HomepageForenGesundheitsforumWie kann ich mit dem Rauchen aufhören?

Peanut1988

am 29.12.2009 um 11:59 Uhr

Wie kann ich mit dem Rauchen aufhören?

Hallo ihr lieben ich rauche nun schon ein paar Jahre und haben mir  vorgenommen aufzuhören. Habt ihr ein paar Tipps wie es mit leichter fällt?
Bin für jeden gut gemeinten Tipp dankbar. =)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Melli78 am 08.01.2010 um 16:12 Uhr

    Es ist sehr hilfreich, wenn du dich mit vielen Leuten unterhälst. Ich habe das auch gemacht und habe nachher eine gute Methode für mich rausgefunden. Das war eine Spritzentherapie bei dem Heilpraktiker Markus Gross.
    Zur Ablenkung habe ich bei Schmachtanfällen ein Glas Wasser getrunken. Und ich habe mir Zettel geschrieben mit Motivationssprüchen und vor allem auch der Anzahl an rauchfreien Tagen. Das ist vor allem nach mehr als 1 Woche interessant, dann sagt man sich “gib jetzt nicht auf, du hast schon xx Tage geschafft”. Hat mir echt was gebracht!

    0
  • von Franziiska am 04.01.2010 um 13:17 Uhr

    Lass deine Mandel raus operieren 😀 so hab ich aufgehört. Ich hatte nach der OP noch ziemliche Probleme, konnte nicht reden usw und daher auch 3 wochen nicht rauchen. Es fiel mir trotzdem schwer aufzu hören aber ich habs eig geschafft!

    0
  • von schneggge830 am 04.01.2010 um 13:08 Uhr

    ohh man ich sags euch, ich würde gerade für eine zigarette töten ! ich habe gestern um 22 uhr die letzte zigarette geraucht. derzeit bin ich kurz vor dem abdrehen…wahnsinn ! ich (habe) (ge)rauch(t)e seit 6-7 jahren in dieser zeit habe ich mir nie vorgenommen aufzuhören, nun ist es soweit…
    wie habt ihr die ersten tage überstanden ? die meisten werden jetzt sagen ablenkung- kaugummi oder sport, was mach ich aber wenn ich im büro sitze schon ca. 30 kaugummis gekaut habe weshalb mir jetzt schlecht ist :-) und ich nunmal im büro kein sport machen kann ?

    0
  • von JerseyS am 03.01.2010 um 13:13 Uhr

    Ich habe mir einfach gesagt, du brauchst es nicht merh…und von einen Tag auf den andren aufgehört…vorher ne starke Raucherin gewesen…

    0
  • von Christine1991 am 03.01.2010 um 12:06 Uhr

    Wenn du es willst schaffst du es. Ich hab von einem Tag auf dem andern aufgehört zu rauchen. Schon seit einem ³/4 Jahr. Mir fehlt es auch nicht, Wenn du es dir vornimmst schaffst du es auch

    0
  • von maryslamb am 03.01.2010 um 11:44 Uhr

    Lies das buch ENDLICH NICHTRAUCHER von ALLEN CARR ich bin seit über 2 Monaten Nichtraucherin. war total einfach:)

    0
  • von elaanna am 03.01.2010 um 09:42 Uhr

    Mein Mann macht es mit Hömopatischen Kugeln und es geht ihm gut dabei lg Daniela

    0
  • von retrowoman am 30.12.2009 um 13:39 Uhr

    es gibt jetzt so elketrische zigaretten, damit liebäugle ich auch schon. denn ich rauche zwar nicht viel, aber ab und zu überkmomt es mich wieder, vor allen dingen, wenn ich in gesellschaft bin und alkohol trinke. könnte vielleicht funktionieren

    0
  • von juliial am 30.12.2009 um 13:11 Uhr

    Ich glaub am wichtigsten ist, dass du dir selber 1000000%ig sicher bist, aufhören zu wollen ..

    0
  • von Peanut1988 am 29.12.2009 um 12:46 Uhr

    @ XerdberryX haben diese Tabletten irgendwelche Nebenwirkungen? Den willen dazu hab ich ja auch allein schon meinem Freund zu liebe will ich aufhören.

    0
  • von XerdberryX am 29.12.2009 um 12:45 Uhr

    achja, nikotinpflaster u dergleichen haben auch nix geholfen!

    0
  • von XerdberryX am 29.12.2009 um 12:42 Uhr

    hi!ich bin seit 3 jahren rauchfrei! hab 10jahre geraucht u es ca. 1,5 jahre probiert aufzuhören. hab es mit der radikal-methode probiert, mit dem reduzieren u es hat alles nicht geklappt. dann hab ich mir vom arzt so tabletten verschreiben lassen, die kosten zwar 50€, aber die haben mir echt geholfen. die haben die körperlichen entzugserscheinungen unterdrückt. aber auch hier geht ohne festen willen nix, du musst es schon wirklich wollen! frag einfach mal deinen hausarzt.

    0
  • von x9sarah1x am 29.12.2009 um 12:35 Uhr

    rauch jeden tag eine zigarette weniger bis du bei null bist und hör nicht so frontal auf

    0
  • von Karin80 am 29.12.2009 um 12:32 Uhr

    Als ich vor 5 Jahren krank wurde (hatte 4 tage lang heftiges Fieber) und ich während dieser Zeit gar keine Lust hatte zum rauchen, beschloss ich diese Gelegenheit auch zu nutzen und gleich mit dem Rauchen ganz aufzuhören.
    So hatte ich den körperlichen Entzug augetrickts und der phsychische war nach einer weiteren Woche auch besiegt.

    0
  • von Peanut1988 am 29.12.2009 um 12:25 Uhr

    Das hab ich schon probiert hat aber leider nicht so gnaz geklappt. Hab mir schon überlegt ob ich mir so Nikontinpflaster kaufe und versuche so aufzuhören.
    Trotzdem vielen dank =)

    0
  • von cccatlaq am 29.12.2009 um 12:17 Uhr

    ich hab einfach auf einmal aufgehört.. also ich hab mir gesagt ab jetzt rauche ich nicht mehr und seit diesem tag habe ich nur zwei zigaretten geraucht (ist jetzt ca. 3 monate her) aber ich habe nur ab und zu geraucht, also nicht jeden tag

    wenn du jeden tag mehrere rauchst, ist das wahrscheinlich nicht so einfach, wie wärs wenn du immer weniger rauchst, bis du zum schluss gar keine mehr brauchst?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie kann man mit dem Rauchen aufhören? Antwort

schmusemaus821 am 15.02.2012 um 13:34 Uhr
Hi Mädels. Ihr müsst mir mal helfen. Ich habe nun schon mehrfach versucht mit dem Rauchen aufzuhören, es klappt aber einfach nicht. Nikotintabletten, E-Zigarette, etc... alles. Hat bei euch irgendwie was geholfen, was...

mit dem Rauchen aufhören - Wie? Antwort

cookiecat am 18.12.2013 um 17:33 Uhr
Hallo Erdbeermädels :) ich habe leider schon mit 17 mit dem Rauchen angefangen, rauche jetzt also schon seit 8 Jahren.... ich hab immer wieder mal versucht aufzuhören, aber leider habe ich es nie geschafft, es...

Wie mit dem rauchen aufhören? Antwort

Rosey am 23.08.2008 um 15:54 Uhr
Hey Leute, ich hab ein Problem und zwar will ich’s endlich schaffen, mit dem Rauchen aufzuhören. Ich hab es schon voll oft versucht, hab zum Beispiel diese Kaugummis ausprobiert. Das hat aber gar nicht funktioniert,...

guter Vorsatz: Aufhören mit dem Rauchen Antwort

sumse0815 am 29.12.2008 um 13:55 Uhr
Alle Jahre wieder: Die guten Vorsätze für das neue Jahr stehen bevor. Auch diesmal will ich versuchen, das Rauchen aufzugeben. Es ist ja nicht so, dass mir das Rauchen "schmecken" würde oder so - es ist einfach eine...

Mit dem Rauchen aufhören!!! Tipps und Tricks :-P Antwort

LinaBunny1 am 30.01.2012 um 12:26 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich überlege seit einiger Zeit mit dem Rauchen aufzuhören, aber es fällt mir auf Grund der vieeelen Gewohnheiten schwer... Wie habt ihr es geschafft, was würdet ihr mir raten???? :-) Danke :-)