HomepageForenGesundheitsforumThema- Schweinegrippe(mal wieder). Bereitet ihr euch für den Ernstfall vor?

Danschi

am 14.06.2009 um 21:03 Uhr

Thema- Schweinegrippe(mal wieder). Bereitet ihr euch für den Ernstfall vor?

Momentan ist es ja wieder aktueller in den Medien kdurch die vielen Erkrankten in Düsseldorf. Trefft ihr Vorkehrungen? Holt ihr euch diese speziellen Masken oder wart ihr schon beim Arzt und habt euch Tamiflu verschreiben lassen? Stufe 6 ist ja mittlererweile ausgerufen und ich muß sagen langsam wird es evtl. wirklich ernst. Wobei bei mir persönlich noch keine Panikk ausgebrochen ist. Sitze direkt hier im Krisengebiet in D´dorf. Diese besagte Schule ist quase direkt um die Ecke meines Arbeitsplatzes.
Viele Leute bekommen hier schon die Panik und decken sich vorbeugend mit Tamiflu ein. Mal sehen wie es weitergeht. Ich hoffe immer noch das alles zieht an uns vorbei und keiner steckt sich mehr an.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von PinkPsycho am 15.06.2009 um 20:36 Uhr

    ich finds relativ überflüssig sich da so verrückt zu machen,
    ich war den ganzen Samstag dort, also am Japantag und mir ist nichts passiert und meine 5 mädels sind auch noch kern gesund, bis auf sonnenbrand hat uns wirklich nichts erwischt ^^

    0
  • von shivamoon am 15.06.2009 um 15:03 Uhr

    Mir ist es auch relativ egal.Ich arbeite zwar im Verkauf und komme täglich mit hunderten von Menschen in Kontakt,aber wenn ich krank bin,bin ich krank…lässt sich ja nicht ändern dann…sterben werd ich schon nicht

    0
  • von KanaShimi am 15.06.2009 um 10:40 Uhr

    zitat: Erstmals seit Ausbruch der Schweinegrippe ist in Europa ein Mensch an der Krankheit gestorben. Nach Angaben der schottischen Regierung vom Sonntag erlag der Patient dem Virusinfekt in einem Krankenhaus. Er wurde dort mit neun weiteren Menschen wegen der Schweinegrippe behandelt. Er habe an weiteren Erkrankungen gelitten, erklärte die Regierung. Nähere Einzelheiten wurden nicht genannt.
    aha. also war er vorher schon krank, hatte also ein schwaches immunsystem. die meisten toten waren alte menschen, kinder und halt leute, deren immunsystem angegriffen war.
    es gibt so viele krankheiten, die viel schlimmer sind und die wirklich ohne ausnahme jeden treffen können, und alle machen einen aufstand um ein mutiertes grippevirus? errinern wir uns an die vogelgrippe. “oh nein, tötet alle hühner, sonst sterben wir!”
    ja, sind echt viele daran gestorben…not.
    in deutschland sind soweit ich weiß ja aber auch genug impfstoffe vorhanden, wenn die so weiter produzieren kann man jeden dreimal impfen^^
    ich mach mir keine sorgen. wozu auch?

    0
  • von mara007 am 15.06.2009 um 10:39 Uhr

    ich mach mir da auch weniger gedanken…

    0
  • von Feelia am 15.06.2009 um 10:38 Uhr

    ich sehs genauso wie xuxu88^^

    0
  • von Sweetyluna am 15.06.2009 um 10:28 Uhr

    Ich habe Leider nicht den Luxus zu sagen mir ist es egal. Jedes Jahr werde ich gegen Gippe geimpft, dass deckt Leider nicht jeden Virus ab. Da meine Leber seit meiner Kindheit nicht mehr richtig arbeitet wäre eine Ansteckung für mich wohl tödlich. Aber ich kann mich ja nicht zu Hause einsperen.

    0
  • von JaneKu am 15.06.2009 um 09:24 Uhr

    Mir ist die Schweinegrippe so was von egal. Die normale Grippe ist schlimmer und nur weil das ein “neuer” Virus ist, wird der so aufgepuscht. Ich wasch mir jetzt bei jeder gelegenheit die Hände, aber das mach ich eh, da ich für Krankheiten sehr anfällig bin. Wieso jetzt stress machen? Wenns passiert, dann passierts und lässt sich nicht mehr ändern.

    0
  • von xCaro1988x am 14.06.2009 um 22:48 Uhr

    Hmm, also bei uns im Betrieb ist der 4- jährige Sohn eines Kollegen daran erkrankt, aber Panik?? Warum? Hände waschen vor und nach dem Koche und und und müsste eigentlich reichen…anders kann man sich auch nicht vor normaler Tröpfcheninfektion schützen.

    0
  • von ljubavi89 am 14.06.2009 um 22:38 Uhr

    naja also mir isses eiegntlich schnuppe…

    0
  • von Tabbiiy am 14.06.2009 um 21:29 Uhr

    ich denke auch die meiden puschen das ganze ein wenig hoch.. also ich war auch letzte woche in düsseldorf & jetzt wo du`s sagst macht mir das schon wieder ein wenig angst..
    es gibt soo viele krankheiten an der im jahr mehrere tausend menschen sterben & nur weil die schweinegrippe neu ist, wird so ein riesen thema daraus gemacht..

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schweinegrippe.... mal wieder :) Antwort

Pila am 02.11.2009 um 15:33 Uhr
Kaum merkt man, dass die Deutschen kein Bock auf Impfung haben, stirbt angeblich die bisher erste kerngesunde Frau an Schweinegrippe... Jajaja ... merkwürdig merkwürdig :) Oder was haltet ihr davon? Achja, wenn es...

Schweinegrippe! Lasst ihr euch impfen??? Antwort

pinky_jojo am 26.10.2009 um 10:16 Uhr
Hey Leute, heute startet ja die Impfaktion gegen die Schweinegrippe...Ok erst die Personen, die mehr gefärdert sind, aber habt ihr überhaupt vor euch impfen zu lassen? Habe sehr viel negatives über die Nebenwirkungen...

Schweinegrippe - Wie verhaltet ihr euch? Antwort

Sunflower am 29.04.2009 um 09:05 Uhr
100 Menschen haben sich nun offiziell angesteckt. Seit heute Morgen gibt es auch einen bestätigten Fall in Deutschland! Also ich finde das schon ganz schön erschreckend... denn soweit ich weiß gibt es auch nur für...

mal an die ärzte unter euch ;) oder auch die anderen wenn ihr euch mit auskennt :) Antwort

karotti am 10.06.2009 um 16:58 Uhr
Hey Mädels, mein Problem grade ist, dass mir manchmal total schlecht ist und ich auch ziemlich dolle Kopfschmerzen habe. schwanger bin ich nicht...kann jedenfalls gar nicht sein. so nu frag ich mich langsam echt...

!!!Das Thema mit den Weisheitszähnen!!! Antwort

Sambucalady am 03.02.2010 um 15:48 Uhr
Hallo Mädels Am Montag war ich beim Zahnarzt und der meinte meine Weisheitszähne kommen und ich sollte sie raus nehmen lassen,die unteren nicht da sie die Lücken der Backenzähne füllen werden,aber die oberen schon....