 15.01.2016 um 12:04 Uhr

    Kann aber durchaus auch bei feucht gereinigtem Po dann passieren, wenn der Schließmuskel nicht mehr 100prozentig abdichtet, etwa bei fehlender/nachlassender Muskelspannung oder bei krankhaften Hämorrhoiden. Beim Tragen von Strings wird es natürlich gleich augenfällig.

  • von Goldschatz89 am 14.01.2016 um 20:23 Uhr

    Wenn sowas passiert, dann ist dein Po nicht richtig sauber. Ich würde dir auch wie CP geschrieben hat, am Schluss feuchtes Toilettenpapier zu benutzen.

  • von CruelPrincess am 14.01.2016 um 18:44 Uhr

    Echt jetzt?
    Also ich trage schon ewig Strings und weder in denen noch in meiner anderen Unterwäsche sind Bremsspuren zu sehen.
    Vielleicht versuchst dus mal mit feuchtem Toilettenpapier zum Abschluss?