HomepageForenGruppentherapieAb wann fängt in euren Augen sexuelle Belästigung an?

Anonym

am 20.04.2010 um 07:05 Uhr

Ab wann fängt in euren Augen sexuelle Belästigung an?

hallöchen, wollt mal gern wissen ab wann bei euch sexuelle belästigung anfängt?
also es ist so, mein chef (40 jahre älter als ich) haut ständig, egal was ich sage, irgend nen offensichtlichen oder zweideutigen sexistischen spruch raus! ich trau mich nicht ihm zu sagen, dass er damit aufhören soll, weil ichs dummerweise schon lane zeit tolleriert hab… aber es nervt einfach! und ich fühl mich irgendwie belästigt, oder übertreib ich und bin zu verklemmt?
bitte eure meinung

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von creeps am 20.04.2010 um 22:04 Uhr

    doofen sprüchen antaschen wenn man das nicht will!

    0
  • von Annika91 am 20.04.2010 um 16:04 Uhr

    wenn du nicht mit ihm redest dann wird ers nicht ändern weil er nicht wissen kann das es dich stört…

    0
  • von Elementarteil am 20.04.2010 um 16:02 Uhr

    bei mir fängt das schon verbal an. wie zb bei dir mit eindeutig zweideutigen sexistischen bemerkungen. und alles darüber hinaus natürlich!
    sobald man sich einfach nicht mehr wohlfühlt

    0
  • von MingXiao am 20.04.2010 um 13:05 Uhr

    Da musst du wohl mal Klartext reden! Sag ihm wie es ist und dass du vorher nichts gesagt hast, aber es dir schon immer unangenehm war…. man kann das doch sagen, wenn es nicht in Ordnung ist. Das muss er akzeptieren.

    0
  • von Miss_Sunshine15 am 20.04.2010 um 12:24 Uhr

    also ich denke jeder sieht des anders… aba wenn dir das nich geföllt is des echt scheiße… auch wenn dus schon toleriert hast, sags ihm weil sonst denkt er dir gefällt das oda so und das wär ja scheiße…

    0
  • von JessiiErbert am 20.04.2010 um 12:21 Uhr

    Ich war in ner Disco und son schmieriger Typ hat mir ständig auf den Arsch gehaun. ich hab ihm einige Male gesagt er solls lassen. Dann musst ich die Security holen, die haben ihn aber nich rausgeschmissen. Irgendwann gings soweit das er mir zwischen ie Beine gepackt hat. Bei sowas fängt bei mir die sexuelle Belästigung an. Am Ende musste ich nen Kumpel dazu holen, damit der dem Typ da smal klar macht

    0
  • von brillenschlange am 20.04.2010 um 11:33 Uhr

    wurde ja schon alles soweit gesagt. aber icn kann mir vorstellen, dass es nicht leicht ist für dich. sollst du zu jemand anderes gehen? sagt der dir dann, du bildest dir das ein? oder du bist zu empfindlich? alles scon erlebt. wenn es bei sprüchen bleibt, würde ich zurückschießen. ich weiß, dass sagt sich so einfach. aber ich nehm das jetzt nur aus meiner kiste. vielleicht will er dich nur mal provozieren, sehen wie und ob du mal reagierst. ich weiß nicht wo und was du arbeitest, aber als ich mal angefangen habe (noch während meiner ausdbildung) auch mal n heftigeren spruch loszulassen, hab ich gemerkt, dass ich stärker respektiert wurde, mehr mit eingebunden wurde und heute arbeite ich immer noch dort und fühle mich mittlerweile ganz wohl^^. also bei mir war es so, dass man nur mal sehen wollte, ob ich untergeh oder rückrat zeige. klar ist es doof, dass es heute immer über eine sexuelle schiene läuft, aber mal ehrlich: was ist den während eines stressigeren tages befreiender als sich kurz mit kollegen über männer-frauen-klischees lustig zu machen?

    und ansonsten ist er 40 jahre älter als du. denk dir einfach: der arme alte mann und lass ihm die freude, dass er meint, er kann dich verunsichern oder was auch immer.

    0
  • von senfti am 20.04.2010 um 10:55 Uhr

    nicht reagiren und wenn es danach noch immer nicht aufhört es ihm sagen.wenn du in einem grösseren betrieb bist ist sicher ein personal vertreter da an den kannst du dich auch wenden.doch erst einmal zeige ihm,das du das nicht hören möchtest

    0
  • von Galadriel_ am 20.04.2010 um 08:25 Uhr

    Also bei mir würden so perverse und anzügliche Blicke schon reicher, das würd ich aber glaub ich noch tollerieren. Wenns dann mit Bemerkungen losgeht würd ich auch mit ihm darüber reden. Oder wenn du noch Ausbildung machst, mit deiner Ausbildungsbeauftragten und einer Vertrauensperson.

    0
  • von LadyBeetle83 am 20.04.2010 um 08:14 Uhr

    Es kommt drauf an wie jeder mit diesen Thema umgeht. Mich würde das zum Beispiel nicht stören, da ich von Arbeit schlimmeres gewohnt bin. Aber wenn es dann los geht und man wird angefasst da hört bei mir der Spaß auch auf. Also bei mir fängt es wirklich richtig an wenn ich angefasst werden würde.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

bin ich zu weit gegangen? ab wann fängt für euch betrügen an? Antwort

Am 24.05.2009 um 23:30 Uhr
ich bin seit 10 mon. mit meinem freund zusammen, aber stehe auch meinem besten freund sehr nahe. es war schon immer so ein kribbeln zwischen uns. auf einer party (mein BF und ich waren dort zusammen und haben beide...

Ist das sexuelle Belästigung? Antwort

Am 11.02.2009 um 16:11 Uhr
Hallo ihr Lieben, mir liegt etwas auf der Seele schon seit etwa 3 Jahren...Mir fällt es nicht leicht darüber zu reden und ich schäme mich dafür... Früher habe mich mich eigentlich sehr gut mit meinem Opa verstanden...

War es sexuelle Belästigung? Antwort

Am 14.10.2010 um 15:33 Uhr
Hallo ihr Lieben. Was ich gerne wissen möchte, vor 1 1/2 Jahren ist mir etwas auf meinem Schulweg passiert und ich weiß bis heute nicht wirklich ob es sexuelle Belästigung war oder nicht. Deswegen würde ich gerne mal...

HILFE! An wen soll ich mich wenden. Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz! Antwort

Am 17.03.2010 um 21:20 Uhr
bin grad im ersten Lehrjahr in einer kleinen Kanzlei. Ich möchte wechseln aus mehreren Gründen, unteranderem wegen sexueller Belästigung. Ich habe keine Zeugen. An wen muss ich mich da wenden? Danke

Sexuelle Flaute in meiner Beziehung Antwort

Am 12.07.2010 um 10:53 Uhr
Ich weiß nicht, wie ich das so recht sagen soll, aber sexuell bin ich in meiner Beziehung im Moment überhaupt nicht glücklich.Wenn ich meinen Freund mal berühre dann hat er entweder keinen Bock oder lässt nur sich...