HomepageForenGruppentherapieBenötige eure objektive Meinungen! =)

Anonym

am 08.11.2010 um 10:00 Uhr

Benötige eure objektive Meinungen! =)

Erstmal schönen Sonntagnachmittag zusammen. Ich(18) bin mit meinem Freund(19)seit knapp vier Monaten zusammen. Es ist eigentlich alles super, wir verstehen uns prima, da wir eben schon vor unserer Beziehung dick befreundet waren. Aber ich merke immer mehr, dass ich ihn nicht liebe, und wenn ich tief in mich reinschaue, wird mir bewusst, dass ich ihn nie geliebt habe, ich mag ihn einfach nur so sehr. Aber er jedoch liebt mich über Alles. Ich war schon so kurz davor, schluss zu machen. Aber ich schaff es einfach nicht. Je länger ich mit ihm zusammen bin, umso mehr verändere ich mich, ich hab das Gefühl, dass ich meine Identität verliere. =( Und auch für ihn würde eine Welt zusammenbrechen, wenn ich schluss mache. Ich kann ihn nicht so verletzen und enttäuschen. Das Ganze zerfrisst mich innerlich so sehr. Ich bin in letzter Zeit total pessimistisch eingestellt, obwohl das ja garnicht meine Einstellung ist. Ach je =( es macht mich so fertig, dass ich ihn belüge, aber ich komm aus dieser Lüge nicht mehr raus. Wenn ich schluss mache, werde ich ihn als Freund verlieren. Was muss seine liebe Familie denken?! Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Ich hab einfach das Gefühl, dass da draußen meine große Liebe auf mich wartet, andererseits habe ich große Verlustängste, denn als guten Freund möchte ich ihn nicht verlieren, weshalb ich das “Spiel” einfach immer wieder weiterspiele. Mein Gott, ich komm mir so egoistisch vor, das macht mich kaputt=( Ich brauch euren Rat.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Hampit am 08.11.2010 um 17:06 Uhr

    Ich würde an deiner Stelle die Beziehung beenden! Das ist zwar im ersten Moment vielleicht hart, aber auf Dauer bringt solch eine Beziehung nichts! Ich hatte Anfang des Jahres einen ähnlichen Fall, ich dachte ich wäre in den Kerl verliebt, aber ich war es eigentlich gar nicht, und war nur mit ihm zusammen, weil ich mich nicht mehr so alleine gefühlt habe! Er war dagegen unsterblich in mich verliebt und es hat mir das Herz gebrochen, wie ich ihn nach der Trennung so verletzt gesehen habe! Aber ich hätte einfach nicht mehr länger mit dieser Lüge leben können! Also der Rat von meiner Seite, mach mit ihm Schluss, bevor es noch schwerer wird!! :-)

    0
  • von Sternchen20 am 08.11.2010 um 10:31 Uhr

    Du MUSST es ihm einfach sagen! Das du aus dieser Lüge nicht rauskommst ist Blödsinn. Du hast einfach nur Schiss vor seiner Reaktion. Also nimm dich zusammen und sag es ihm. Je länger du damit wartest umso schlimmer wird es (für euch beide!)

    0
  • von giddi am 08.11.2010 um 10:11 Uhr

    du musst das ganze beenden. je länger ihr zusammen seit, desto mehr gefühle entwickelt er. desto schlimmer wird es auch für ihn.
    du hast es probiert und festgestellt, dass es nicht geht. so ehrlich solltest du zu ihm sein können, schon allein eurer freundschaft zu liebe.
    klar, dei freundschaft wird drunter leiden. aber wenn er drüber hinweg ist, spricht doch nichts dagegen, wieder freunde zu sein. das braucht siene zeit…

    0
  • von Shozai am 08.11.2010 um 10:06 Uhr

    Das ist schwierig, so spontan würde ich zwar sagen mach Schluss mit ihm, denn ich glaube kaum das du warten willst bis er das evtl. mal tut? Vielleicht hält eure Freundschaft das aus, wünsche ich dir sehr aber du tust dir und ihm nichts Gutes damit, wenn du weiterhin so tust als ob du ihn liebst. Das er sich danach zurück zieht, damit musst du rechnen und ihm auch die Zeit lassen bis er sich wieder gefangen hat. Viel Glück.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Meine Eifersucht- berechtigt- Gespräch oder muss ich selbst mit klar kommen?Bitte um eure Meinungen ;) Antwort

Am 22.09.2010 um 12:58 Uhr
Hallo ihr Lieben, also ich hab folgendes Problem. Ich habe letztes Jahr entdeckt, dass mein Freund sich Pornobilder anschaut, er hatte es erst abgestritten,obwohl es offensichtlich war.Naja jedenfalls kamen danach...

Eure Meinungen dazu? ;-) Antwort

Am 08.05.2010 um 22:27 Uhr
Ein Bekannter von meinem Freund ist grad zu besuch. Eben beim Fernsehen habe ich gemeint: " Die Frau ist aber dick!". Nachher ist mein Freund zu mir gekommen und hat gemeint, dass das nicht in Ordnung war, weil...

Unbefriedigender Sex. Benötige Rat Antwort

Am 15.09.2013 um 02:18 Uhr
Ich bin 45 Jahre alt und lebe seit 10 Jahren in einer Beziehung mit einem gleichaltrigen Mann. Es ist eine tiefe Liebe zwischen uns und wir verstehen uns in fast allen Dingen ausgezeichnet. Das was ein Riesenproblem...

Ich gehe fremd...... Gedanken,über eure Ratschläge und Meinungen Antwort

Am 08.10.2010 um 13:08 Uhr
Zunächst mal danke für eure Meinungen,ich möchte mich gerne noch mal dazu äußern.Natürlich habt ihr recht,das es so auf Dauer nicht weitergehen kann.Vieleicht bin ich auch wie ein egoistisches,Biest rübergekommen.Aber...

Neutrale Meinungen gebraucht Antwort

Am 28.05.2008 um 22:31 Uhr
Hey Mädels... ich brauch mal eure neutralen Meinungen, denn es geht um meine - bis vor kurzem noch - beste Freundin, und alle Leute in unserem Bekanntenkreis können die Sache irgendwie nicht neutral sehen. Meine...