HomepageForenGruppentherapie“angst” unbegründet?

Anonym

am 16.07.2010 um 10:09 Uhr

“angst” unbegründet?

ich habe seit kurzem einen freund..mit dem ich auch schon vorher zusammen war (er ist mein erster freund). kurze rede langer sinn letztens wollte er mich mit der hand verwöhnen…nur wollte ich es noch nicht..da ich mir erstmal für sowas zeit lassen will und ich iwie andauernd daran denken muss…ob er den geruch meiner mumu als unangenehm empfindet…es ist doch normal das die hand nach der befriedigung nach “vagina” riecht? ich habe mich noch nie selbstbefriedigt und weiss es leider dementsprechend nicht… danke schonmal für die antworten…lg

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ObsidianWhisper am 17.07.2010 um 01:36 Uhr

    Solange er sich hinterher nicht permanent den Finger unter die Nase hält wird er nicht allzu viel riechen o.ô
    außerdem gibt es da was, das sich Händewaschen nennt. Sollte ihm das also unangenehm sein, ist das in wenigen Minuten erledigt 😀
    allerdings gleube ich nicht, dass ihn das so sehr stören wird, er macht es ja freiwillig.
    Wenn du also nur Bedenken hast, dass es ihn stören könnte, dann denk nicht so viel darüber nach. Immerhin macht er es ja freiwillig. Und wenn es ihn wirklich stört dann war das halt das erste und letzte Mal und ihr seid beide schlauer.

    Solange du dich aber allgemein nocht nicht bereit dazu fühlst, ist es völlig ok dir so viel Zeit zu lassen, wie du eben brauchst oder willst. (!)
    Wenn du dann irgendwann mal meinst, jetzt wäre der richtige Zeitpunkt, dann kannst du so Gedanken an “ist es ihm unangenehm?” getrost ganz einfach verwerfen, wie gesagt: er macht das ja freiwillig, und wenn es sich als “schlecht” herausstellt wisst ihr das und könnt es in Zukunft vermeiden. Irgendwo muss man ja auch seine Erfahrungen herbekommen ;o)
    Alles Gute euch beiden! (=

    0
  • von Vicki88 am 16.07.2010 um 17:25 Uhr

    wenn ich fragen darf, wie alt bist du denn?

    0
  • von annything am 16.07.2010 um 16:11 Uhr

    das ist keine angst das ist unsicherheit das er dich nicht oder weniger lieben könnte “danach”… wenn du dir über sowas gedanken machst bist du noch lange nicht bereit- tus erst wenn solche gedanken nebensächlich werden.

    und solang er seine finger nicht reinsteckt oder du sehr sehr feucht bist und er da rankommt riecht da eig nix.

    0
  • von Girl_next_Door am 16.07.2010 um 10:21 Uhr

    wenn du kein sexuelles verlangen verspürst und dir um sowas gedanken machst, dann solltest du wirklich noch nichts in der richtung unternehmen.
    lern deinen körper erst einmal selbst besser kennen…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Begründete Angst? Antwort

Am 15.07.2009 um 16:00 Uhr
hallo mädels...die sache ist die: ich und mein freund sind schon 1 jahr ein paar. und als wie uns kennen gelernt haben, hatte er eine freundin..und 2 tage nach dem wir uns das erste mal gesehen haben (das war in...

Angst zuzunehmen. Antwort

Am 02.08.2008 um 21:27 Uhr
Ich hab Magersucht und wurde auch schon behandelt. ich bin mit 49 kilo entlassen worden nun wiege ich schon wieder 42 kilo bei einer größe von 1.66 In der Klinik hatte ich nur am Anfang angst zuzunehmen aber am...

Angst .. Liebe Antwort

Am 08.09.2009 um 14:30 Uhr
Hey Mädels eben hab ich ein beitrag gelesen wo gefragt wurde was verstehst du unter Liebe! Also ich finde das Liebe unbeschreiblich ist also ich kanns gar nicht erklären aber bei meinem Freund und mir (7monate...

Angst / Glück ?! Antwort

Am 06.11.2010 um 13:03 Uhr
Hallo Mädels, ich habe ein Problem. Ich bin mit meinem Freund etwas über 1 Jahr zusammen, er ist so lieb zu mir & ich bin auch sehr glücklich. Vor allem ist er irgendwie für mich der perfekte Mann für eine...

Angst :x Antwort

Am 19.05.2010 um 20:09 Uhr
Hi, ich hab ein kleines Problem in der Schule. Ich war schon immer schüchtern undso und wollte nicht im Mittelpunkt stehen und war eher ein bisschen verklemmt :x .. Ich hatte auch immer total Schiss vor Referaten und...