HomepageForenGruppentherapieAffäre hat eine neue Freundin

Anonym

am 15.01.2009 um 18:11 Uhr

Affäre hat eine neue Freundin

Also habe auch ein Problem also eigentlich nicht wirklich ein Problem, muss mich nur mal auskotzen:
Und zwar habe ich seit ca einem halben Jahr eine Affäre, also wir sind beide Single und wollen keine Beziehung… jetzt hat er mir heute per sms eröffnet, dass er eine frau kennengelernt hat!
Und irgendwie nervt mich das grade voll…. Vor allem hatten wir die Situation schonmal und dann hat er sich nach einem Monat wieder getrennt und stand wieder auf meiner Matte… Und ich sehe es schon kommen, dass das dieses Mal wieder so seien wird. Aber irgendwie fühle ich mich langsam dabei verarscht….
Könnt ihr das verstehen??? Ging es schonmal jemanden genauso?

Danke für die Antworten!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Sabby28 am 13.01.2014 um 22:18 Uhr

    Was ist das den für einer? Du bist doch keine Puppe die man wegstellt wenn gerade mal eine bessere kommt! Und wenns nicht klappt wieder rausholt

    0
  • von Laufey am 17.01.2009 um 17:45 Uhr

    Ich hab das auch shcon mitgemacht … ichhatte wen kennengelernt war auch alles super und ich wollte eigentlich keine beziehung genau wie er .. dann lief das ein paar monate bis ich gemerkt hab das da von mir doch mehr drin ist hatte ihn drauf angesprochen und er meinte dann das er keine will .. es ging noch ein wenig weiter bis auf einmal abpurbt der kontakt abbrach .. kurze zeit später hatte er dann auf einmal ne beziehung … ich kann nur sagen vergiss ihn am besten da hast du weniger scherereien

    0
  • von alexa2012 am 15.01.2009 um 23:32 Uhr

    das thema passt ja perfekt 😉 dann schreibe ich mir auch mal meine geschichte von der seele…

    hab mittlerweile schon seit 3 Jahren /ihr hört richtig, eine affäre mit einem sehr guten freund von mir (kennen uns 7-8 Jahre)… ich komme einfach nicht vom ihm los… er hatte zwischendurch immer beziehungen und kam danach wieder.. und jedes mal hab ich mich wieder drauf eingelassen… ich weiß total bekloppt…

    wir haben öfter über beziehung gerdet… aber da bin ich mir sehr sicher (auch von meiner seite), dass das nicht gut gehen würde… naja seine begründung war immer, er wäre ja so sprunghaft und will mich nicht verletzen, und alles zerstören…

    jetzt hat das ganze seinen höhepunkt erreicht…. er hat jetzt ca. seit nem halben jahr wieder eine freundin… und leider ist in dieser seit (das erste mal während einer einen festen partner hatte) was gelaufen…ich fühl micht total schäbig, weil ich ja immer nett zu ihr sein muss… und nett ist sie auch noch… ich hab mich dann ein wenig distanziert, was natürlich nicht sehr einfach ist, in einem gemeinsamen freundeskreis… naja letztes we haben wir uns gesehen und er textet mich voll, wie glücklich er wäre und das es ihm schon fast angst macht, im nächsten moment fängt er davon an, dass er mit ihr ja (wie oben erwähnt glücklich ist), aber wenn er mich sieht, sich nicht mehr sicher ist… hallo?!!!!!! will er mich verarschen…
    hab mir fest vorgenommen mit dem thema abzuschließen… letztendlich bin ich nur die gearschte….

    das war also meine storry in kurzform….

    lasst die finger von etwas… geht meistens nach hinten los…

    0
  • von NIKKI89 am 15.01.2009 um 21:47 Uhr

    Wow, der nutzt dich ja voll als sein betthäschen aus… lass es lieber und suche dir `nen anderen 😉

    0
  • von rotbeere am 15.01.2009 um 20:18 Uhr

    wenns “nur” eine affäre ist und ihr BEIDE keine beziehung miteinander wollt.. dann sind da außer sexuellen auch keine besonderen gefühle füreinander im spiel oder doch? naja, jeder wie er mag..

    0
  • von schokolinchen am 15.01.2009 um 20:15 Uhr

    kenne die situation auch sehr gut!
    Hatte über ein jahr eine affäre mit meinen damaligen Ex freund… wir waren quasi auseinander und hatten trotzdem weiterhin sex, bis er wen neues hatte. Mich hat das auch total gewurmt obwohl gefühle kaum noch da waren aber es hat tierisch genervt und er stand hinterher natürlich auch wieder bei mir aufer Matte…
    letzendlich hat er es irgendwann komplett beendet, bzw. mich ignoriert -.-
    er hat sich verhalten wie ein arsch und somit konnte ich ihn vergessen!
    Wenn du die Kraft hast, beende es und brich den Kontakt ab, es is das beste und nicht bereit für eine Beziehung heisst nicht immer, nicht bereit für eine Beziehung mit DIR!! Oft ja, meistens ja, aber nicht immer!
    vielleicht is es auch wirklich so, das weisst du sicher selber am besten schließlich kennst du ihn ja!
    wünsche dir viel Kraft für was auch immer du dich entscheidest

    0
  • von Crolady am 15.01.2009 um 19:20 Uhr

    lass ihn doch los…
    was bringt dir das wenn der sichd auernt für andere frauen intzeressiert
    trotz affäre

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Meine Freundin will eine Affäre Antwort

Am 21.10.2011 um 17:41 Uhr
Meine Freundin hat mir erzählt, dass sie in Erwägung zieht, eine Affäre anzufangen. Ihre Beziehung ist seit einem halben Jahr eine Fernbeziehung, aber sie sehen sich eigentlich jedes Wochenende. Das Problem ist, dass...

Eine Freundin hat depressionen Antwort

Am 26.10.2011 um 21:58 Uhr
Eine Freundinn von mir, die ich seit ungefähr 1 1/2 jahren kenne hat starke depressionen und ich weiß nicht wie ich ihr weiterhelfen kann. seit ich sie kenne hat sie mir immer mehr ihrer probleme und geheimnisse...

Meine Mutter hat eine Affäre, mit einem Verheirateten Mann! Antwort

Am 05.05.2010 um 19:30 Uhr
Hallo... ich möcht hier mal mein Problem posten, weil ich selbst nicht weiß wie ich damit umgehen soll. Also Meine Mutter hat seit einiger Zeit eine Affäre, mit einem Verheirateten Mann. Seitdem ich meine Mutter...

Mein Traummann hat eine Neue - Weltuntergang für mich.... Antwort

Am 07.03.2011 um 15:53 Uhr
Hallo, liebe Erdbeermädels.. Ich muss einfach mal mein Herz ausschütten =( =(...im November hab ich die Beziehung zu meinem damaligen Freund nach fast 2 Jahren beendet, da ich eine fiese Nähephobie entwickelt hab,...

Mehr als eine Affäre ? Antwort

Am 18.10.2009 um 23:15 Uhr
Also ich hab seit fast einem Jahr eine affäre ich bin 16 und er ist 25. Wir begeben uns auf ganz verschiedene ebenen und eig denk ich manchmal das ich ihn nicht mag oder das er mich nicht leiden kann... Trozdem...