HomepageForenGesundheitsforumScheidenentzündung Erfahrungsberichte, bitte helft mir!

lara87

am 31.07.2009 um 22:00 Uhr

Scheidenentzündung Erfahrungsberichte, bitte helft mir!

Hallo Mädels!

Ich hab die Antibiotika-Behandlung, die 10 Tage dauerte, hinter mir. Jetzt muss ich noch eine Woche ne Creme einschmieren. Es ist aber nicht wirklich besser, nur die Rötung ist ein wenig zurückgegangen. Heute war ich den ganzen Tag unterwegs und durch die Hitze juckte alles, vor allem beim gehen. Ich fühle mich so unwohl.. Ging es euch auch so? Wie lange musstet ihr warten, bis es weg war?

Ich bin am verzweifeln!!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sekhmet am 01.08.2009 um 00:30 Uhr

    also normalerweise müsstest du während der antibiotikaeinnahme bereits deutliche linderung spüren- ich würd nochmal zum arzt

    0
  • von engelteufelchen am 31.07.2009 um 23:31 Uhr

    hey lara also bei mir war das nach 14 tagen komplett weg. ich würde noch abwarten aber wenns gar nicht besser wird musst du noch mal hin dann ist das glaube ich nicht normal Lg gute besserung

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

canesten erfahrungsberichte bitte!! Antwort

demaspalomas am 23.07.2011 um 12:08 Uhr
hallo ihr lieben, ich hab mal ne frage zu canesten 3 tages anwendung. und zwar hab ich mir diese vor 3 tagen aus der apotheke geholt und mir diese tablette halt jeden abend reingeschoben und die creme schön fleißig...

Will zunehmen, nehme aber ab, bitte helft mir es ist sehr dringend!! Antwort

Chne07 am 21.06.2014 um 09:09 Uhr
Hallo, ich habe ein Problem und ich bitte euch mir zu helfen. Also.. Ich habe eine schwere Zeit hinter mir (mit so einer Art Magersucht) und ich bin fest entschlossen zuzunehmen. Letzte Woche wog ich 40,5 Kilo bei...

Bitte helft mir bei einer Umfrage zu einem Lieferdienst von regionalen Produkten Antwort

eiTh9ahd am 31.03.2017 um 15:52 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich freue mich riesig, wenn ihr meine Umfrage zum Lieferdienst von regionalen, frischen Produkten beantworten könnten. Ihr würdet mein Uniprojekt damit unterstützen und es dauert auch nicht länger...

Arbeiten, aber immer krank? Langer Text, aber biite helft mir! Antwort

Manu_Baby am 19.09.2008 um 22:57 Uhr
Hallo Mädels, ich hab da folgendes: seit meiner Kindheit bin ich fast immer krank. Angefangen von husten, erkältung, grippe, migräne über magen-darm sachen, dann breche ich mir was, dann hab ich probleme...

Angst vor der ersten Pillenpause,helft mir Mädels:) Antwort

Saraabebi am 21.09.2012 um 15:24 Uhr
Hallo an alle Mädels, ich habe ein eher unwichtiges Problem,weiß ich selber, allerdings würde ich gerne trotzdem mal eure Antworten wissen:) Also ich nehme seit einem Monat meine erste Pille,die Bellissima,ich...