HomepageForenGesundheitsforumschnelles hilfmittel bei übelkeit

LaMariposa89

am 31.12.2009 um 14:21 Uhr

schnelles hilfmittel bei übelkeit

hallo mädels.
da ich öfters probleme mit dem magen habe, brauche ich ein schnelles hilfsmittel gegen übelkeit.

am besten möglichst ohne medikamente und was schnell zur hand ist!!

einen guten rutsch euch allen

grüßle

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von DasFuenkchen am 01.01.2010 um 18:38 Uhr

    Juliamarie7: den gibts auch fertig gemischt im Beutel bei Kaufland für 99 cent – schmecktsuper :)

    0
  • von Juliamarie27 am 01.01.2010 um 10:43 Uhr

    fencheltee hilft mir immer super – oder aus fenchel, kümmel, anis gemischt. kriegst du abgewogen alles in der apotheke, kostet kaum was.

    0
  • von Queeny25 am 31.12.2009 um 14:33 Uhr

    minzöl – wenige tropfen auf ein stück zucker oder mit nem schluck wasser hilft. oder getrocknete minzblätter in ein bisschen toastbrot einwickeln und runterschlucken

    0
  • von LaPrincezz2010 am 31.12.2009 um 14:32 Uhr

    kamillentee, ingwer oder lakritz..
    soll alles den magen beruhigen. ansonsten viel frische luft, tief durchatmen, an etwas anderes denken. im schlimmsten fall wenn es raus muss, dann ist es halt so 😉 danach gehts immer besser.

    0
  • von DasFuenkchen am 31.12.2009 um 14:30 Uhr

    frische Luft, Wasser trinken,… je nachdem obs dir angenehm ist. Ableknkung hilft immer.
    Meintest zwar keine Medikamente, aber es gibt nen Kaugummi namens Superpep in der Apo. Hilft recht fix dagegen. Kannst dich ja mal erkundigen, ob das was für dich ist und ob man den oft benutzen kann. Oder du nutzt ihn nur bei anhaltender Übelkeit.

    Gute Besserung!

    0
  • von LadyMarmalade am 31.12.2009 um 14:27 Uhr

    red dir was ein!
    hab ich gemacht, ist echt super!
    sag einfach, z.b. der grüne airwaves macht die übelkeit weg.
    und den isst du wirklich nur, wenn dir schlecht ist!
    oder mal was.
    lenk dich einfach ab :)

    0
  • von laura18x am 31.12.2009 um 14:25 Uhr

    und brauchst echt nur ein gaaanz kleines stück

    0
  • von laura18x am 31.12.2009 um 14:25 Uhr

    ingwer hab ich in der schwangerschaft gegessen schmeckt zwar widerlich aber hilft sofort :-)

    0
  • von dieyari am 31.12.2009 um 14:24 Uhr

    Kamillentee, gute Besserung! 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

gute Mittel gegen Übelkeit Antwort

Puffeli am 07.05.2009 um 19:19 Uhr
Hey Mädels, mir ist seit ca. 3 Monaten total übel. Ich wurde auf alles mögliche untersucht- die Ärzte konnten nichts finden. Schwanger bin ich nicht. Ich muss aber (ob ich nu kann oder nicht) in die Schule, weil...

Übelkeit nach unregelmäßigem Essen?! Antwort

Butterflybibi90 am 09.01.2009 um 13:30 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels!! Ich habe ein ziemlich großes Problem,wegen dem ich schon Tage nicht zur Schule mehr gehen konnte...starke Übelkeit! Ich hatte mir vor kurzer Zeit das Ziel gesetzt wieder etwas...

Übelkeit Antwort

Seiko am 20.04.2010 um 21:16 Uhr
Huhu Mädels, ich hab seit gestern ständig solche Übelkeitsanfälle. Mir is ständig schlecht, das geht aber dann nach etwa ner stunde wieder vorbei und kommt halt immer wieder. Ich übergebe mich gott sei dank nicht,...

Übelkeit Antwort

xXNataschaXx am 20.12.2009 um 12:43 Uhr
Hallo Mädls, hab gestern Abend nen salat gegessen mit oliven =( direkt danac hist mir soo schlecht geworden.. musste mich aber nicht übergeben jetzz ist mir immer noch schlecht was kann ich da tun es nervt echt =(...

übelkeit :( Antwort

missperfect95 am 29.05.2010 um 17:58 Uhr
hallo :-) ich habe gestern zu viel getrunken und heute ist mir total schlecht !! ich hab schon 3 mal gekotzt aber jetzt habe ich nichts mehr im magen und ich kann nicht mehr kotzen aber mir ist total schlecht !!...