HomepageForenGruppentherapieBeste Freundin für mich alleine

Anonym

am 12.06.2008 um 21:42 Uhr

Beste Freundin für mich alleine

In meiner Jugend war meine Mutter immer eifersüchtig auf meine beste Freundin, weil ich ihr alles gesagt habe und meiner Mutter nicht. Das Verhältnis zu meiner Mutter war nie so besonders, einfach weil sie viel zu vereinnahmend ist, aber ich fürchte dass mich ihre Art geprägt hat, denn es ist so:
Meine letzte beste Freundin konnte ich nicht teilen. Als sie auf einmal einen Freund hatte (ich auch) wollte ich immer noch genausoviel mit ihr unternehmen und genauso offen sein wie immer, aber das konnte sie nicht. Ihr wisst ja wenn die Leute so verknallt sind dass sie alles um sich herum vergessen, und mich hat sie halt auch nicht mehr wichtig gefunden. Wir haben uns dann gestritten (weil ihr Freund mich nicht mochte) und getrennt, und trotzdem habe ich dieser Freundschaft sicher 2 Jahre nachgetrauert, natürlich um der schönen Zeiten.

Seither habe ich immer krampfhaft nach einem Ersatz gesucht, also immer wenn sich eine Freundin etwas mehr geöffnet hat habe ich gleich versucht sie mit aller Kraft zu meiner neuen besten Freundin zu machen (ich hab mir einfach eingebildet dass ich das nötig hab). Das lief fast 3 Jahre so. Erst seit kurzem habe ich einfach akzeptiert dass kein Mädl so sein wird wie meine letzte BF, und plötzlich ist ein neues Mädl in mein Leben getreten mit der ich mich total gut verstehe. Wir lernen uns von Treffen zu Treffen besser kennen und alles ist super, aber ich hab Angst dass ich es wieder irgendwie verbocke. Irgendwas in mir drinnen was ich kaum zügeln kann wird nämlich schon wieder merkwürdig und vereinnahmend. Z.B. Nächste Woche machen wir einen Mädelsabend im Kino, und es kommen nur ganz wenige, aber eigentlich wäre mir am liebsten wenn garkeine kommt, da ich irgendwie Angst habe ein anders Mädl könnte mir sie wegnehmen. Dass sie eine andere einfach cooler / hübscher / lustiger als mich finden könnte. Ich denke das hat auch mit meinem Selbstbewusstsein zu tun. Was kann ich tun?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Gitte am 16.06.2008 um 14:57 Uhr

    lesbisch bist du bestimmt nicht. aber es ist klar, dass es im leben mehr als nur eine BF geben wird. ich selbst habe auch bestimmt schon 3 gehabt. das wechselt immer so nach phasen. man hört ja auch andere musik.

    0
  • von Sunchan am 13.06.2008 um 10:22 Uhr

    Hast ud der Neuen schon von deinem Problem erzählt? Du könntest sie bitten, dass sie dir dabei hilft, daran zu arbeiten. Sie also warnen xD
    Ihr sagen, dass du dann nur so bist, weil du sie so gern hast, ich denke das wird ihr eher schmeicheln. Und dann soll sie dir bescheid sagen, sollte es ihr zuviel werden, damit du weißt: STOP – bis hierher und nicht weiter.
    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. Alles Gute für die Zukunft.

    0
  • von LolliMaus am 13.06.2008 um 09:43 Uhr

    hmm…auf mädchen stehen…das hört sich für mich jetzt nicht so an…. naja wenn man seine beste freundin “verloren” hat, hat man ja auch mehr angst… vielleicht warts du früher sehr besitzergreifend aber ich muss auch sagen: beste freundinnnen sollten sich niiie für den freund und gegen die freundin entscheiden… NIE!!!

    oh je was kannst du machen….du musst auf jeden fall an dir arbeiten…:D
    versuch doch dich mit den anderen auch anzufreunden….das wird viel einfacher….

    0
  • von Juicynana am 12.06.2008 um 22:35 Uhr

    hast du schon ma darüber nachgedacht dass du vielleicht ein bisschen auf mädchen stehst? also ich will dich nicht angreifen oda so aba ich finde halt dass das durchaus möglich wäre, dass du da eigentlich etwas mehr als bloße freundschaft fühlst. oder du bist einfach besitzergreifend. aba das ist reine spekulation. ^^ :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Meine beste Freundin hat NIE Zeit für mich! Antwort

Am 02.05.2009 um 14:23 Uhr
Hallöchen Erdbeermädels, im Moment bin ich ziehmlich sauer... ich frage meine freundin dauernd ob wir nicht mal wieder was machen können und nie hat sie zeit... entweder sie ist bei der nachhilfe, oder beim tennis...

"Beste" Freundin hat mich hintergangen Antwort

Am 26.06.2012 um 22:40 Uhr
Hallo Mädels, ich versuchs mal kurz zu machen: Ich wollte nicht mit auf die Abiturfahrt weil ich sie mir nicht richtig leisten konnte und nicht soo mega Lust hatte und außerdem wollte meine "beste Freundin" auch...

Meine beste Freundin belügt mich Antwort

Am 09.08.2012 um 20:31 Uhr
Ich wollte einfach mal eure Meinung dazu hören . Meine beste Freundin mein ein und alles , die sowas wie eine Schwester für mich ist und die ich liebe und die mich liebt , belügt mich . Es kommt öfter mal vor ,...

Beste Freundin nervt mich extrem Antwort

Am 11.09.2009 um 08:05 Uhr
Hallo! Bin seit einigen Monaten arbeitslos und schon allein deshalb unglücklich ohne Ende. Ich sitze jeden Tag vor´m PC und schaue nach Stellenangeboten oder schaue in die Zeitung. Meine beste Freundin meinte...

Hat mich meine beste Freundin verdient ? Antwort

Am 14.10.2008 um 11:31 Uhr
Ich habe seit 2 Jahren eine tolle beste Freundin, wir haben sehr viel Spass miteinander auch wenn wir uns nicht so oft sehen. Vor 2 Jahren hatte sie in der Schule eine beste Freundin, die beiden kennen sich seit sie...