HomepageForenGesundheitsforumWeiss jmd was über Gefäßanomalie und Aneurysma im Hirn?!?

Hino

am 24.05.2009 um 19:44 Uhr

Weiss jmd was über Gefäßanomalie und Aneurysma im Hirn?!?

Hallo alle zusamm. Ich würde gern wissen, wie gefährlich Gefäßanomalien und Aneurysmen sein können… wenn ich im internet nachschau sind da ziemlich beängstigende berichte drin und ich hab angst… aba vlt is s doch nicht so schlimm? kann mir jmd bitte eine konkrete antwort geben? ich hab imma wieder starke kopfschmerzen also einen anfall und der neurologe meint ich hab das in meinem hirn. aba die mr-untersuchung geb ich erst nach einer woche ab. und bis dahin weiss ich nicht wie das jetzt is. is meine angst unnötig oda bin ich doch in lebensgefahr? lg

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Galatheia am 24.05.2009 um 20:13 Uhr

    Aneurysmen sind nur gefaehrlich, wenn sie entweder auf eine Struktur im Hirn druecken, reissen oder sich darin ein Embolus verfaengt und es zu einem Schlaganfall kommt.
    Nur weil du Kopfschmerzen hast und dein Arzt sagt, dass du “wahrscheinlich” was im Hirn hast, hast du noch kein Aneurysma, denn diese Biester sind relativ selten. Solltest du aber doch eins haben, muss es noch lange nicht gefaehrlich sein. Das kommt auf die Groeße an. Groeßere Aneurysmen werden heutzutage aber routinemaeßig von Neurochirurgen geklippt und damit in ihrer Gefahr eingedaemmt. Ein Aneurysma an sich ist ja nur eine Gefaeßaussackung – das gefaehrliche daran ist v.a. die Gefahr des Reissens und damit einer Einblutung im Hirn. Aber wie gesagt – die Dinger sind in ihrer Etymologie eher selten.

    Wenn du noch Fragen hast, kannst du mir auch gerne eine NAchricht schreiben. 😉
    Alles Gute!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was denkt ihr über Rauchen? Antwort

pummel am 17.03.2012 um 12:37 Uhr
Ja was denkt ihr darüber? Damit meine ich Tabak UND Weed . Wie viel und wie oft von beidem ist eurer Meinung nach in Ordnung?

Was denkt Ihr über Mammographie? Antwort

simone4711 am 11.08.2010 um 19:12 Uhr
Hi EL, mal ne Frage an euch, tastet der Frauenarzt regelmäßig eure Brüste ab? Hab mal gelesen, daß eine Mammographie erst ab 40 gemacht wird? Gibts hier Frauen, die schon eine Mammographie erlebt haben? Ist es...

Blutzucker und Blutdruck im Keller. Was könnte das sein? Antwort

Honigpopo am 17.06.2009 um 17:43 Uhr
Hallo, ich weiß, dass ihr alle keine Ärte seid, aber vielleicht wisst ihr ja trotzdem, was das sein könnte. Also, ich war letzten Donnerstag beim Arzt, weil ich beim Sport umgekippt bin und beim Dressurunterriucht...

Was wisst Ihr über pflanzliche Wirkstoffe? Antwort

Erdbeerteam am 15.10.2008 um 12:14 Uhr
In der Natur gibt es so einige Dinge, die auch in der Beautybranche benutzt werden. Hausmittelchen von der Oma werden in den Drogerien als Wundermittel verkauft. Dabei sind die Inhaltsstoffe aus Pflanzen, die man...

Schmerzen im Unterleib und Brust Antwort

snowcat1988 am 02.08.2010 um 10:07 Uhr
Hallo ihr Lieben, hab da mal eine Frage. Habe im November 2008 die 3- Monats- Spritze abgesetzt und bekomme erst seit November 2009 wieder meine Regel. Nun habe ich das Problem, dass ich seit 2 Zyklen immer...