HomepageForenGesundheitsforumschichtdienst 9h mit Magenenzündung

DragMeDown

am 18.08.2016 um 16:01 Uhr

schichtdienst 9h mit Magenenzündung

Hey,
Ich bin jetzt seit fast 3 Wochen in meiner Ausbildung, die körperlich anstrengend ist (Hotelfach aber ich renn 8h im Restaurant herum).

Seit 6 Tagen bin ich krankgeschrieben wegen Magen Darm Grippe (bzw ich vermute eher Magenschleimhautenzüng) und die beschwerden sind kaum besser geworden.

Zumindest muss ich morgen wieder arbeiten. Von 10.30 bis 22 Uhr mit 3h Pause dazwischen und ich kann vor Magenschmerzen fast nichts essen. Allerdings weiß ich dass ich die 9h Morgen nicht durchhalte wenn ich nichts ordentliches esse

Habt ihr irgendwelche Tipps?
Und gleich am anfang so lang krank zu sein kommt nicht gut. Zuhause bleiben ist keine Option

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Mel_K12 am 19.08.2016 um 11:44 Uhr

    Wieso musst du denn wieder arbeiten, wenn du noch krank bist? Geh doch nochmal zum Arzt und lasse dich weiter krankschreiben.
    Ich hätte auch eher daran gedacht, dass es vielleicht schon eher eine Magenschleimhautentzündung ist, die von der Grippe kam.

    Ich würde dringend nochmal zum Arzt, da du ja auch mit Menschen bzw. im Restaurant arbeitest.

    Gute Besserung!

    0
  • von Goldschatz89 am 19.08.2016 um 08:24 Uhr

    Gerade wenn du mit Lebensmitteln zu tun hast, solltest du unbedingt daheim bleiben. Du weist ja gar nicht ob das ansteckend ist was du hast.
    Geh nochmal zum Arzt.

    0

Ähnliche Diskussionen

Probleme mit der Figur - Probleme mit Essverhalten Antwort

BeTTerInTime am 16.10.2008 um 17:20 Uhr
Ok ich sag jetzt mal offen was los ist, ich habs lang eigentlich vor allen verheimlicht und von meinen Freunden und der Familie weiß es keiner... der einzige der es wusste war mein freund aber er ist jetzt auch nimmer...

Suppenfasten - Wer macht mit? Antwort

Miez89 am 29.01.2015 um 14:37 Uhr
Hey ihr Lieben, nach meiner erfolgreichen Fastenkur nach Buchinger im letzten Jahr, wird es jetzt wieder Zeit für eine neue Herausforderung. Dieses Mal würde ich gerne das Suppenfasten bzw. das Fasten für...

Mit Pille total durcheinander Antwort

hope33 am 13.03.2016 um 20:19 Uhr
Hallo, vorab: ich weiß, dass es total dumm war/ist von mir und man die Pille vernünftig benutzen sollte. Folgendes...ich nehme die Maxim seit knapp einem Jahr (davor eine niedriger dosierte) und vertrage sie...

Erfahrungen mit Ozontherapie? Antwort

janamuschka am 16.10.2015 um 23:39 Uhr
Guten Abend, eine Bekannte von mir hat mir eine sogenannte Ozon-Sauerstoff Therapie empfohlen. Ist leider nicht ganz billig, aber bei ihr hat es wohl gut geholfen. Vorher will ich nunmal hier quasi nach einer...

jemand erfahrungen mit zinktabletten ? Antwort

kathi1996 am 25.02.2011 um 15:01 Uhr
falls ja, biite über das ergebnis berichten ((: