HomepageForenGruppentherapieAffäre beendet… Traurig!!!

Anonym

am 09.02.2010 um 21:14 Uhr

Affäre beendet… Traurig!!!

Hab mich von meiner Affäre getrennt, bin jetzt völlig fertig und traurig, nur am weinen… Hab mich in ihn verliebt und er halt nicht in mich. da ist ne affäre vorbei! aber das ist echt schwer. er ist jetzt so mitleidig, aber will auch das es vorbei ist. tut alles so weh. wie ablenken???

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von GreenEyes28 am 10.02.2010 um 14:21 Uhr

    habe vor paar wochen das gleiche getan :-(( tut halt sehr weh… ich versuche mich mit verschiedenen sachen abzulenken, telefonieren mit den freundinen (ich nerve sie mittlerweile damit aber es tut halt gut) ich arbeite etwas mehr als sonst, aber ich glaube das einzige was helfen wird ist wirklich die zeit!

    0
  • von jahoda am 10.02.2010 um 10:05 Uhr

    Kann dich sehr gut verstehen. Ich hatte auch mal eine Affäre, allerdings war er auch verliebt in mich und trotzdem haben wir uns aus verschiedenen Gründen irgendwann dafür entschieden es zu beenden. Das Schlimme war, dass wir anschliessend noch einige Wochen zusammen arbeiten mussten. Wir haben beide gelitten wie verrückt und konnten die Situation kaum aushalten. Besser wurde es dann, als er seine Arbeitsstelle gewechselt hat und ich ihn nicht ständig sehen musste. Trotzdem hat mich der Schmerz fast umgebracht, aber dem muss man sich stellen. Das ist wichtig damit man es verarbeiten kann. Lenk dich mit allem möglichem ab und du wirst sehen, irgendwann wird der Schmerz immer kleiner!!
    Wünsche dir alles Gute!!

    0
  • von Girl_next_Door am 09.02.2010 um 21:36 Uhr

    du hast absolut das richtige getan!kopf hoch, du schaffst das.kümmer dich nun viel um dich, mach was mit freunden, verschling bücher und dvds und irgendwann triffst du jemanden, der für dich die gleichen gefühle hat wie du für ihn.freu dich drauf :-)

    0
  • von Sambucalady am 09.02.2010 um 21:33 Uhr

    Besser jetzt als später…
    Sei nicht traurig,denn wenn du es weiter durchgezogen hättest,dann wäre es noch schlimmer.
    Anfangszeit ist hart doch du wirst es überleben.Und irgendwann einen mann finden der Dich liebt und nicht nur ficken möchte..

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Von Affäre getrennt Antwort

Am 09.02.2010 um 11:48 Uhr
Hab mich von meiner Affäre getrennt, bin jetzt völlig fertig und traurig, nur am weinen... Hab mich in ihn verliebt und er halt nicht in mich. da ist ne affäre vorbei! aber das ist echt schwer. er ist jetzt so...

Affäre Antwort

Am 08.02.2010 um 21:30 Uhr
hab meiner Affäre gesagter soll sich entscheiden. er hat gesagt er wird sie nicht verlassen und das würde ich wissen und das er nichts für mich empfindet. problem ist, ich liebe ihn, komme nicht von ihm los. ich weiß...

Immer traurig. Antwort

Am 13.12.2008 um 21:01 Uhr
Mein Freund und ich sind jetzt fast ein Jahr zusammen. Wir führen eine Fernbeziehung und haben anfangs jeden Tag den ganzen Tag telefoniert, wenn wir beide zu Hause waren. Das ging bis vor eineinhalb Monaten so. Dann...

So traurig Antwort

Am 15.11.2008 um 00:13 Uhr
Ich bin in letzter Zeit so traurig, kleinste Sachen rühren mich zu Tränen. Ich hatte heute Vormittag einen Zeitungsartikel über Obamas Wahlsieg gelesen, und ich hätte weinen können. Ja, ok, der Artikel war auch am...

schrecklich traurig Antwort

Am 08.12.2008 um 18:22 Uhr
hey ihr. also ich leide vermutlich an dem prämenstruellen syndrom, dh. ich bin vor meinen tage stark depresiv! da ich wieder kurz vor meinen tagen stehe, geht es mri echt schlecht! ich schreibe außderm im moment sehr...