HomepageForenGruppentherapieAffäre mit einem älteren Mann anfangen?

Anonym

am 05.05.2009 um 18:26 Uhr

Affäre mit einem älteren Mann anfangen?

Hallo ihr lieben,

ich hoffe auf euren Rat und eure guten Tipps, obwohl ich eigentlich weiß, dass nur ich mir eigentlich helfen kann.

Also ich bin seit fast 7 Jahren verheiratet. Sehr glücklich sogar, aber beim Sex ist es eher flau zwischen uns.
Jetzt habe ich vor einem dreivierteljahr einen Mann kennengelernt. Zwischen uns war immer eine so komische Spannung. Wir haben uns auch oft geneckt und blöde Sprüchen” gemacht.

Urplötzlich hatte ich das Gefühl, dass sich zwischen und so etwas wie Gefühle entwickeln. Nach einer Woche mit Schlaf und Nahrungsentzug habe ich ihn gestern ganz mutig um eine Gespräch gebeten.

Tja, was soll ich euch sagen, er hat mit zu verstehen gegeben, dass er von Anfang an nur das Ziel hatte, mich ins Bett zu bekommen, weil ich immer so altklug und souverän sei. Toll, oder. Als ich ihm daraufhin sagte, dass sich dadurch für mich alles weitere erledigt hat und wir unsd zukünftig nur noch auf der beruflichen Ebene verkehren sollten, da wúrde er plötzlich ganz traurig und hat mir glaubhaft versichert, dass er sich in den letzten Wochen und Monaten ernsthaft in mich verliebt hat.

Er sieht jedoch als Paar für uns keine Zukunft, da ich verheiratet bin ( Ich will nicht Schuld daran sein, dass Dein ganzen Leben auf dem Kopf steht), wir beide relativ stark in der Öffentlichkeit stehen und außerdem ein Altersunterschied von 25 Jahren zwischen und liegt.

Einer Affäre ist er nicht abgeneigt, dass hat er so zum Ausdruck gebracht ( ist ja auch keine wirkliche Überraschung), aber für mehr fehlt ihm glaube ich der Mut.

Ich bin jetzt total durcheinander. Ich weiß nicht was ich damit anfangen soll? #
Soll ich absolut auf Distanz gehen zu ihm? Soll ich mich zu einer Affäre hinreißen lassen? Oder soll ich versuchen seine Prinzipien zu stürmen und für eine Zukunft als Paar zu kämpfen?

Ich wäre für Eure Meinung und Hinweise sehr dankbar, weil ich sonst mit niemanden darüber reden kann.

Vielen Dank im Voraus und euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Marlundo am 16.05.2009 um 00:45 Uhr

    Darüber nachdenken ist das Schlimmste.
    Du malst dir jegliche Situation aus und bist dadurch nur mehr hin- und hergerissen.
    Wenn du es bisher nicht getan hast (fremdgegangen), dann sind es bei dir wahrscheinlich mehr Gefühle als gewollt.
    Wäre es für dich ebenfalls nur der Akt an sich, ein Abenteuer, zur Abwechslung, dann hättest du es schon getan, ohne viel Gefühl… Einmal, denn dann hättest du eh gemerkt, wie elend und mies es sich anfühlt.
    Aber jetzt ist Zeit verstrichen, gemeinsame Zeit des kennenlernens. Typisch.
    Dass er es nicht wert ist, ist klar!
    Aber Frauen stehen nun mal oft auf Arschlöcher. Und diese ganzen Kommentare (natürlich gegen den 25Jahre „älteren“ Mann) machen nur noch mehr Lust auf Arschlöcher.
    Ratschläge geben? Dazu bin ich nicht befugt.
    Die Konsequenzen musst du ganz allein daraus ziehen!
    Und wenn ich jetzt sage `tu es doch einfach´, dann bin ich wohl unten durch…
    Eine Frage: hat dein Mann bisher keine Veränderung an dir bemerkt?
    Denn die hat mit Sicherheit statt gefunden.

    0
  • von StrawberryMilk am 05.05.2009 um 19:34 Uhr

    Meiner Meinung nach ist eine Sexflaute kein Grund um eine Affäre mit einem anderen Mann anzufangen. Pfui!! Arbeite doch lieber mal an deiner RICHTIGEN Beziehung, bei deinem RICHTIGEN Freund. Da liegt scheinbar das Problem, sonst würde man doch gar nicht übers Fremdgehen nachdenken. Lass es lieber gleich bleiben, sonst ist das Geheul am Ende groß und du hast Gewissensbisse.
    Du hast deinem Mann immerhin Treue geschworen und ich finde eh`, dass heutzutage in Ehen viel zu schnell aufgegeben wird, sorry, vllt bin ich da auch altmodisch, aber bei den kleinsten Problemen wird schon fremdgegangen und das ist einfach scheiße!!

    0
  • von Knitterblume am 05.05.2009 um 19:12 Uhr

    oha, das klingt gar nicht nach “ich hab mich ernsthaft in dich verliebt” das hätte ihm gleich kommen können und nciht erst, wenn die aussicht auf sex wegrückt!
    das klingt nach absoluter scheiße-.-
    machs lieber nicht, der kerl ist es nciht wert =(

    0
  • von suniigirl am 05.05.2009 um 18:58 Uhr

    nein tus nicht…affären sind nicht gut wenn man in einer beziehung ist…der typ würde dich nur danach ablitzen lassen und dann wär da auch die ganzezeit so ne komische distanz danach.außerdem würdest du so oder so irgwann ein schlechtes gewissen wegen deinem freund bekommen…bitte nicht…sex ist nicht alles

    0
  • von SugarMuffin am 05.05.2009 um 18:55 Uhr

    Nein. Also sorry aber das du darüber nachdenkst deinen Mann zu betrügen finde ich schon mies. Wenn du ihn nicht mehr liebst dann verlass ihn. Aber mach nicht solche dummen Spielchen vorher. Wenn du noch was für ihn empfindest, dann versuch deine Liebe wieder zu “kitten. Macht mal was spontaes, oder romantisches. Vielleicht sogar einen urlaub, oder nur mal einen ausflug oder ein candlelight dinner. Aber dann lass die finger von dem anderen mann und sag ihm das auch. Im übrigen halte icvh es für unwahrscheinlich das er sich in dich verliebt hat. Er versucht schliesslich immernoch dich ins bett zu kriegen. Wie dem auch sei, betrügen is echt unter aller sau. wenn du sowas machst, hast du deinen mann garnicht verdient.

    0
  • von HighflY am 05.05.2009 um 18:53 Uhr

    hey.ähm ich würde mir,bevor du eine affäre mit dem eingehst zuerst gut überlegen,ob er es wirklich wert ist.denk mal an die schönen zeiten mit deinem mann,ob du das alles für einen mann,der sowie sich das anhört wohl mehr auf sex als auf alles andere aus ist,opfern willst.es ist ja auch nicht unbedingt ungewöhnlich dass es nach 7 jahren ehe wie du sagst,flau zwischen euch ist.rede doch vlt erstmal mit deinem mann über das thema sex.hast du schonmal irgendwie versucht ihn zu überraschen?vlt fehlt die gelegenheit?ich kann dir auch nicht so richtig helfen aber überleg es dir einfach gut. du hast deinen mann ja geheiratet weil du ihn liebst und du glücklich mit ihm sein willst/wolltest.ich wünsch dir viel glück bei dem was du tust!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Beziehung mit einem 17 Jahre älteren Mann :) Antwort

Am 10.12.2009 um 00:49 Uhr
Liebe Erdbeermädels! Ich habe vor ca 7 wochen jmd kennengelernt und habe mich mit ihm auf anhieb gut verstanden! ich bin 24 jahre alt UND, nach seinem aussehen zu urteilen, müsste er höchsten 35 sein...............

Meine Mutter hat eine Affäre, mit einem Verheirateten Mann! Antwort

Am 05.05.2010 um 19:30 Uhr
Hallo... ich möcht hier mal mein Problem posten, weil ich selbst nicht weiß wie ich damit umgehen soll. Also Meine Mutter hat seit einiger Zeit eine Affäre, mit einem Verheirateten Mann. Seitdem ich meine Mutter...

Der Beginn einer Affäre mit einem verheirateten Mann... Teil 2 Antwort

Am 16.03.2010 um 16:19 Uhr
... ok, vielleicht habe ich mich zu unpräsize ausgedrückt... Ja, ich liebe meinen Freund über alles! Wir haben schon so viel miteinander erlebt. Wir halten immer zusammen! ABER, nach sieben Jahren unerfüllter...

Beste Freundin will eine Affäre mit meiner Affäre anfangen!!! Antwort

Am 06.01.2010 um 18:14 Uhr
Hallo, ich schreibe nun hier, weil ich keine Ahnung habe, ob ich übertreibe oder ob ich eigentlich im Recht bin. Also ich hab letztes Jahr was mit einem Mann angefangen bei uns aus dem Dorf und es hat auch...

Typ ist vergeben. Affäre anfangen? Antwort

Am 19.06.2011 um 14:18 Uhr
Also es ist so: ich hab am wochenende beim feiern einen typen kennengelernt. Erst haben wir nur getanzt und ein bisschen was zusammen getrunken.Später haben wir uns dann eine ruhigere ecke gesucht und haben uns...