HomepageForenGruppentherapieAn was erkennt ihr ob ihr verliebt seit und er/sie auch in euch?Ich kann es bei ihm nicht deuten und ich bin mir nicht sicher.

Anonym

am 29.04.2009 um 21:38 Uhr

An was erkennt ihr ob ihr verliebt seit und er/sie auch in euch?Ich kann es bei ihm nicht deuten und ich bin mir nicht sicher.

Ich bin mir nicht so ganz sicher, was ich für ihn empfinde. Dachte ich wäre nicht in ihn verliebt und er auch nicht richtig in ihn. Hab überstürzt Schluß gemacht. Doch je länger ich ohne ihn bin,desto schlechter geht es mir. Er fehlt mir so und ich bereue alles was ich ihm so an den Kopf geworfen habe. Er meinte er empfindet was für mich aber er weiß nicht ob es momentan reicht. Wir hatten so unsere Anlaufschwierigkeiten. Wir waren wie verliebte Teenager(jetzt nicht persönlich nehmen). Wir sahen uns ständig und haben immer weniger geredet. Ich denke ich habe ihn mit der Zeit als selbstverständlich aufgefaßt. Wit haben uns irgendwie keine Mühe mehr gegeben. Dann kam er große Knall, wobei ich immer noch nicht weiß wie es letzendlich dazu kam. Momentan gehen wir uns aus dem Weg,sehen uns nicht an usw. Ich kann sein Verhalten einfach nicht deuten. Er ist so abweisend und verhält sich einfach nur kindisch(das war auch schon bevor ich Schluß gemacht habe). Und ich mittlererweile auch. Wie du mir so ich dir. Es fing damit an daß ich sauer auf ihn war (hatte meine Gründe). Da ich nunmal kein Mensch bin der sich alles gefallen läßt,hab ich ihn das auch spüren lassen. Tags darauf war er komisch und meinte plötzlich laß mir Zeit um einiges zu regeln(weiß was er meinte). Er hats noch nicht geregelt,aber ich wollte wissen wie es mit uns weitergeht. Er wollte nie ne Schlußkstrich ziehen und ich habe es beendet. Hatte das Gefühl er war sich nicht sicher. Eine Freundin meinte man sieht an euren Reaktionen,daß da noch was ist. Aber heißt ein aus dem Weg gehen und mich nicht mehr ansehen, daß er mich noch sooo toll findet. Die ersten Wochen konnte er gar nicht genug bekommen. Kennt ihr diese Blicke im Rücken? Ich für mich merke einfach immer deutlicher, daß er mir noch sehr viel bedeutet. Nur weiß ich nicht genau,ob er mir fehlt oder ob es dieses wir ist. Hoffe ihr wißt was ich meine. Er hat mich mit seinem Verhalten verletzt und ich ihn mit meinen Worten. Seine Laune ist momentan nicht die beste,er ist total gereizt gegenüber allen. Den Tag nachdem ich Schluß gemacht hatte war er anscheinend besonders mies gelaunt und hat nur noch rumgemeckert.(Hab ich erzählt bekommen).
Wir sehen uns fast jeden Tag. Er hat mich nie beschimpft oder mir was vorgeworfen und ich ihm soviel. Von ihm kam keine Reaktion. Das schlimmste:Hab ihm gesagt ich empfinde gar nichts mehr für dich. Da dachte ich das ja auch, aber nun-eine knappe Woche später.

Antworten



  • von jennabella am 29.04.2009 um 22:02 Uhr

    hey du,
    mir gehts es genau wie dir! ich weiß momentan auch nicht wo meine gefühle hindeuten. bin seit einiger zeit singel und mein exfreund war ungefähr genau wie deiner (komisches verhalten ect.) meiner wollte mich nicht mehr sehn wollte ständig zeit für sich hat mich ewig hingehalten…
    als ich schluss gemacht hab ging es mir saugut!
    ich war glücklich! und dann kam das tief! nachts alleine, liebe, geborgenheit, alles scheiße!!!
    mein leben ging den bach runter!
    ich seh ihn ständig überall!!! wir haben uns damals als ich des tief hatte ausgesprochen und uns vertragen! in freundschaftlicher absicht!
    viele sagen man sieht uns an das wir noch was füreinander empfinden!
    er tut aber nichts, verhält sich ruhig und streitet alles ab! wir haben sehr viel kontakt miteinander (sms, icq und am we halt iwo auf partys) und ich bin am anfang überhaupt nicht damit klar gekommen als er mir aus dem weg ging! ich bin ja auf ihn zugegangen und wollt mcih versöhnen.
    sprich ihn darauf an! das du keinen streit möchtest und wieder versuchen willst ein besseres verhältnis aufzubauen!
    erstmal in freundschaftlicher hinsicht, bedräng ihn nicht und vllt kannst du dich ja mal für die vorwürfe entschuldigen!
    dann kommst du ihm näher und ihr vertraut euch wieder besser!
    dann kommst du so weit wie ich! ob ihr dann letzt endlich wieder zusammenkommt weiß man nie!

    PS: ich habe es berreut das ich schluss gemacht habe und erst jetzt merke ich wie sehr mir diese person fehlt!!!

Ähnliche Diskussionen

ich glaub ich bin verliebt- wieso kann ich ihn nicht ansehen? und was will er von mir? Antwort

Am 07.02.2010 um 20:53 Uhr
hi ihr leutchen! ich hab mich voll in einen typen verliebt, den ich letzten sommer im zeltlager kennengelernt hab.... wir haben danach auch gemerkt dass wir auf der gleichen schule sind.... aber im zeltlager hatte ich...

Ich bin mir nicht mehr sicher ob ich ihn liebe Antwort

Am 27.08.2009 um 20:11 Uhr
Ich hab nen großes Problem.. in den letzten Tagen bin ich irgendwie nur noch traurig und könnte die ganze zeit weinen.. ich hab die ganze Zeit das Gefühl das meine Gefühle für meinen Freund nichtmehr reichen.. wenn...

Ich kann es ihm einfach nicht recht machen egal was ich mache... Habt ihr einen Vorschlag wie ich mit ihm umgehen soll? Antwort

Am 07.06.2009 um 15:36 Uhr
Angefangen hat alles mit ner Kleinigkeit... Er hat mich 2 mal hintereinander kurzfristig versetzt.Ich war sauer weil er sich auch nicht wie sonst üblich gemeldet hatte abends. Morgens schrieb ich ihm er könne zu hause...