HomepageForenGesundheitsforumSchlüsselbeinbruch

MngldHrt

am 29.09.2009 um 22:06 Uhr

Schlüsselbeinbruch

Hallo ihr!
Mir ist gestern was ganz blödes passiert. Bin, ein wenig angetrunken, gestürzt und hab mir das Schlüsselbein gebrochen. War heut im Krankenhaus und alles, muss jetzt son “Rucksackverband” tragen… 4 Wochen lang. Und ich hab grad so tierische Schmerzen und weiß echt nicht, wie ich gleich einsclafen soll. Schmerzmittel hab ich schon genommen, hab das Gefühl, das bringt gar nix. Hat vielleicht jemand Erfahrung damit und kann mir sagen, wie lnag das noch so scheiße weh tut? Oder wie ich heut nacht schlafen soll? Liegen tut fast noch mehr weh als sitzen :/ Bin dankbar für jedeb Tipp!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MngldHrt am 29.09.2009 um 23:40 Uhr

    ich hab echt alles versucht…ich kann einfach nicht liegen. Weiß echt nicht, wie die Nacht rumbekommen soll.

    0
  • von gini87 am 29.09.2009 um 23:03 Uhr

    PS: gute besserung !!!!!!!!!11

    0
  • von gini87 am 29.09.2009 um 23:02 Uhr

    hey hey:) oh wei du arme. hast du es schon mal mit unterpolstern probiert? also mit nem weichen kissen unter die schulter?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Weisheitszähne raus - jetzt hab ich schmerzen! Antwort

Oreo87 am 06.09.2010 um 19:52 Uhr
Mädels ich hab mir heute auf der rechten seite die weisheitszähne ziehen lassen, und jetz hab ich schmerzen, die mir die tränen in die augen treiben. Die ärztin hat gesagt, ich darf soviel schmerzmittel nehmen, wie...

gips-.- aua Antwort

sunnysweethoney am 29.09.2009 um 19:31 Uhr
hello! hab heute endlich mein gips abbekommen-hatte mir das handgelenk gebrochen. beim arzt hatte ich es nicht bewegt danach und der fragte ob ich schmerzen hätte-hatte ich nicht. nun hab ich nur ein verband...

Nur noch ein halber Mensch, nach der OP??? Antwort

Die_Tinni am 13.01.2010 um 09:40 Uhr
Hallo meine Lieben, ich muss hier was loswerden, was mir meine Freundinnen leider nicht beantworten können, da sie nicht das gleiche erlebt haben wie ich. Vielleicht ist hier jemand, dem es auch so ging. Meine...

Aua... Antwort

jacky18590 am 31.05.2010 um 20:29 Uhr
...Also um ganz vorne anzufangen, ich bin tollpatschig und so habe ich mir auch fix beim Shoppen am 23.12.08 das scheinbein gebrochen, als ich eine Treppe, bei New Yorker runter gefallen bin. der 1. Arzt, im...

Krankenschein- wird zum richtigen problem Antwort

differentgirly am 28.04.2012 um 18:19 Uhr
Hallo ich hatte diesen Dienstag einen Arbeitsunfall und musste dann sofort ins Krankenhaus zur Untersuchung da ich mich auf der rechten Seite gar nicht mehr bewegen konnte und mich mehrmals vor Schmerzen übergeben...