HomepageForenGesundheitsforumSchmerzen im Fuß

sweartheart7

am 17.11.2008 um 11:03 Uhr

Schmerzen im Fuß

Hey ihr Lieben,

ich weiß, ihr seit keine Doktoren, aber vll kann mir jemand aus Erfahrung helfen, denn ich habe die Woche auch kaum Zeit zum Arzt zu gehen!?
Ich habe seit Sonntag morgen Schmerzen am linken Fuß! Besonders schlimm ist es beim Auftreten, aber gerade schmerzt es auch wieder höllisch (sitze gerade im Büro bei der Arbeit und kann mich garnicht konzentrieren)! Es ist ein stechender Schmerz von der Ferse bis zur Fußmitte an der Innenseite – fast wie ein Bienenstich o.ä.! Allerdings konnte ich keinen Stich o.ä. erkennen! Muss es zwingend ein Fersensporn sein (Symptome würden ja passen) oder kann es sein, dass ich einfach falsch aufgetreten bin?? Weiß jemand, was ich dagegen tun kann??

Ich danke euch schonmal im Voraus!

LG Sweartheart

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sweartheart7 am 17.11.2008 um 15:04 Uhr

    oh je, das hört sich ja nicht toll an :-( ! naja, ich schau mal wie es morgen oder übermorgen aussieht – wenn nicht ist wohl doch arzt angesagt! vorher probiere ich es dann erstmal mit euren tipps, dass ich zumindest die schmerzen für den moment etwas lindern kann!

    danke schön :-)

    0
  • von silent_star am 17.11.2008 um 14:54 Uhr

    Hallo sweartheart7, ich hab ganz gute Erfahrungen mit einer Lösung gemacht, die man in der Apotheke bekommen kann. Ritterspitz!!!!
    Es hat sehr gut gewirkt… Nasser Wickel und Ruhe für den Fuf. Ein elastischer Wickel oder eine Bandage können das Fufgewölbe einwenig stützen….. Aber nimm Dir mal Zeit, um zum Arzt zu gehen.
    Ich habe damals zulange gewartet und hatte eine schlimme Entzündung des ganzen Sehengeflechtes im Fuf. 6 Wochen Gips und Zwangspause!!!
    Geht schnwller als man denkt….. Alles Gute und gute Besserung L:G: Silent

    0
  • von sweartheart7 am 17.11.2008 um 11:20 Uhr

    Danke euch schonmal :-)
    @applejuce: auf die idee mit der quarkwickel bin ich noch garnicht gekommen, werde ich heute abend aber mal testen (bin ja wie gesagt gerade noch bei der arbeit) – hat mir zumindest bei meinen knieschmerzen früher immer ganz gut geholfen!
    @sugarbille: ja, zur zeit trage ich oft hohe stiefel mit ca. 6 cm absatz! aber im büro sitze ich die meiste zeit, deshalb denke ich nicht das es daher kommt! am samstag war ich mit meinem hund spazieren und habe mit ihm rumgetobt etc., es könnte schon sein, dass ich da mal falsch aufgetreten bin! meine knie hatten danach nämlich auch wieder weh getan (damit habe ich aber öfters probleme)!
    naja, ich versuche es mal mit den wickeln und ansonsten muss ich dann wohl oder übel doch zum arzt =/

    0
  • von Applejuce am 17.11.2008 um 11:11 Uhr

    Also erstmals nimm dir die Zeit und nimm ein Fussbad. ( ich arbeite übrigens im krankenhaus) Dann nimm etwas kalten Quark streiche diesen auf ein dünnes Tuch und leg es auf deine Ferse. ( Quarkwickel). Die Schmerzen können auf grund einer Fehlstellung des Fuses liegen. Dass kann plötzlich auftreten. Oder es kann auch sein dass sich deine Ferse entzündet hat. Wen die Schmerzen nicht nachlassen in den nächsten drei Tagen geh zum Arzt!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Muskelkater im Fuß? xD Antwort

Apfeleintopf am 14.04.2010 um 17:33 Uhr
Hey Mädels =) seit Sonntag tut mein Fuß irgendwie weh, sobald ich ihn belaste, aber er ist nicht geschwollen oder rot... war ne Stunde auf dem Laufband und seitdem hab ich die Beschwerden. Hat einer von euch das...

Im Heidepark am Fuß verletzt, zum Arzt ? Antwort

burgermitsahne am 14.07.2015 um 14:49 Uhr
Hallo, ich (14) war gestern im Heidepark, und bin demnac auch von 10-18 Uhr nur rumgerannt. um ca 17.30 Uhr als ich aus colossos ausgestegen bin, tat mein fuß plötzlich höllisch weh. Ich dachte das ist heute morgen...

Schmerzen im Brustbereich/ Brustbein....? Antwort

sunnysmeil am 10.05.2011 um 21:06 Uhr
hey mädels, ich habe seit heute nachmittag schmerzen im brustbereich bzw. am brustbein, gerade wenn ich mich bewege oder huste. wisst ihr vielleicht woher dass kommen könnte und was ich dagegen machen kann? es tut...

schmerzen im brust/rippenbereich Antwort

unpolish am 30.11.2010 um 17:49 Uhr
hey mädels, ich hatte heute lange schule und morgen ist der arzt ja nachmittags zu.. deswegen frag ich einfach mal, ob ihr vllt ne idee habt, was das sein könnte.. also ich hab seit ca. 1 woche totale schmerzen, da...

Schmerzen im rechten Schulterblatt Antwort

daydreamer93 am 06.02.2012 um 18:00 Uhr
Hallo Erdbeermädels (: Seit Samstag schon tut mir der Nacken weh, seit gestern auch das rechte Schulterblatt. Neben dem Flügel (?) ist eine Art Muskel der sich leicht hin und her schieben lässt, was allerdings sehr...