HomepageForenGesundheitsforumWie bekämpft man die nervigen Herpesbläschen???

SweetA85

am 09.12.2008 um 21:12 Uhr

Wie bekämpft man die nervigen Herpesbläschen???

Habe gemerkt, dass ich diese nervigen bläschen bekomme, wenn ich mit offenem fenster auto fahre und nen durchzug hab. es ist dann soooo nervig. wie kann man vorsorgen, dass die nie kommen und wenn doch, wie kriegt man die am schnellsten weg???
Bis jetzt ging es bei mir am besten und schnellsten, indem ich sehr oft am tag parfum drauf tupfe/sprühe. des trocknet die schnell aus und sie verschwinden eigentlich zügig. gibts noch bessere methoden?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Blackbeauty10 am 19.10.2011 um 15:30 Uhr

    geh am besten in die Apotheke da gibt es so unsichtbare herpespflaster…

    0
  • von SweetA85 am 12.12.2008 um 11:33 Uhr

    okay dankeschön. hmmm des mit zahnpasta, dachte des schmieren die leute nur auf ihre pickel 😉 aber wenn es bei herpes auch hilft, warum nicht :)

    0
  • von Walpurga am 10.12.2008 um 15:15 Uhr

    Mit der Zahnpasta klappt ganz gut und sonst gibts da von Fenistil auch ne Creme. ich hab daheim noch homäopatische tabletten, die sind echt super.kann mal nachschauen wie die heißen…

    0
  • von Cinderella_99 am 10.12.2008 um 12:27 Uhr

    Hab das mit der Zahnpasta auch schon ausprobiert (sieht echt witzig aus xD) und es klappt wirklich 😉 einfach mal ausprobieren!

    0
  • von CatLikeThief am 09.12.2008 um 21:54 Uhr

    Das mit der Zahnpasta ham wir mal in Bio besprochen… Angeblich funktionierts.
    abends dick zahnpasta drauf, pflaster drüber damit nix verschmiert und fertig. Wenns sehr stark ist, dann noch `nen 2. Abend.
    Hatte bis jetzt einmal herpes ( bilde ich mir ein :D) und finde eigentlich auch, dass es klappt. Obwohl es sich komisch anhört.

    0
  • von OnlySunshine am 09.12.2008 um 21:43 Uhr

    also wenn ich zuhause allein bin schmier ich einfach zahnpasta drauf –> auch ne tolle austrocknungsmethode wie ich finde … un bei mir klappts =)

    0
  • von SweetA85 am 09.12.2008 um 21:35 Uhr

    ja die pflaster kenne ich. habe sie auch ausprobiert. aber finde sie nicht so gut. vor allem wenn man was isst. gehen die dinger immer ab. und hatte das gefühl die bläschen wollen gar nicht heilen, weil es unter diesem pflaster immer so feucht war und es keine gelegenheit gab des die trocknen und heilen.

    0
  • von PrinzessinPupu am 09.12.2008 um 21:30 Uhr

    Also, wenn man das Kribbeln merkt, ist es meistens schon zu spät (bei mir zumindest):-(
    Ich schwöre auf die neuen Herpespflaster von “Complete”. Ich glaube in einer Packung sind 15 Pflaster und diese kosten ca. 7-8 Euro. Als ich sie das erste Mal ausprobiert habe, habe ich mich bei ca. 5 Pflaster verklebt bzw. diese klebten an meinen Fingern fest und ich bekam sie nicht auf meine Lippen. Hört sich doof an, aber die Pflaster sind durchsichtig und ganz ganz dünn. Man merkt sie auf der Haut gar nicht, aber für das Aufkleben braucht man eine ruhige Minute und eine ruhige Hand :-)

    0
  • von SweetA85 am 09.12.2008 um 21:22 Uhr

    dankeschön. hört sich echt gut und hilfreich an :) werde das beim nächsten mal testen/probieren. thanx

    0
  • von Manu_Baby am 09.12.2008 um 21:19 Uhr

    Ja gibt es: geh zum Doc und lass dir Aciclovir verschreiben. Das sind Tabletten. Da nimmst du 5x Täglich 1. Sobald du merkst, dass du Herpes bekommst. Das verhindert die Ausbreitung. Sobald du die erste Tablette genommen hast, wird das Bläschen nicht mehr größer und das lindert auch die Symptome. Kein Juken, kein Brennen und stören mehr. in 3 Tagen ist dann allles vorbei. und wie gesagt, es ist nur ein kleines winziges Bläschen, das du nicht mehr bemerkst. Genial das Zeug. kann ich nur wärmstens empfehlen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie oft kann man unbedenklich auf die Sonnenbank gehen? Antwort

Billy am 30.01.2008 um 18:16 Uhr
Mich würde mal interessieren, wie oft man mit einer normalen Haut ( also nicht super empfindlich ) auf die Sonnenbank gehen kann ohne dass es langfristig gesehen Hautschäden gibt. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Wie nennt man die Angst vor Spinnen? Antwort

MamiMausi am 06.03.2009 um 21:02 Uhr
Ich habe Angst vor Spinnen? Wie nennt man das eigentlich?

Wie genau erkennt man geschwollene Lymphknoten? Antwort

manulain am 01.12.2011 um 17:24 Uhr
Hallo Mädels. Ich hab mal eine Frage. Woran genau erkennt man geschwollene Lymphknoten? Sind die dann so dick, dass man es deutlich spürt oder muss man da erst danach suchen und es ist nur ein kleines "Knötelchen"?...

Wie lange hat man eigentlich Ausfluss Antwort

LadyBlau am 02.03.2011 um 21:29 Uhr
hat man des sein ganzes leben lang? ich dachte mal den hat man nur am Anfang und dann geht er wieder weg?

Wie tastet man seine Brust selber ab? Antwort

Lieblingssarah am 27.03.2009 um 17:11 Uhr
Hallo! Habt ihr schon mal Eure Brust abgetastet?