HomepageForenGesundheitsforumWeissheitzähne sind so teuer oder ?

LINVAL

am 18.06.2010 um 20:51 Uhr

Weissheitzähne sind so teuer oder ?

ja mädels bei mir ist es auch soweit die zähne müssen raus aber was mich verwundert obwohl ich schmerzen habe passirt ganix ohne das ich erstmal viel geld zahlen muss ((ja sogar die betäubung kostet))) dabei bin ich familien versichert bei der aok ! nun ja wollte eigendlich nur wissen ob ihr auch soviel zahlen musstet oder wie es bei euch war !!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von CardiacPain am 19.06.2010 um 15:02 Uhr

    nö ich musste bei beiden operationen keinen cent bezahlen…

    0
  • von Noreia82 am 19.06.2010 um 10:36 Uhr

    Musste auch nix bezahlen, außer der Praxisgebühr. Hab die oberen zwei rausbekommen, mit örtlicher Betäubung. Nach 20 min wars rum.

    0
  • von lene2003 am 18.06.2010 um 21:54 Uhr

    hab bei allen viern nix bezahlt. bei den ersten zwein war ich minderjährig und betäubung, aber das war auch die hölle. die oberen hab ich letztes jahr rausgekriegt. wieder nur betäubung und hat nich mal 2 min. gedauert.

    0
  • von elmyrabella88 am 18.06.2010 um 21:45 Uhr

    ich musste nichts zahlen und bei mir wurden 2 gezogen.

    0
  • von mauzimau am 18.06.2010 um 21:24 Uhr

    Ich hab sie in örtlicher Betäubung entfernen lassen, da warn sie aber auch noch gar nicht draußen und ich hatte keine Schmerzen, auf dem Röntgenbild hat man aber gesehn dass sie ziemlich stehen. Musste aber nichts bezahlen bei der Barmer…Schön isses zwar nicht das alles so mitzukriegen wie sies aufschneiden und rausbrechen…aber gibt Schlimmeres und es tut ja nicht weh…erst danach^^

    0
  • von deejane am 18.06.2010 um 21:22 Uhr

    musste nichts bezahlen, war damals aber auch noch minderjährig

    0
  • von Girl_next_Door am 18.06.2010 um 21:13 Uhr

    ja, ich war auch stocksauer, dass die das von anfang an so kategorisch abgelehnt haben, aber im nachhinein denk ich mir auch, dass es so wohl das beste war.die wissen ja schon, was se machen.und sie selbst verdienen da nix dran bzw. die preise setzen die ja auch net fest…und so konnten auch alle 4 auf einmal weg und nach paar tagen war ich wieder ziemlich fit.

    0
  • von happyfeeling am 18.06.2010 um 21:10 Uhr

    Heutzutage is das leider so, da wird Geld an allen Ecken und Enden verlangt, auch bei den Weisheitszähnen.

    Mir wurden 2 gezogen, die schon da ware, und 2 rausgeschnitten, bzw ausge”metzgert”. Alle 4 mit ner örltichen Betäubung.
    Würde ich im nachhinein nie wieder mit mir machen lassen.
    Das war der Horror für mich.

    @girl_next_door: echt? die wollten dich nich ohne vollnarkose operieren?
    Find ich einerseits auch wieder gut, weil angenehm ist das wirklich nicht.
    Andererseits ist das natürlich ein kostenfaktor, aber den sollte man wohl decken können, wenn man sich die dinger rausmachen lässt. -.-

    0
  • von Girl_next_Door am 18.06.2010 um 20:57 Uhr

    ich war übrigens bei zwei ärzten in meiner region und die wollten das auch nur mit vollnarkose machen.da hatte ich ja auch keine wahl…so viele gute zahnchirurgen gibts bei mir in der ecke auch wieder net.
    naja, dafür lief die op wirklich glatt und nach ner halben stunde waren alle 4 draußen.und dafür, dass zwei von denen noch gar nicht draußen und sehr, sehr schief waren, hatte ich danach nen ziemlich kurzen und recht angenehmen heilungsprozess…immerhin 😉

    0
  • von LadyNadya am 18.06.2010 um 20:54 Uhr

    kommt drauf an wie du es machen lässt. örtliche betäubung ist umsonst, nur dämmerschlaf und vollnarkose kosten. ich hab es damals mit vollnarkose gemacht und 200 euro gezahlt. fand das ganz schön viel geld und hab mich auch geärgert das sowas nicht von der kasse übernommen wird.

    0
  • von Girl_next_Door am 18.06.2010 um 20:52 Uhr

    jap, 200 euro hat mich der spaß gekostet.aber gut, hab damals mit der ausbildung ganz gut verdient und konnte es dadurch verkraften…aber in ordnung ists nicht.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Pickel oder so an Schamlippe Antwort

lemongirl3 am 04.10.2010 um 20:20 Uhr
Hey Mädels, ich hab gestern bemerkt dass ich einen pickel oder gnubbel an der äußeren schamlippe hab. Ich war heut schon beim Frauenarzt und der meinte es könnte ein eingewachsenes haar oder so sein ich solle es mal...

Komische Knoten oder so hinter`m Ohr Antwort

KleIn_JaNa am 23.07.2011 um 23:13 Uhr
Am Mittwoch habe ich solche komischen teile hinter meinem Ohr gemerkt... die tuen auch irgendwie weh.... wisst ihr was das vllt sein könnte?? würdet ihr an meiner Stelle zum Arzt gehen.? lG Jana

Immer so vollen bauch oder bin ich schwanger Antwort

Cinderella22 am 06.06.2014 um 18:40 Uhr
Hallo zusammen Habt ihr das auch schon mal gehabt??? Das ihr so aufgeblassten Bauch hattet??? Aber auch noch einige zeit nach dem essen??? Vielleicht bin ich auch schwanger das hoffe ich zwar nicht....

Krank (Dieser Beitrag ist speziell an die, die auch krank sind oder an die, die Ärzte sind ;) ) Antwort

Lisa_01 am 20.11.2009 um 09:05 Uhr
Hey Mädels.. mir geht es gar nicht gut. Ich bin krank. Es fing gestern schon an... Kopfschmerzen und so... dann musste ich mich heute nacht übergeben.. und ich hab Fieber.. Schnupfen hab ich auch und die...

Ein Leben lang Schmerzen, Versuchskaninchen oder meine Eltern in Schulden stürzen? Antwort

Schmetterfing am 09.04.2010 um 16:45 Uhr
Hey ihr Süßen, folgendes: ich (17) habe seit circa einem Jahr starke Schmerzen beim Essen und wenn ich meinen Mund weit öffne. Deswegen war ich auch schon sehr oft bei vielen verschiedenen Zahnärzten und -chirurgen,...