HomepageForenGruppentherapieBin ich beziehungsunfähig?

Anonym

am 18.04.2010 um 13:26 Uhr

Bin ich beziehungsunfähig?

Hey Mädels,

ich möchte gerne eure Meinung zu meinem Problem hören….
Ich bin seit November 2008 Single, eigentlich auch glücklich!
Es gibt viele Männer die Interesse an mir haben aber es ist einfach keiner dabei der mir entspricht und den ich liebe. Damit kam ich bis jetzt auch gut klar, nur nun hat sich etwas geändert. An Fasching hab ich einen tollen Mann kennengelernt und ich glaube ich habe mich in ihn verliebt.. Wir unternehmen auch jeden Tag etwas aber ob wir fest zusammen sind oder nicht das kann ich leider nicht beantworten. Ich denke schon das ich in ihn verliebt bin. Nur hab ich solche Hemmungen ihn persönlich zu fragen wie seine Gefühle für mich sind. So kenn ich mich gar nicht, normalerweise hab ich so eine rießen Klappe :) Kann das die Angst sein verletzt zu werden? Das ist nämlich die größte Angst die ich habe.. Und langsam wird das denk ich echt zum Problem für mich! Bitte sagt mir wie ich mich bessern kann und was ich tun soll :((

Vielen Dank…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von giddi am 18.04.2010 um 15:07 Uhr

    das würd ich auch nicht beziehungsunfähig nennen. niemand hat lust verletzt zu werden. bist du dir denn sicher, dass du mit ihm eine beziehung eingehen kannst und willst? dann wäre es schon wichtig, dass du mit ihm darüber redet. aber unabhängig davon kannst du ihn ja mal fragen, wie er das zwischen euch nennen würde. klar ist es scheiße, wenn es ihm nur um den sex geht, aber dann hast du wenigstens gewissheit und musst dich nicht dauernd fragen, was das zwischen euch ist.
    viel glück:)

    0
  • von XxCrossesxX am 18.04.2010 um 14:15 Uhr

    Genau… beziehungsunfähig würde ich das auch nicht nennen. Du bist eben vorsichtig, bevor du eine Beziehung eingehst. Das ist (je nach dem, welche Erfahrungen du gemacht hast) ja auch völlig normal. Und da er ja anscheinend auch schon länger “drangeblieben” ist, könnte es gut sein, dass er auch mehr empfindet. Sprich ihn einfach darauf an. Klar, “einfach” klingt nur einfach… aber so hast du schnell Gewissheit.

    Viel Erfolg :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bin ich Beziehungsunfähig oder was ist mein Problem? Antwort

Am 11.07.2009 um 22:42 Uhr
Also ich weiss nicht mehr was ich machen soll. Ich bin 24 Jahre und hatte noch nie eine Beziehung bzw. hatte noch nie etwas mit einem Mann. Ich muss dazu sagen das ich Schüchtern bin. Aber ich kann einfach nicht mehr...

Bin ich beziehungsunfähig?? Hilfe! Antwort

Am 02.07.2009 um 17:36 Uhr
Hallo, liebe Erdbeermädels! Ich (18) bin jetzt seit vier Monaten mit meinem Ex (23) auseinander. Natürlich hab ich mich seitdem mit Typen getroffen - hab mich mit den meisten auch echt gut verstanden, solange es auf...

Er sagt, er sei beziehungsunfähig!! Ich brauch mal euren Rat?! Antwort

Am 13.05.2010 um 16:49 Uhr
Hey Mädels:) Ich hab seit ein paar Wochen etwas mit jemandem aus meiner Stufe laufen...also wir hatten auch Sex. Naja, ich finds ganz schön mit ihm und ich weiß aber, dass er zu zwei anderen Mädels aus meiner Stufe...

Verzweifelt und beziehungsunfähig... Antwort

Am 17.05.2009 um 21:57 Uhr
Hey Ihr, ich muss mir das jetzt einfach mal von der Seele schreiben. Also alles began mit meinem ersten Freund (damals war ich 15), der mich in der wirklichen kurzen Beziehung (1 Monat) komisch behandelt hatte. Nach...

Beziehungsunfähig? Antwort

Am 02.11.2009 um 18:35 Uhr
Hallo ihr, hab da n Problem. Undzwar... glaube ich, dass ich Beziehungsunfähig bin. :/ Ich hatte jetzt 4 richtige Beziehungen und bei jeder Beziehung war bei mir nach 3 Tagen die Luft raus. Also d.h. ich bin mit...