HomepageForenGesundheitsforumZwischenblutung nach (extremen) Sport?

lory88

am 28.02.2009 um 16:41 Uhr

Zwischenblutung nach (extremen) Sport?

Kennt das jemand von euch? Habe das erste Mal sowas. War vorgestern nach (für meine Verhältnisse) längerem wieder im Fitnessstudio. Habe richtig viel traniert, im nachhinein vlt zu viel, hatte am nächsten Tag ganz schönen Muskelkater. Und 50 Minuten laufen und 100 situps habe ich auch schon seit einer ewigkeit nicht mehr so gemacht. kurzum, extremsport, und am nächsten tag hatte ich eine ganz ganz leichte blutung, obwohl ich vor zwei wochen meine tage hatte.
trotz meines sowieso schon gequälten körpers war ich gestern wieder fitness, hab aber nicht so über die strenge geschlagen, trotzdem genug damit heut schon wieder eine sehr sehr leichte blutung auftrat.
habe sowas das erste mal, liegt es an dem extremen sport, den ich in der art seit längerem nicht mehr gemacht habe und dass ungefähr jetzt der eisprung sein sollte? wer kennt das von euch so!!!

Antworten



  • von schokopizze am 28.02.2009 um 18:39 Uhr

    ja über das thema hab ich vor kurzem au schon mal nen comment geschrieben!! ist bei mir auch passiert und zwar nachm joggen!! aber des war eigentlich voll kurz also eher 5 min oda noch weniger.. bin da halt richtig schnell gerannt und hatte danach son ziehen da unten. naja und am nächsten tag hat ich dann meine tage obwohl ich erst in der mitte war. ich hab aber immer noch keine ahnung woran das lag aber ich glaub schlimm ist das nicht… ich denk sowas kann einfach vorkommen und man muss es nicht weiter beachten 😉

  • von Saminchen am 28.02.2009 um 18:05 Uhr

    vielleicht hattest du ja auch grad deinen eisprung, da können auch mal zwischenblutungen vorkommen

  • von Thinemaus am 28.02.2009 um 17:31 Uhr

    Kann gut möglich sein, dass das vom Sport kommt, da du dein Körper ja einer starken Belastung ausgesetzt hast. Es kommt ja auch oft genug vor, dass Frauen auch nur durch Stress Zwischenblutungen bekommen, so ist das zum Beispiel auch bei mir, wenn ich mal wieder richtig viel um die Ohren hab und dann auch in meiner Freizeit nicht vernünftig abschalten kann. Geh einfach mal zum Arzt bzw. ruf an und frag nach, dann hast du die Sicherheit und weißt, warum du Zwischenblutungen hast und kannst in Zukunft entsprechend drauf reagieren.

Ähnliche Diskussionen

Übelkeit nach dem Sport 🙁 Antwort

Equinox am 24.10.2013 um 22:58 Uhr
Hallo Mädels! Ich hatte heute mein erste Capoeira-Trainingseinheit. (unisport) Da ich ein total unsportlicher Mensch bin, dachte ich, ich tu meinem Körper was gutes und beleg mal diese Kurs.. allerdings war ich...

Herzstechen nach dem Sport Antwort

insaneee am 19.02.2013 um 21:10 Uhr
Hey ihr Lieben, da ich etwas abspecken will und in der letzten zeit ziemlich faul war, gehe ich seit einem halben monat ins fitness studio.. ich bin fast jeden abend etwa 2 stunden da. ich habe asthma und eine...

Blutspende abgebrochen.Probleme beim Sport. Antwort

redmoonlight1 am 09.10.2013 um 12:41 Uhr
Liebe Mädels, ich war vor 2 Tagen das erste mal Blut spenden. Ich hatte mich sehr gut informiert und alles nötige getan damit mein Kreislauf stabil bleibt. Viel getrunken, gut gefrühstückt, etc....