HomepageForenGruppentherapieBrustverkleinerung-gute Ärzte in Hannover

Anonym

am 13.01.2010 um 22:25 Uhr

Brustverkleinerung-gute Ärzte in Hannover

hey mädels,ich habe vor mit -nach langen überlegen- die brüste verkleinern zu lassen.
kennt jemand von euch gute ärzte in bzw um hannover?habt ihr schon erfahrungen zu dem thema gemacht??!

mir wurden fr dr. pohl und dr noeding schon genannt.kennt ihr auch welche??!

lg

Antworten



  • von butterfly1986 am 06.02.2010 um 21:53 Uhr

    gehrden mag ich nicht.aus persönlicher erfahrung hab ich ne abneigung dagegen….aber sonst,meins u deins ist dabei.supi

  • von Kirasternchen am 06.02.2010 um 15:46 Uhr

    Habe herausgefunden, Das Hannover 4 Brustzentren hat. Nordstadtkrankenhaus, Großburgwedel, Neustadt am Rübenberge und Gehrden.

  • von butterfly1986 am 30.01.2010 um 19:20 Uhr

    hm..dann machen wir es so.
    sabrina-scholz86@gmx.de

    dann freu ich mich auf post!

  • von Kirasternchen am 30.01.2010 um 18:51 Uhr

    Hallo Butterfly1986 habe keine Nachricht von Dir erhalten. Kann dir auch keine schicken weil Erdbeerbaustelle da steht.

  • von Kirasternchen am 30.01.2010 um 18:50 Uhr

    Hallo Butterfly1986 habe keine Nachricht von Dir erhalten. Kann dir auch keine schicken weil Erdbeerbaustelle da steht.

  • von Kirasternchen am 30.01.2010 um 18:50 Uhr

    Hallo Butterfly1986 habe keine Nachricht von Dir erhalten. Kann dir auch keine schicken weil Erdbeerbaustelle da steht.

  • von butterfly1986 am 29.01.2010 um 23:38 Uhr

    das klingt doch supi! bei mir hat sich auch schon was getan,hab dir ne nachricht mit meiner email adresse geschickt,vllt können wir uns da mal genauer austauschen?!?!

  • von Kirasternchen am 29.01.2010 um 11:51 Uhr

    War gestern bei meiner Orthopädin, Attest erhalte ich nächste Woche . Termin im Brustzentrum Nordstadtkrankenhaus Hannover am 25.2.10 : Kann den termin im Brustzentrum garnicht mehr erwarten.

  • von Kirasternchen am 22.01.2010 um 14:51 Uhr

    Habe Termin beim Orthopäden und Gynäkologen gemacht. Außerdem habe ich gerade ein Schreiben an meine Krankenkasse verfasst mit der Bitte um Kostenübernahme und habe in dem Schreiben mein Leiden beschrieben. Werde nach allen Untersuchungen das Schreiben mit den beiden Attesten meiner Krankenkasse schicken.

  • von Kirasternchen am 21.01.2010 um 12:51 Uhr

    Habe gestern meine Krankenkasse angerufen und warte auf Rückruf. Möchte von ihr wissen was ich alles brauche damit sie die Kosten übermehmen. Zeitgleich versuche ich einen Termin beim Orthopäden zu bekommen.

  • von butterfly1986 am 20.01.2010 um 15:58 Uhr

    g ist schon heftig…rechne damit das du zum psychologen musst,ich hab übrigens nächste woche 2 beratungstermine.mal schauen wie das wird.
    ich wünsche dir viel kraft für die harte zeit

  • von Kirasternchen am 20.01.2010 um 13:52 Uhr

    Hallo, Hatte heute einen Termin bei meinem Frauenarzt, der mir die Brustverkleinerung vorschlug. Ich habe 75 G und Schulter- Nackenschmerzen. Werde in die Landesfrauenklinik Hannover gehen. Versuche das mir die Krankenkasse das bezahlt. Mein Frauenarzt sagte das die Chancen bei mir gut stehen würden. Da ich es damit nicht so eilig habe werde ich den Weg dahin in Kauf nehmen und mir als erstes einen Termin beim Orthopäden machen der soll dann einen Befund schreiben. Muß mal sehen was ich noch alles besorgen muß. Die Landesfrauenklinik soll sehr gut sein. Ich wohne in der Nähe von Walsrode

  • von butterfly1986 am 14.01.2010 um 18:06 Uhr

    mit derkk fange ich gar nicht erst an weil ich kein bock auf den stress habe,dafür ist mein “leidensweg” für die nicht ersichtilich.ich habe schon lange rückenprobleme,war damit aber nie oft beim doc weil ich selten u ungern zu ärzten gehe.aber die kk will behandlungsnachweise und die zahlen nur im seltensten fall.meine frauenärztin meint auch das die chancen sher gering sind-ich zahle selber.
    ich habe 75 dd und das belastet mich sehr,größe,form,die einschränkungen bei der bh-und oberteilwahl,sport ist schwierig,rücken/nackenprobleme…

  • von sunny177 am 14.01.2010 um 15:11 Uhr

    Ist natürlich ein ganz schöner Schritt den du machen willst, aber ich kann dich verstehen. Vor ein paar Jahren wollte ich das auch machen. Man muss da paar Tests machen usw. und dann wird irgendwie entschieden, ob die Krankenkasse die Kosten trägt. Bist du da schon durch?
    Ich habe es letztendlich nicht machen lassen, weil ich es hätte selber bezahlen müssen. Mein Freund hat mir nen Vogel gezeigt. Er meinte es ist ne schöne Handvoll und genau richtig. Ich habe 80/85C. Darf ich fragen was du hast?

  • von butterfly1986 am 14.01.2010 um 15:06 Uhr

    weil ich probleme damit habe,körperlich als auch seelisch,es ist eine last für mich.

Ähnliche Diskussionen

gute Augentropfen bei Neurodermitis?! Antwort

Am 02.04.2009 um 19:29 Uhr
Hey Leute, ich hab laut meinem Augenarzt trockene augen durch Neurodermitis! Versteht mich nicht falsch: nicht die haut um die augen ist trocken sondern die augen selber innerlich!! Und so hab ich gar keinen...

Gute Freundin wurde betrogen! Wie kann ich ihr helfen? Antwort

Am 14.09.2009 um 19:00 Uhr
Hey ihr Lieben. Eine gute Freundin bzw. eine meiner besten Freundinnen war 16 Monate mit ihrem Freund zusammen. Sie hat immer aufgepasst dass er nicht alleine weggegangen ist und so. Auf jeden Fall hat sie ihn...

2 gute Freundinnen streiten sich- und ich steh in der Mitte Antwort

Am 29.01.2010 um 16:54 Uhr
Also folgendes: Früher waren wir so das perfekte 3er Team:Ella, Sandy und ich. Ella hatte was mit einem Tim, seit 3 Jahren immer wieder mal was. So jetzt zu meiner anderen Freundin (sandy). Sie fand Tim schon immer...

Brustverkleinerung mit wieviel Jahren? Antwort

Am 30.03.2009 um 14:39 Uhr
Also ich bin 13 & habe BH-Grösse 75 E..& das regt mich halt auf 😉 Ich würde sie gerne verkleinern lassen aber in meinem Alter geht das noch nicht oder? Wann geht das? Kann man die Brüste auch irgendwie...