HomepageForenGesundheitsforumWärmeflasche bei Unterleibschmerzen/-krämpfe während der Periode

Wärmeflasche bei Unterleibschmerzen/-krämpfe während der Periode

eileenelectricam 03.04.2010 um 14:03 Uhr

Hey Mädels,
ich hab mal gehört, dass man während seiner Periode wenn man Unterleibschmezen hat sich keine Wärmeflasche aufs Unterleib legen sollte?
Habt ihr auch schonmal sowas gehört, oder wisst ihr ob da was dran ist?

Nutzer­antworten



  • von Lackigirl am 28.09.2011 um 11:35 Uhr

    Mir hat das immer geholfen oder ein warmes Bad aber Tabletten sind halt sinnvoller wenn du in die Schule/Arbeit oder sonst wohin musst.

  • von Mariesue78 am 28.09.2011 um 11:28 Uhr

    Falls das noch aktuell ist, hilft zwar, aber dann hast du trotzdem den ganzen Tag was davon. Ich kann dir eher Tabletten empfehlen, dann bist du schnell wieder fit 🙂

  • von Nuessli am 03.04.2010 um 19:38 Uhr

    bei mir hilft das auch immer..oder ein warmes bad entspannt auch. bei kälte würde sich bei mir alles noch mehr verkrampfen

  • von JessiiErbert am 03.04.2010 um 17:08 Uhr

    Ich benutz immer eine Wärmflasche, weil das die Muskulatur entspannt und alles, hilft auf jeden Fall top. Hab noch nie gehört, das es schlecht sein soll wenn man die Tage hat. Kannst aber zum Beispiel auch duschen und dir den Duschkopf an den Bauch halten, das warme Wasser entspannt auch und der Bauch wird noch schön massiert.

  • von Ritschi am 03.04.2010 um 16:57 Uhr

    Also, ich nehm immer ne wärmflasche, weil die wärme bei mir einfach entkrampft und entspannt und dann auch die schmerzen besser weggehen.

  • von itsme2008 am 03.04.2010 um 16:55 Uhr

    Ja das hilft sehr gut, nur nicht auf die blanke Haut, dann wird es zu heiß
    Das hilft wirklich

  • von xCaro1988x am 03.04.2010 um 16:53 Uhr

    also dass es nicht gut bei unterleibskrämpfen etc. ist, habe ich noch nie gehört. wenn man allerdings ständig schmerzen in der rechten leistengegend hat und dies auf ne blinddarmentzündung hinweisen könte, die wärme bloß weglassen !!! ne bekannte hatte das von mir und hat immer wärme drauf gemacht und es ist nur schlimmer geworden !!!

  • von Tee91 am 03.04.2010 um 14:53 Uhr

    mir hilfts auch,obwohl ich nicht oft unterleibsschmerzen hab..

  • von Rose87 am 03.04.2010 um 14:51 Uhr

    mach ich immer, da ich ziemliche unterleibsschmerzen immer hab. also mir hilft es total

  • von Dreamy am 03.04.2010 um 14:44 Uhr

    Als ich meinen Ersthelferkurs gemacht habe, hat der Typ gesagt, dass das mit der Wärmflasche ein Irrtum ist, und das nicht gegen die Schmerzen hilft. Er hatte es auch erklärt, nur habe ich leider vergessen warum.
    Ob es wirklich nicht hilft oder doch hilft kann ich dir nicht sagen, da ich Gott sei Dank keine Probleme damit habe 🙂

  • von miriaaamx33 am 03.04.2010 um 14:20 Uhr

    also ich nehm immer ein Reissäckchen & mach das dann 1-2 Minuten in die Mikrowelle. Hilft sehr gut 😛

  • von suesse_94 am 03.04.2010 um 14:12 Uhr

    also bei mir hilfts..
    ich schlafe während meiner Periode fast immer mit Wärmflasche

Ähnliche Diskussionen

Bänderriss? oder doch etwas anderes? Antwort

L0V3x am 07.05.2010 um 22:29 Uhr
hey mädels mir ist etwas dummes passiert gestern als ich vom shoppen nachhause gegangen bin bin ich umgeknickt das beste ja noch mit hohen schuhen -.- weil die gewegplatten überall unterschiedlich hoch sind naja. Das...

Starke schmerzen in Armbeuge und Ellenbogengelenk nach Blutabnahme Antwort

Annika91 am 12.08.2010 um 21:53 Uhr
Hey Mädels, heute wurde mir das 2. mal diese Woche Blutabgenommen. Letztes mal hatte ich gar keine Probleme außer nem kleinen blauen Fleck, aber heute ist alles anders: Hab so starke Schmerzen beim Bewegen des...

Dauernd harte Brustwarzen- was stimmt denn nicht? Antwort

keeeks am 03.01.2010 um 18:16 Uhr
Hey Mädels, ich hab seit einer Zeit total oft harte Brustwarzen und sie sind total empfindlich. Schwanger bin ich definitiv nicht! Hattet ihr sowas schonmal und/oder wisst ihr woran das liegen könnte?