HomepageForenGruppentherapieAlten Chef anscheissen

Anonym

am 23.12.2008 um 16:24 Uhr

Alten Chef anscheissen

Also es geht darum das ich einen super Hass auf meinen alten Chef habe…Vor 3 Monaten ungefähr hat er ein neues Café in der Stadt eröffnet und brauchte dringend Hilfe dabei,sprich ein guter Freund von mir und ich haben ihm KOSTENLOS beim schrubben(der Laden war vorher eine echte Ekelbude),dekorieren und einkaufen geholfen.Da ich alleinerziehend bin machten wir aus das ich vormittags um 09.00 den Laden aufmache(mit allem vorbereiten etc.)und um 15:00 Feierabend habe,falls Schmutzwäsche anfiel nahm ich die mit nach Hause und wusch sie,brauchten wir Tassen oder sonstiges kaufte ich die auch ohne Extrazahlung,falls mal viel zu tun ist blieb ich auch länger und kümmerte mich um einen Babysitter für meinen Sohn…Da der Laden noch nicht gut lief legten wir erstmal einen Stundenlohn von 5 Euro fest und ich dumme akzeptierte das auch weil er mir ein wenig leid tat..Irgendwann stellte er nachmittags eine seiner Landsfrauen ein(Er ist Grieche) und da die Freundin ihres Sohnes auch arbiten wollte kürzte er mich von 5 Tage auf nur noch 3 sprich 300 Euro weniger!!Ich nahm es hin und machte meine Arbeit weiter da ich ja froh war eine Halbtagsstelle zu haben.Ich bekam in meiner Schicht immer mehr Stammkunden die auch viel nur wegen mir kamen und irgendwann lief der Laden richtig gut(100 Gäste pro Tag),vorletzte Woche hatte ich die Grippe und konnte morgens wegen Fieber den Laden wie gewohnt um 9 nicht aufmachen,ich versuchte ihn um vor 8 anzurufen aber das Handy war die ganze Zeit aus,schließlich schrieb ich ihm eine SMS,er machte sein Handy aber erst um 09:30 an so das er den Laden viel zu spät aufmachte..2 Tage später rief ich ihn an um ihm zu sagen das ich morgen wieder einsatzfähig bin und bekam zurück:Tut mir leid aber ich habe schon jemand anderem Bescheid gesagt und deshalb ist es besser wenn Du nicht mehr kommst!” Sprich meinen Lohn bekam ich nicht wie es monatlich im Vertrag vereinbart war und das alles kurz vor Weihnachten(wurden täglich ausgezahlt),am Ende erfuhr ich nich das er das neue Griechische Mädchen täglich eingestellt hat und keiner von den 2en auf den Lohn angemeldet ist für das es arbeitet,sprich die verdienen beide über 800 Euro extra!!!! Ich fühle mich so dermaßen hintergangen´,verarscht und benutzt das ich ihn am liebsten richtig anscheissen würde!

Antworten



  • von SportyJana am 23.12.2008 um 16:57 Uhr

    sag ihm echt mal deine meinung, das kann ja nich sein!

  • von riyanna am 23.12.2008 um 16:25 Uhr

    ohja, da würde ich aber auch nicht still bleiben. Du solltest dich beschweren.

  • von Juliette am 23.12.2008 um 16:25 Uhr

    ich würd mit ihm drüber reden bzw. ihn anmeckern, auf jeden fall!

Ähnliche Diskussionen

Gefühle für den Chef Antwort

Am 19.02.2012 um 19:52 Uhr
Ich brauche mal euren Rat, auch wenn das Thema bestimmt hundertfach besprochen wurde. Seit drei Monaten arbeite ich in einem kleinen Unternehmen. Meinen Chef habe ich von Anfang an als sehr gutaussehend und...

SEX MIT MEINEM CHEF!!!!!!! Antwort

Am 23.11.2010 um 12:05 Uhr
Hallo, es ist etwas schreckliches passiert!!! Ich bin seit einer Woche Praktikantin bei einer Zeitschriften-Redaktion. Es ist da total cool & alle sind nett usw. Mein Chef ist total heiß, aber eigentlich nicht so...

Mein chef hat mich angefasst... Antwort

Am 29.12.2010 um 18:10 Uhr
Hallo Mädels ich schreibe dies in die gruppentherapie weil es mir sehr peinlich ist und ich mich schäme.. Ich fang dann mal von vorne an ich Arbeite in einer dönerbude als kelnnerin. Mein chef war immer sehr nett...