HomepageForenGruppentherapieBin völlig ratlos, bitte helft mir

Anonym

am 25.09.2009 um 11:48 Uhr

Bin völlig ratlos, bitte helft mir

hallo mädels, bin langsam echt ratlos und weiß nicht mehr was ich machen soll.
ICh habe vor zwei Monaten einen Typen kennen gelernt, wir haben uns prima verstanden und ich habe mich in ihn verliebt und es war auch klar das er etwas für mich empfindet. WAren dann so oft wie es nur ging zusammen da er sehr viel arbeiten musste, es war eigentlich klar das wir zusammen waren. jetzt ist es so weit das ich wegen meinem Studium in eine andere Stadt ziehe und er für sechs Monate als Barchef auf ein Kreutzfahrtschiff geht. Ich hatte dann mit ihm geredet ob er diese fernbeziehung mit mir versuchen will, daraufhin erklärte er mir das er sich noch nicht wirklich für beziehungsfähig hällt da seine letzte Beziehung fünf Jahre zurückliegt und er damals so sehr verletzt wurde, seitdem hatte er keine wirkliche Beziehung mehr und er hätte so große angst das es schief gehen würde. Die ganzen Wochen davor hat er mir erzählt was für ein Hauptgewinn ich doch wär und ihm der Gedanke gefällt das sein Mädchen auf ihn wartet während er auf See ist und sagt er mir sowas?
Ich habe völlig neben mir gestanden, jetzt ist es soweit das ich ihn am Sonntag sehe da er am Montag weck fährt, ich weiß einfach nicht was ich machen soll, soll ich um ihn kämpfen da er ja eigentlich Gefühle für mich besitzt und nur Angst besitzt das einer von uns zu sehr verletzt wird, oder soll ich das ganze einfach komplett beenden, ich bin einfach so verwirrt, bin fast die ganze Zeit nur am heulen. Er ist mir einfach so unglaublich wichtig geworden,
Weiß vielleicht von euch jemand einen Rat?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von lovinthesun am 25.09.2009 um 16:03 Uhr

    ich glaub ja das problem sind die zweifel bei ihm….ich hätte angst dass er wieder schluss macht. wenn du dir ganz sicher bist dass du ihn liebst dann musst du wirklich warten. ich bin dagegen, aber naja…. :-*

    0
  • von schaefchen222 am 25.09.2009 um 12:15 Uhr

    Ich kann mir Hiti nur anschließen! Horch einfach mal in dich rein…

    0
  • von Hiti am 25.09.2009 um 11:55 Uhr

    bist du dir sicher dass eure liebe eine fernbeziehung überstehen kann? ich meine ihr kennt euch auch noch nicht solang habt ihr genug vertrauen in einander?? wenn du denkst dass ihr es schaffen könnt, dann kämpfe um ihn und wenn du dir unsicher bist könnt ihr euch aj auch nach der reise wieder treffen um zu sehen ob noch was von den gefühlen da ist. ich würde auf mein gefühl hören, ich weiß dass ist dir keine große hilfe, aber so würde ich es machen, denn erzwingen kann man leider nichts

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ratlos.... bitte helft mir Antwort

Am 14.05.2008 um 14:55 Uhr
Tja wo soll ich anfangen? Das ist alles eine ziemlich lange Geschichte. Es geht um meine Freundinnen und mich. Ich nenn meine Freundinnen jetzt einfach mal Anna, Linda, Lena und Lisa. Anna kenne ich schon seit der...

Bin ratlos, Bitte hilft mir !! Antwort

Am 26.01.2009 um 00:58 Uhr
Hallo Mädls! Ich hab da ein kleines Problem, ich bin dankbar für jede Hilfe. Also ich hab eine Internetbekanntschaft, ein ganz lieber, wir schreiben u telefonieren regelmäßig, manchmal ist es so, als ob wir uns schon...

Bitte helft mir - bin total am ende Antwort

Am 16.11.2009 um 15:35 Uhr
hey liebe erdbeermädels, momentan fühl ich mich wieder so mies und es natürlich keiner da für mich. denkt bitte nicht, dass ich keine freunde habe oder so. ich bin ziemlich misstrauisch und konnte noch nie mit...

Totales Gefühlschaos!! Bitte helft mir bin am verzweifeln ;( Antwort

Am 14.12.2010 um 17:18 Uhr
Hallo Mädels... Ich habe echt grosse sorgen momentan und bin um jede Hilfe sehr dankbar! Ich fanke einmal an zu versuchen meine Geschichte so kurz wie möglich zusammenzufassen. Ich bin 26 Jahre und war 5 Jahre mit...

Ich bin einfach total traurig und enttäuscht! Bitte helft mir! Antwort

Am 06.05.2010 um 09:27 Uhr
Morgen ihr Lieben ich bin grad total traurig. Mein Freund und ich sind jetzt 3 Jahre zusammen und wohnen seit einem 1 Jahr zusammen was sich auch echt passt. Gestern war wieder die selbe Situation wie so oft. Er hat...