HomepageForenGruppentherapiebin ich Kaufsüchtig…………………..????

Anonym

am 30.07.2010 um 12:00 Uhr

bin ich Kaufsüchtig…………………..????

also ich fang mal an….. ich kaufe nur noch klamotten oder schminke und parfüm aber am meisten klamotten… geh jede woche einkaufen und gebe im monat so 300 euro jetzt nur für die klamotten aus und bestelle auch ständig sachen und alle sagen das ist nicht normal du hast so viel kleidungsstücke und bekommst nicht genug… aber finde das voll scheiße wenn die mich so anmachen und sagen das ist krank das macht mich voll fertig…… und außerdem habe ich trotzdem am ende des monats immer noch voll viel geld aufm konto und pump niemanden an, was man von den die mich so anmachen nicht so behaupten kann…… und außerdem arbeite ich hart für mein geld und muss in meinem job auch gut aussehen, kann nicht immer mit den selben sachen rumlaufen weil als friseurin mit den haaren und so das juckt und ist unangenehm…

was meint ihr……………..

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Leastar am 31.07.2010 um 12:38 Uhr

    Shoppen ist halt dein Hobby. ;D

    Wenn ich das Geld hätte, würde ich auch öfters shoppen gehen und dafür mehr Geld ausgeben.. ;DD

    Solange du deswegen nicht hungerst und immer noch genug Geld für Sachen wie Miete, etc. hast, seh ich da überhaupt kein Problem. ;D

    0
  • von mandycandy19 am 30.07.2010 um 14:16 Uhr

    Solange du es nicht übertreibst ists doch okay oder? Ich meine du hast noch genug geld und alles und wenn das die anderen stört? wtf ist doch egal.

    0
  • von KissDakota am 30.07.2010 um 13:39 Uhr

    wenn du es nicht lassen kannst und wenn du deine kleidung nicht mehr als einmal trägst, dann ja
    wenn du jetzt natürlich sagen könntest, ach diese woche geh ich mal nicht und du dich dann niht scheiße fühlst, dann bist du nicht kaufsüchtig

    0
  • von giddi am 30.07.2010 um 13:37 Uhr

    probier einfach mal nen monat lang nicht zu kaufen. wenn du es schaffst brauchst du dir keine sorgen machen. dann solltest du aber auch in zukunft drauf achten, dass du nicht dauernd shoppen gehst

    0
  • von JeanneDarc66 am 30.07.2010 um 12:41 Uhr

    richtig – kaufsucht beginnt erst da wo man sich Sachen kauft die man nicht braucht – mit Geldbetraegen hat das nichts zu tun – wenn ich mir jede Woche 5 Packungen Kaugummi kaufe diese aber nur im Schrank liegen weil ich keine Kaugummis mag – dann waere ich kaufsuechtig.
    Wenn ich mir jeden Tag ein neues Auto kaufe und das Geld fuer habe – und es aus Prestigegruenden wichtig ist jeden Tag ein neues Auto zu haben – dann waree ich nicht kaufsuechtig..

    0
  • von ashanti187 am 30.07.2010 um 12:39 Uhr

    Blacky hat recht: süchtig bist du dann, wenn du nicht mehr ohne kannst. also: hälst du es eine woche mal aus, dir nichts neues zu kaufen?! falls du es nicht aushälst, bist du definitiv süchtig.
    aber 300 euro im monat fürs shoppen auszugeben finde ich sehr heftig. laut deinem text scheinst du friseurin zu sein und deinem schreibstil nach zu urteilen auch noch relativ jung…

    0
  • von Darling20 am 30.07.2010 um 12:39 Uhr

    ich würde sagen, solange du dir deinen lebensunterhalt bezahlen kannst – würde ich mir keine sorgen machen.
    wenn ich später (bin noch schülerin ;)) mehr geld habe, dann werde ich auch mehr ausgeben als jetzt.
    ist nunmal dein lifestyle- andere kaufen sich ein pferd-die anderen gehen segeln und du legst halt wert auf klamotten und kosmetikartikel 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kaufsüchtig Antwort

Am 18.08.2009 um 14:05 Uhr
Ich weiß gans genau das ich viel zuviel geld für unnötige sachen aussgebe aber ich kanns einfach nicht lassen. mein konto sieht am monatsende ziemlich traurig aus könnt ihr mir helfen?

Ich bin ich . Antwort

Am 02.08.2008 um 22:34 Uhr
Mhh ich weiss nich ob ihr meinen ersten beitrag gelesen habt ( Mr. Right testen? oder warten?) Hab viele Tipps und Erfahrungen dazu gehört!! Die Antwort war immer die selbe : ``Sei du Selbst, sonst wirkst du...

ich halte es nicht mehr aus! Mein Vater ist unausstehlich. Ich hasse ihn richtig. Psychisch Krank oder bin ich Schuld? Antwort

Am 04.01.2010 um 19:17 Uhr
Mädels! :`( ich bin voll verzweifelt. Ich glaube allmählich wirklich, dass mein Vater irgendwie psychisch krank ist oder was auch immer... er ist einfachnicht zum Aushalten. Es fing eigentlich damit an, dass ich in...

Bin ich Legasteniker? Antwort

Am 28.02.2012 um 16:49 Uhr
Hallo, ich habe ekstreme Probleme mit der Rechtschreibung wie man warscheinlich schon an dem Beitrag sehen wird. Lese nur ser langsam und verhauhe meine Arbeiten durch meine Rechtschtschreibfeler. Bin ich vielleicht...

Ich bin Drogensüchtig :( Antwort

Am 11.05.2011 um 15:42 Uhr
Hi! Ich muss das jetzt jemandem erzählen. Ich habe Ende 2009 angefangen Drogen zu nehmen, regelmäßig. Ausschließlich Speed. Ich war ständig feiern, hatte ein total geiles Leben. Ich brauche die Droge...