HomepageForenGesundheitsforumZahn reagiert auf kalt und heiß empfindlich.

Zahn reagiert auf kalt und heiß empfindlich.

kirschbaumam 03.01.2010 um 13:10 Uhr

Was ist das? Was kann ich tun, damit es wieder besser wird?

Nutzer­antworten



  • von kirschbaum am 03.01.2010 um 16:34 Uhr

    eine Füllung schon aber nicht an dem selben Zahn. Mich kotzt auch voll an, dass sich auf einmal in der Innenseite alle meine Zähne bräunlich verfärben. Ich denke das kommt vom Capucino trinken und ich ärger mich voll darüber!!! Hatte immer schöne weiße Zähne und bin stolzer Nichtraucher!

  • von Nine_ am 03.01.2010 um 15:25 Uhr

    Hast du vor kurzer Zeit ne Füllung oder ähnliches bekommen? Könnte nämlich sein, dass die noch zu hoch ist, der Zahn zu viel Druck abbekommt und der NErv dadurch gereizt ist.

  • von panther76 am 03.01.2010 um 14:44 Uhr

    Hol Dir die Zahnpaster Sensodyne die hilft auf jeden Fall. Das hatte ich auch schon nach ein paar Wochen war das dank der Zahnpaster wieder weg.

  • von LittleGirlxX am 03.01.2010 um 13:50 Uhr

    ich denke dein zahnschmelz ist ziemlich wenig. Dieser schützt den Zahn von schädlichen äuserlichen einflüssen. Vielleicht liegen deine Zahnhälse auch freier wie bei anderen. Ein Gang zum Zahnartz ist sicher am besten! Dann hast du gewissheit & kannst was dagegen machen.

  • von Pixietail am 03.01.2010 um 13:47 Uhr

    diese “schutzschicht” nennt man zahnschmelz.
    bei freiliegenden zahnhälsen ist das zahnfleisch zurück gegangen und das dentin liegt frei, das ist von ganz kleinen nerven durchzogen und wenn reizende impule – wie temperatur – darauf stoßen ziehen sich die nerven zusammen und das tut dann weh.

    hast du elmex gelee daheim? dann mach was auf ein wattestäbchen und tupf immer mal wieder auf die stelle und zahncreme würd ich dir die proschmelz von sensodyne empfehlen

  • von schabernack am 03.01.2010 um 13:26 Uhr

    geh zum zahnarzt. der kanns besser machen….

  • von kirschbaum am 03.01.2010 um 13:25 Uhr

    ja sorry wegen der Ferndiagnose, ich wollte mich nur informieren und Erfahrungen von anderen Leuten wissen. Zahnarzt Termin steht sowieso bald an und dann werde ich auf das Problem ansprechen.
    Zu deiner Frage Pixietail: Nein auf Süßes und Saures reagiert er nicht eher auf eis und heiße Sachen. Dann zieht es echt aber Karies würde ich eher ausschließen sondern auch eher auf die Zahnhälse tippen dass da irgendsone Schutzschicht fehlt. Deshalb wenn jemand auch freie Zahnhälse hat, wollte ich wissen, was man dagegen tun kann ? Irgendeine spezielle Zahnpasta nehmen?

  • von Pixietail am 03.01.2010 um 13:17 Uhr

    boah immer diese ferndiagnosen. am besten du gehst zum zahnarzt. das kann so vieles sein.
    hast du vor kurzem an dem zahn ne füllung bekommen? dann ists normal.
    können auch nur die zahnhälse sein. wie schauts mit süss und sauer aus?
    es könnte aber auch ne karies sein, wenn ein zahn aber dann schon weh tut ist das eher schlecht, könnte also dann auch schon ne pulpitis, also ne nerventzündung, sein. dann hilft nur nerv raus und wurzelbehandlung.
    es könnt auch nur sein, dass du nachts viel geknirscht hast und der zahn dabei zu sehr beansprucht wurde und deshalb empfindlich reagiert. aber wie gesagt ferndiagnosen sind immer nicht so leicht.

  • von nadhii am 03.01.2010 um 13:12 Uhr

    hörts sich an nach nem loch…

    ich würd sagen zum zahnarzt gehen