HomepageForenGesundheitsforumtagelang Zwischenblutung

Kate144

am 18.09.2008 um 09:58 Uhr

tagelang Zwischenblutung

Hey ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt einen Tipp für mich,bin schon ganz verzweifelt!!
Hab seit letzter Woche Donnerstag Zwischenblutungen, zuerst gepaart mit einer Blasenentzündung inzwischen mit einer dicken Erkältung,bin mir allerdings relativ sicher dass das eine nichts mit dem anderen zu tun hat. War deswegen schon dreimal bei meinem Frauenarzt, der organisch nichts feststellen konnte und jetzt der Meinung war, ich sollte einfach zwei Tage bevor ich mein Pflaster wechsle (nehme das Verhütungspflaster da ich die Pille aufgrund einer Laktoseintoleranz nich vertrage) , also heute, schon ein neues  aufkleben und das alte entfernen, dann sollte es besser werden. Habe dies heute früh um 5 getan, hab bisher aber leider die Erfahrung gemacht dass die Blutungen stärker geworden sind!! Meint ihr dass is normal? Soll ich bis morgen warten um meinen FA wieder aufzusuchen oder dies heute Nachmittag schon tun? Bin echt verzweifelt, am Wochenende kommt mein Freund von einer zweiwöchigen fahrt wieder und will die Blutungen da unbedingt lossein!!
Hoffe ihr könnt mir helfen , dreh hier echt durch =((

Lieben Gruß
Kate

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Lady_Morgaine am 19.09.2008 um 13:29 Uhr

    Hast Du irgendwelche anderen Medikamte verwendet? Dann passiert das schonmal

    0
  • von Kate144 am 18.09.2008 um 11:00 Uhr

    ja, dass es eine entzündung is hatte ich ja auch befürchtet, aber mein Frauenarzt hat meinen Urin untersucht und halt beide Male eine Ultraschalluntersuchung gemacht. will da ja jetzt nich hingehen und an seiner Diagnose zweifeln, habe das einmal bei einer Ärztin getan und die hat gar nicht gut reagiert und will es mir mit meinem FA ja nicht verderben.. =(

    0
  • von Knautzi am 18.09.2008 um 10:56 Uhr

    Also, meine Mama sagt immer, dass man mit Zwischenblutungen nicht spaßen soll.. :) Ihre Freundin hatte das auch mal und zwar extrem lange und sie wollte erst nicht zum Arzt und im Endeffekt hat es sich als Entzündung raus gestellt…(will dir keine Angst machen!!!! :) )
    Vielleicht hat RoteRose ja auch Recht und es zeigt sich jetzt erst, dass dein Körper das Pflaster nicht verträgt?!

    0
  • von Kate144 am 18.09.2008 um 10:20 Uhr

    Habe das Pflaster jetzt aber schon seit nem Jahr, kann da so spät noch eine Unverträglichkeit auftreten?
    @Knautzi: Mein Arzt hat bei den letzten beiden Malen jedes Mal einen Ultraschall gemacht und sich alles ganz genau angesehen, konnte aber nichts feststellen. Aber vielleicht hast du Recht, und ich sollte nochmal dahin gehen..

    0
  • von RoteRose am 18.09.2008 um 10:10 Uhr

    Vielleicht verträgst du das Pflaster nicht. Lass dich über alternative Verhütungsmethoden aufklären.

    0
  • von Knautzi am 18.09.2008 um 10:03 Uhr

    Geh lieber heute schon zum Arzt und lass es von ihm nicht einfach als nicht schlimmes abtun! Manchmal haben die ja echt keinen Bock sich mit einem zu beschäftigen…
    Wünsche dir eine gute Besserung!!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

starke zwischenblutung Antwort

ananas007 am 20.08.2009 um 09:09 Uhr
hallo mädels! ich nehme seit ca. 2jahren die pille (valette) und habe seit 1woche meine tage (normalerweise dauern sie 4tage) obwohl ich sie vor 3wochen schon hatte!! sie sind auch normal stark. wisst ihr vllt was...

Zwischenblutung nach (extremen) Sport? Antwort

lory88 am 28.02.2009 um 16:41 Uhr
Kennt das jemand von euch? Habe das erste Mal sowas. War vorgestern nach (für meine Verhältnisse) längerem wieder im Fitnessstudio. Habe richtig viel traniert, im nachhinein vlt zu viel, hatte am nächsten Tag ganz...

Zwischenblutung seit 1 Monat Antwort

CarStuckGirl am 08.05.2010 um 16:43 Uhr
Hallo Mädels. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen... Ich nehme die Pille schon länger, aber eig immer alle 3 Streifen durch und mache dann eine woche pause. ich hatte nie probleme damit. Nun habe ich aber seit ca...

unterschied regel und zwischenblutung Antwort

liisa06 am 20.06.2010 um 21:25 Uhr
hallo ihr :) ich hab da mal so ne frage.... also ich habe am dienstag die pille danach genommen und da steht drauf das als nebenwirkung "zwischen oder schmierblutungen" auftreten können. jetzt habe ich seit...

Zwischenblutung - normal? und woher? Antwort

katycherry23 am 15.04.2015 um 15:49 Uhr
Hay, heute Morgen hatte ich ein ziemlich dolles Stechen im Bauch ( eher Darmbereich). Heute nach dem Sport hatte ich dann eine Zwischenblutung ( bräunlicher leicht schleimiger ausfluss) ( aber nur ganz wenig). Meine...