HomepageForenGruppentherapieAbschießen oder Kämpfen?!

Anonym

am 16.09.2010 um 14:25 Uhr

Abschießen oder Kämpfen?!

Hey Mädels, ich hab nach 3 Jahren einen alten Freund wieder gesehen. Nach einiger Zeit wurde da mehr drauß, Kinoabend, Feiern gehen, Essen gehn und schließlich auch öfters Sex. Jetzt habe ich erfahren, dass er seit fast 2 Wochen in einer Beziehung ist, aber ich das nicht erfahren sollte. Nun weiß ich´s aber er nicht, dass ich es weiß. Tja, er betrügt sie mit mir, ich meine keine gute Art, aber er macht immer den ersten Schritt und ich kann dann nicht widerstehen. Trotz allem ist er eifersüchtig wenn ich was mit männlichen Freunden unternehme und möchte auch wissen, ob ich mit jemand anderem was am laufen habe. Ich weiß nicht wie es weitergehen soll, ich möchte ihn auf der einen Seite abservieren aber auf der anderen Seite nur für mich haben. Das schlimme ist ich denke den ganzen Tag an ihn, obwohl er mich so verletzt hat. Ich würde gerne wissen, wenn ich den Kontakt abbreche, ob ich ihm fehlen würde, doch es kann auch nach hinten los gehen. Ich bin da echt in einer Zwickmühle :(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Siyasmen am 16.09.2010 um 16:43 Uhr

    Von deiner Seite aus würdest du ja gerne eine Beziehung mit ihm eingehen, stimmts??
    So hart das jetzt auch klingen mag, aber wenn dich so gerne mag, wie du ihn und er auch anscheinend eifersüchtig ist, dann warum ist er nicht mit dir eine Beziehugn eingegangen, sondern mit dem anderem Mädchen??
    Denk drüber nach, ob er es wirklich so ernst, wie du mit ihm.
    Ich mein spätestens wenn ihr vielleicht mal eine Beziehung führt, würde ich ihm nicht vertrauen. Könnte sein, dass er das gleiche dann mit dir abziehen würde, wie momentan mit seiner jetzigen Freundin.
    Und ohne Vertrauen ist eine Beziehung zwecklos.
    Schieß ihn in den Wind. Ich weiß das ist wirklich sehr schwer, aber das wäre das beste für dich. Du willst ja nicht immer nur die “zweite” sein.

    0
  • von Sophi89 am 16.09.2010 um 15:22 Uhr

    er ist vergeben! ich würde die finger von ihm lassen und ihn aufjeden fall abservieren!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kämpfen oder gehen lassen? Antwort

Am 30.08.2008 um 17:31 Uhr
Seit knapp einem Jahr bin ich in einen Klassenkamerad verliebt. Wir haben uns von Anfang an sehr gut verstanden, haben jeden Tag miteinander im ICQ geschrieben, gesimst oder telefoniert und haben auch sehr viele...

Schluss machen oder kämpfen???? Antwort

Am 12.06.2010 um 00:13 Uhr
Hey meine süßen! Ich hab ein problem.... Mein Freund und ich wir kennen uns nun seit 6 Jahren und sind 2 Jahrfe zusammen. Er hat 4 Jahre um mich gekämpft, weil er unbedingt mich wollte... Auf jedn Fall war alles...

Kämpfen oder endlich aufgeben ? Antwort

Am 11.06.2010 um 14:16 Uhr
Ich komme direkt zur Sache ohne groß drum herum zu reden. Ich bin seit 2 Jahren in denselben Mann verliebt. Wir hatten vor 2 Jahren ca. eine Affäre ,aber da er Gefühle für mich entwickelte haben wir irgendwann Schluss...

Aufegen oder Kämpfen? Antwort

Am 13.11.2009 um 21:15 Uhr
also ich muss hier auch mal was los werden. ich bin mit meinem Partner seit 8 1/2 Jahren zusammen wir haben einen Sohn(unser absolutes Wunschkind) und jetzt bin ich in einer mega krise. ich hatte am 25.9.09 eine...

Kämpfen oder abschließen? Antwort

Am 30.03.2009 um 19:33 Uhr
Hi mädels, die Geschichte ist ziemlich lang & kompliziert...darum nur die wichtigsten Sachen: Also mein Freund hat mir mir Schluss gemacht (per sms), weil wir uns in letzter Zeit ständig gestritten...