HomepageForenGesundheitsforumWie lässt sich eine Erkältung verhindern?

Mimi_Suhl

am 28.08.2010 um 10:34 Uhr

Wie lässt sich eine Erkältung verhindern?

Guten Morgen Mädels!!

Also ich fühle mich etwas doof heute…Hab Kopfschmerzen und Hals kratzt ein wenig, die letzte Woche musste ich auch ständig niesen. Ich glaube jetzt kurz vor einer Erkältung zu stehen aber das will ich unbedingt verhindern denn ich habe in 1 Woche Urlaub und da will ich nicht gerade krank im Bett liegen. Habt ihr vielleicht ein paar gute Tipps was am besten zur Vorbeugung hilft? Also gestern war ich ja schon baden und heute werde ich viel Tee trinken….mehr fällt mir nicht ein.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von lourdes am 28.08.2010 um 14:13 Uhr

    am besten ziehst du dir den ganzen tag über ein extra tshirt an (also wenn du normal 1 shirt und darüber nen pulli trägst, dann jetzt eben 2 shirts und nen pulli), vorausgesetzt dir wird nicht ZU warm darin.
    trinke auf keinen fall alkohol!! dafür aber den ganzen tag über sehr viel wasser und tee. trinken ist das allerwichtigste!
    ernähre dich heute unbedingt gesund, also kein fettes oder zuckerreiches essen, und iss vor dem schlafengehen nicht mehr viel.
    wenns geht wasch dir nicht die haare, aber wenn du dich danach fühlst, leg dich nochmal in die heiße wanne (vllt. mit erkältungsbadezusatz) und dusch dich dann hinterher kalt ab.

    wenn dus dir dann heute insgesamt gemütlich machst und dich nicht stresst, sondern vllt. irgendwas schönes machst und nicht so spät ins bett gehst, ist das bestimmt morgen besser und übermorgen weg!

    und irgendwann auch mal ein bisschen spazieren gehen. das ist nicht zu anstrengend, regt aber den kreislauf an.

    ich hab heute das gleiche problem -.-

    0
  • von naschkatze05 am 28.08.2010 um 12:15 Uhr

    das allerallerbeste:
    aus der apotheke echinacea. 3 tabletten am tag davon und das ganze ist im nu vorbei 😉

    0
  • von WOKY am 28.08.2010 um 11:42 Uhr

    Vitamin C einnehmen

    0
  • von Sternchen20 am 28.08.2010 um 11:34 Uhr

    Ich trink immer viel Salbeitee mit Fenchelhonig. Hilft gegen Halsschmerzen und wärmt gut :-)

    0
  • von JellyBabe20 am 28.08.2010 um 11:28 Uhr

    Zuerst mal richtig heiß/kalt duschen. Das kurbelt deinen Körper an und du fühlst dich gleich frischer. Mach dir nen heißen Tee. (Kamille, Pfefferminz aber keinen Schwarztee. Davon wird man nur zu aufgedreht. Genauso wie Kaffee.) Hol dir Grippostad oder Meditonsin wie pinkibunni87 schon gesagt hat. Dann kuschel dich auf ein Sofa oder in dein Bett und immer viel trinken wie Onkel Doktor schon immer gesagt hat ;D
    Hoffentlich wirds nichts schlimmes.

    0
  • von ashanti187 am 28.08.2010 um 11:23 Uhr

    uiuiuiui, das hab ich grade erst hinter mir und das während meiner extremen lernphase… naja, also ich machs immer so, dass ich ganz viel zitrone auspresse und die trinke. dann achte ich immer darauf, dass ich warme füße hab und nutze dementsprechend eine wärmflasche.
    aber meistens benutze ich umckaloabo. sobald man erkältungsanzeichen merkt, nehm ich besagtes mittel und die erkältung kann somit oftmals verhindert werden. umckaloabo ist übrigens ein rein pflanzliches mittel und ich kann es nur empfehlen :) bin sehr begeistert davon!

    0
  • von Sugarheaven am 28.08.2010 um 11:10 Uhr

    Also mehr als ganz viel Tee trinken und Entspannen fällt mir grad auch nicht ein. Und du solltest dich auf jeden Fall warm halten, heißt auch ein Top/Unterhemd in die Hose stecken, damit der Rücken/Unterleib schon warm bleibt. Ansonsten gibt es ja auch dieses “Meditonsin”, das soll man wohl nehmen, wenn man merkt, dass bald eine Erkältung in Anmarsch ist.
    Bei mir hilft das allerdings meistens nichts. Aber du kannst es ja mal probieren. 😉

    0
  • von pinkbunny87 am 28.08.2010 um 11:10 Uhr

    Ich hol immer, wenn ich mein ich werd krank, die Meditonsin Tropfen. jede Stunde 10 Tropfen. bei mir hilfts!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Erkältung verhindern? Antwort

PartyNori am 11.08.2009 um 10:09 Uhr
Mädels, mein Hals kratzt und ich fühle mich ein bissi schlapp...Schweinegrippe wirds nicht sein, aber eine dicke Erkältung...jemand eine Idee, wie ich das abfangen kann? Grad diese Woche kann ich es mir gar nicht...

Bekomme eine Fieberblase- Verhindern? Antwort

vanillepups am 10.05.2012 um 20:58 Uhr
Ich merke, dass ich eine Fieberblase bekomme, kribbelt schon total bei meienr Unterlippe :( Heute kann ich aber nichts mehr besorgen und einen Vorbeugungsstift habe ich nicht :( Gibt es irgendwas pflanzliches,...

So oft krank/erkältung Antwort

xXNataschaXx am 19.10.2009 um 19:20 Uhr
Halli Hallo :) also mein Problem ist vollgendes: In meiner Schule sind zur Zeit sehr sehr viele Krank haben Erkältung und sind nur am Niesen und Husten. Und natürlich muss ich wieder ganz vorne Dabei sein. Habe...

HILFEEE!!!!! Regel,Erkältung... Antwort

MiSSMiiKYY am 22.11.2011 um 11:35 Uhr
hi ihr lieben ich brauch drigend eueren Rat letzte woche donnerstag fing das ganze an ich war leich geschwächt und gings nicht gut am samstag bekam ich dann meine regel blutung und den ganzen tag über wurde es immer...

(Haus)Mittel gegen Anzeichen einer Erkältung? Antwort

Snowwhite88 am 20.12.2010 um 18:01 Uhr
Hallo ihr Lieben. Bei dem Wetter wundert es wohl Keine hier, dass ich sich bei mir ne Erkältung anschleicht. Ich hab Schnupfen, also mir läuft die Nase. Ausserdem hab ich nen "Frosch" im Hals. Richtigen Husten hab...