HomepageForenGesundheitsforumToilettengang tut weh, was tun?

elakah

am 05.08.2009 um 11:19 Uhr

Toilettengang tut weh, was tun?

Kling komisch ich weiss, aber ich brauche unbedingt hilfe! Heute Morgen so um fünf uhr, bin ich aufgewacht wegen einer blöden mücke. Ich hasse Mücken, war aber zu faul sie zu “beseitigen”, desshalb bin ich woanders schlafen gegangen. Das Problem war nur..es war ein neues Bett mit einer unbequemen Matratze und deshalb konnte ich nicht einschlafen. Ich traute mich auch nicht zurück ins alte bett. deshalb bin ich ins Wohnzimmer gegangen und habe fern gesehen und dazu einen pudding gegessen. Doch plötzlich wurdr mir vom pudding schlecht.

Ich musste mich zwar nicht übergeben aber mir war übel und ich hatte schreckliche bauchschmerzen. ich musste alle fünf minuten aufs klo zum “Kacken”, am Anfang wars noch ganz ok, aber dann hat es mit der Zeit angefangen richtig weh zu tun und jetzt sind es zu schrecklichen Schmerzen geworden. Aber ich habe immer noch bauchschmerzen, kann aber nicht mehr aufs Klo! Könnt ihr mir sagen was das ist? meine freunde haben mich gefragt ob es vielelicht eine verstopfung im darm sein könnte und das ich es lösen könnte wenn ich etwas trinke oder esse.
Aber ich kriege nix runter! Bitte helft mir! Es ist echt schwer, weil mann jede fünf minuten auf klo will aber nicht kann!

Eure elakah.

Antworten



  • von milka007 am 07.08.2009 um 23:01 Uhr

    ich glaub iwie nicht das dass vom pudding kommt
    vllt is es ja ne blasenentzündung aber das is ja was anderes…
    geh doch zum arzt

  • von Kitty2 am 05.08.2009 um 14:54 Uhr

    ich würde mal zum arzt gehn. ich will dir ja keine angst machen, abba wenn du starke schmerzen im bauch hast könnte es auch der blinddarm sein(wenn er nicht schon weg ist) ansonsten trotzdem mal zum arzt gehn, man kann nie wissen

  • von elakah am 05.08.2009 um 14:51 Uhr

    danke für die Antworten, ganz lieb von euch!
    Es hat Gottseidank nachgealssen. Ich kann wieder etwas essen. Aber nicht alles…und pupsen auch wieder, ohne schmerzen. Ob es beim Toilettengang (Groß) klappt, weiß ich net. Aber trotzdem danke. Wenn es net besser wird geh ich zum arzt! Versprochen!!!

  • von annything am 05.08.2009 um 11:52 Uhr

    ja aber sone verstopfung kommt ja nich sofort wenn man was isst- das dauert ja auch ein bisschen… ich wüprd an deiner stelle sofort zum arzt gehn! kann ja auch blinddarm sein!!

  • von Vomy am 05.08.2009 um 11:26 Uhr

    wenns wirklich schlimmere verstopfungen sind, lösen die sich nicht von alleine. geh einfach mal zu deinem hausarzt und lass das kontrollieren, vielleicht verschreibt der dir was. und nicht zu lange warten, sowas kann echt gefährlich werden.

Ähnliche Diskussionen

Damm hat Risse tut schrecklich weh! Was kann ich tun Antwort

Phinadoll am 10.12.2011 um 15:53 Uhr
Hey, ich hatte vor 6 Wochen das letzte mal GV, nach einer Woche hat meine Scheide ziemlich gejuckt und gebrannt.Dank Ringelblumensalbe ging es dann auch wieder weg. Allerdings hatte ich dann das Problem, dass...

Warum tut es FAST STÄNDIG weh beim pinkeln, obwohl keine BL??*VERZWEIFELT* Antwort

Quadral am 26.10.2010 um 09:49 Uhr
Hey Leute.. Das letzte mal als ich sowas hatte, war es noch viel schlimmer.. Bin dann auch zum HA gegangen, aber der fand keine Bakterien, also wohl keine Blasenentzüngung.. Er meinte es könnte eine Reizung vom Sex...

meine schulter tut weh.... Antwort

shivamoon am 19.10.2008 um 20:35 Uhr
zwar nicht direkt die schulter,sondern eher am schlüsselbein.denke es kommt durchs arbeiten,bin rechtshände,ist aber die linke schulter was kann ich da machen...hab das schon ein paar tage,...

Frische Plombe tut weh Antwort

xoxoGossipGirl am 26.08.2011 um 20:53 Uhr
Ich war heute beim Zahnarzt und hatte ein kleines Loch, das gebohrt werden musste. Außerdem hat die Zahnärztin am Nebenzahn eine alte Amalgam-Plombe ersetzt. Das war jetzt schon fast 10 Stunden her und ich spüre...