HomepageForenGesundheitsforumStechen im Magen

Stechen im Magen

Ipanemaam 07.08.2009 um 12:06 Uhr

Mahlzeit Mädels
Seit ein paar Wochen hab ich manchmal ein Stechen im Magen.
Ich weiss nicht wovon das kommen kann.
Manchmal ist es tagelang, manchmal auch gar nicht.
Das ist zum Beispiel so: ich hab tierischen hunger und bock auf was und sag dann: komm lass mal nachher irgendwas essen
dann wenn es kurz davor ist- bekomm ich dieses Stechen im Magen.
und zwischendurch knurrt auch mein Magen, dann tut es auch nicht weh, dann denke ich wieder: Ok, dann kannste was essen und schwupp- ist das stechen wieder da.
Dadurch hab ich ja dann auch gar keinen hunger mehr.
Mein Freund und meine Mum meinten, das ist einfach, weil ich hunger habe, aber ich bin in dem moment echt “satt”

vllt. kennt ihr das ja
lg

p.s. ich weiss ich kann auch zum arzt gehen, aber ich war in letzter zeit sooft und ich denke mal, dass es vllt. nix schlimmes ist und höchstens an meiner ernährung oder inneren einstellung liegt

Nutzer­antworten



  • von Jayse am 07.08.2009 um 16:21 Uhr

    vllt hast du eine innere verletzung in der magenschleinhaut oder ähnliches…
    ich würd zum arzt gehen.
    besser ein mal zu viel,als ein mal zu wenig.

  • von Ipanema am 07.08.2009 um 12:22 Uhr

    kaum süßes, selten fast food, gerne mal scharf, aber auch nicht täglich (hatte gestern nämlich noch nix scharfes gegessen, da kam das dann und ich hatte erst gestern jalapenos+tabasco sauce ;))
    fettiges meide ich auch
    ich hab ja meine ernährung vor 4 monaten komplett umgestellt…
    mehr gemüse+obst, wenig fett (aber ausreichend), vollkornprodukte usw.
    stress eher nicht, da ich grad nix mache… hab keine schule, keine arbeit, keine uni, ich warte noch auf alles

  • von erbeere1234 am 07.08.2009 um 12:17 Uhr

    Ich habe manchmal das allergleiche Problem! Bei mir kommt das vorallem vor wenn ich nix gegessen habe und/oder viel säurehaltiges (also Orangensaft pur oder so) Aber meistens eben wenn ich so viel Stress habe dass ich nix esse.

Ähnliche Diskussionen

Magen - Darm - Spiegelung Antwort

LittleRaspberry am 11.06.2012 um 21:05 Uhr
Hallo hat jemand von euch schon mal eine Magenspiegelung oder eine Darmspiegelung gemacht ??? Habt ihr mit Narkose oder ohne ? Wie habt ihr euch danach gefühlt ? Wie lange hat es gedauert ? Erzählt mir bitte alles.

vorstehender magen trotz normalen gewichts!!! Antwort

ferabika am 21.11.2009 um 14:39 Uhr
hallo liebe erbeermädels! ich hab ein problem... ich wiß nicht ob es das thema schon gibt,aber ich hoffe dass ihr mir trotzdem helfen könnt! ich bin ca 1,63 groß und wieg 49 kilo ich hoff ihr stimmt mir zu dass...

Nach "Nordsee" Magen-Darm-Probleme Antwort

Pixietail am 06.03.2010 um 19:09 Uhr
Hi Mädels, ich war gestern bei der "Nordsee" und hab ein Backfischbaguette gegessen. Kurz darauf hab ich übelst Durchfall bekommen, aber nur kurz, also hat nicht lang angehalten. Abends hab ich dann ne Gulaschsuppe...