HomepageForenGruppentherapieDem Ex Abführmittel untergemischt und gelogen wie ein Weltmeister

Anonym

am 27.05.2009 um 15:16 Uhr

Dem Ex Abführmittel untergemischt und gelogen wie ein Weltmeister

Oh Mädels, ich weiß selbst, dass das was jetzt kommt eher was für den Beichtstuhl wäre aber, dass es nicht zu verzeihen ist weiß ich selbst. Was ich brauche ist guter Rat.

Mit meinem Ex (27) lief es schon lange nicht mehr soo toll, ich liebe ihn aber immernoch. Vor ca. 3 Monaten machte er dann Schluss, da wir aber viele gemeinsame Freunde haben sehen wir uns aber noch häufig und verstehen uns eigentlich noch gut. So gut, dass ich dachte, die Beziehung sei nochmal zu kitten. Aber vor kurzem kam dann der Schock: er brachte seine neue Freundin mit!! Ich war total am Ende und gleichzeitig soo wütend. Von da an brachte er sie fast immer mit und sie machte mich echt verrückt!! Eine Freundin brachte mich dann auf die Idee mit dem Abführmittel und benebelt vor Eifersucht und Wut wie ich war hab ichs ihm, als ich ihn das nächste mal sah heimlich ins Getränk gekippt als niemand hinguckte. Die Wirkung ließ auch nicht lange auf sich warten – damit, dass es ihm so schlecht gehen würde hab ich aber nicht gerechnet. Er bekam nicht nur schrecklichen Durchfall sondern auch wahnsinnige Bauchkrämpfe, Schweißausbrüche und konnte sich gar nicht mehr auf den Beinen halten… das ganze war so schlimm, dass sein bester Freund ihn ins Krankenhaus gefahren hat. Mein Gott, das wollte ich doch nicht!!! Aber es kam alles noch schlimmer: dort fand man raus, dass sein schlechter Zustand die Folge von Abführmittel war. Als es ihm ein paar Tage später wieder gut ging, setzte er natürlich alles dran, rauszufinden wer das getan hatte. Niemand hatte was gesehen. Und durch irgendeinen blöden Zufall, verdächtigte ein guter Freund von ihm seine neue Freundin, mit der Begründung, dass sie nicht mag, wie er zu seinen Freunden steht (er ist halb Perser und auch wenn er super niveauvoll und gebildet, er studiert, und so ist, reden die sich schonmal mit “Bruder” an, mehr im Spaß und nicht in nem fanatischen Sinne oder so, aber das stört sie wahnsinnig!). Naja, jedenfalls meinte der, vielleicht wolle sie da nen Keil dazwischen treiben und bezwecken, dass er denkt, seine Kumpels warens. Als ich dann gefragt wurde, bekam ich irgendwie Panik, und (ich weiß verdammt nochmal nicht wieso) meinte, ich habe gesehen wie sie an seinem Getränk was gemacht hat. Und er hat mir auch noch geglaubt! Jetzt ist Schluss zwischen den beiden und ihm geht es total mies dabei, er ist einfach nur noch fertig und ausgelaugt, isst nicht richtig, etc. Er wollte sie sogar zurück, aber sie meinte wenn er ihr nicht vertraut geht`s nicht, und dass er anderen mehr als ihr geglaubt hat, könne sie nicht verzeihen. Und alles ist meine Schuld!! Mir geht es so schlecht, ich würde gerne alles rückgängig machen. Ich würde ihm einerseits echt gerne die Wahrheit sagen, aber das geht nicht da mich dann ALLE meine Freunde hassen würden und davor hab ich echt Panik, außerdem würde es mein Herz in Stücke reißen wenn er wieder mit der anderen zusammen käme und noch dazu, weiß gerade er als angehender Jurist genau, dass das, was ich getan habe eine Straftat ist. Sie zeigt er nicht an, aber bei mir wäre ich mir da nicht so sicher! Ich bin nur noch am heulen… hab ich nur getan? Und was soll ich jetzt tun??

Danke fürs lesen… und dass ich Abschaum bin weiß ich selber, das muss ich nicht hören – wenn euch danach ist, schreibt es aber, das hab ich echt verdient.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von xXchibinanaXx am 31.05.2009 um 00:29 Uhr

    die anderen haben haben recht sowas is net schön
    aber ich kann dich verstehen in solchen situationen macht man dummheiten und außerdem hast du jetzt ja ein schlechtes gewissen
    nur auf dauer wird sowas immer mehr und mehr
    ich hoffe nur nicht das du seelische probleme damit bekommst
    ich würde mich einfach mal mit ihm hinsetzen und reden
    die sache langsam angehen
    rede doch erstmal so mit im sinne einer anderen person
    und vom rat den er dir gibt
    kannst du ja sehen wie er reagiert

    ich muss sagen die sache is ziemlich kompliziert
    aber ich wünsche dir viel glück egal was du machst
    also es ihm agst oder net

    0
  • von Sweetyasi am 30.05.2009 um 23:59 Uhr

    Hihi wenn deine Freundin petzt würd` ich lachen 😛
    Hättest du dann definitiv verdient!!

    1
  • von SchokoHasi_88 am 28.05.2009 um 13:07 Uhr

    du bist echt unterste schublade!!! mir fehlen die worte!!
    und dann schiebst du es auch noch seiner neuen unter?
    schäm dich!!!!

    0
  • von ljubavi89 am 28.05.2009 um 09:27 Uhr

    naja…

    ich würd mir eher sorgen mache, das deine freundin nix sagt, schliesslich weiss sies ja..

    0
  • von KaradenizKiz am 27.05.2009 um 21:26 Uhr

    scheß aktion-würde ich persönlich aber nie im leben beichten-sag dass du dich vll geiirt hast (dass sie doch nichts an seinem getränk gemacht hat)-aber das andere würde ich bis an mein lebensende für mich behalten-er würde dich bestimmt anzeigen—
    du musst echt büßen aber das tust du ja anscheinend schon!
    vlg

    0
  • von SweetiexD am 27.05.2009 um 21:18 Uhr

    entschuldige dich auf knien echt ey.-
    und dann arrangiere ein treffen zwischen ihm und seiner ex denn die beiden haben noch eine chance verdient.

    0
  • von Sweetyasi am 27.05.2009 um 16:47 Uhr

    Übrigens sorry für meine Ausdrucksweise vorhin, war nicht so gemeint, ich war nur zu Anfang echt geschockt weil ich das echt nicht so unkritisch sehe. Aber dass ich dich so runtergemacht hab tut mir echt Leid, sorry =)

    0
  • von catheryna am 27.05.2009 um 16:36 Uhr

    sie derart Assi anzupampen ist wirklich keine art-Sorry!!!

    Also ganz ehrlich, DU MUSST ES IHM SAGEN!!!!! Hast dich da in eine echt blöde Situation gebracht, aber Du hast den mist gemacht und musst die Suppe die du dir da eingebrockt hast auslöffeln..erst schickst du ihn sozusagen ins KH dann macht er wegen Dir mit der Neuen Schluss und Ihm geht es mega Schlecht jetzt…Reife Leistung.
    Klar werden deine Freunde sauer sein und er ganz sicher auch aber das ist der Preis den du zahlen musst-Ich denke nicht das er Dich Anzeigt weil er kan es ja nicht wirklich beweisen und da stünde dann Aussage gegen Aussage. Wenn du es weiter für Dich behälst wird dich dein schlechtes gewissen echt fertig machen. Und ne tolle Freundin die Dich auf so Ideen bringt.

    0
  • von jellybeanz am 27.05.2009 um 16:24 Uhr

    oha Sweetyasi..
    jetz mach sie doch bitte nich in der Form nieder.
    ihr ist doch bewusst, dass sie Mist gebaut hat!

    0
  • von Sweetyasi am 27.05.2009 um 16:17 Uhr

    Und außerdem hättest du schon im Interesse seiner Gesundheit gleich als es ihm so schlecht ging sagen müssen was Sache ist! Wenn er jetzt wirklich einen allergischen Schock erlitten hätte und du die Ärzte nicht aufklärst… herrgott, dir muss doch klar gewesen sein, dass das gefährlich hätte werden können. Ganz ehrlich… wer dich zum Freund hat, braucht doch keine Feinde mehr!

    0
  • von Sweetyasi am 27.05.2009 um 16:16 Uhr

    OMFG was???
    Sag mal, sonst geht`s dir aber gut in deiner Matschbirn, oder?
    Dir ist sogar klar, dass es Körperverletzung ist und du machst es trotzdem… wie dumm und unreif kann ein einzelner Mensch eigentlich sein? So klein scheinst du ja auch nicht mehr zu sein, wenn dein Ex 27 ist. Wie er allerdings mit jemandem wir dir zusammen sein konnte versteh ich nicht. Du liebst den ganz bestimmt nicht, da würde man sowas nie tun.
    Und sag es ihm so schnell wie möglich… kann man nur hoffen, dass er dir wirklich anzeigt, das hättest du mehr als verdient! Du bist doch echt unterstes Niveau… HAMMER!

    0
  • von teddycool am 27.05.2009 um 16:12 Uhr

    scheiß situation^^ also ich würde es nicht sagen.. das schlechte gewissen vergeht bestimmt auch nach ner zeit xP

    0
  • von aprilcheryse823 am 27.05.2009 um 16:06 Uhr

    Oh. Och Gottchen, armer Kerl 😀
    Wohl ein bissi zu viel erwischt, hm?
    Oder er hat`s nicht vertragen.
    Aber das find ich nichtmal soo schlimm.
    Nur die Sache mit seiner Neuen ist echt mies.
    Ich würde es beichten.
    Lieber ist er sauer auf dich, als dass er grundlos leiden muss.

    0
  • von jellybeanz am 27.05.2009 um 15:52 Uhr

    oh.. EPIC FAIL würd ich mal sagen^^
    natürlich war das ne sehr blöde Aktion von dir und es wäre auf jeden Fall sehr ehrenhaft von dir, es zu beichten – aber es würde dir eben sehr viel Ärger einbringen, das muss dir klar sein. aber schon alleine, dass du so Einsichtig bist, ehrt dich irgendwo, also sieh dich nicht ganz so böse.
    deine Chancen bei ihm dürftest du dadurch aber auf jeden Fall verspielt haben, denn auf so eine Lüge könntest du doch bestimmt keine Beziehung aufbauen, oder? nunja, abschließend kann ich nur sagen: da hast du wirklich scheiße gebaut! und es ist jetzt einfach ein Fakt, dass mit den Konsequenzen gelebt werden muss. wenn du es weiter für dich behältst, dann müssen sowohl du als auch dein Ex damit leben, obwohl er nichts getan hat. wenn du es beichtest, kannst du die Last von ihm nehmen.. und ich denke, wenn du ihn WIRKLICH liebst wäre es die einzig richtige Entscheidung, weil dich dein schlechtes Gewissen sonst erdrückt.

    viel Glück!

    0
  • von Choo am 27.05.2009 um 15:31 Uhr

    ich würds ihm auch nicht sagen… du weißt ja was du getan hast.

    aber ich würde auch nicht merh auf ihn hoffen.du kannst ja wohl kaum mit ihm zusammen sein wenn du sowas getan hast. schließ mit ihm ab ! finde ijemand anderen ..

    0
  • von die_lele am 27.05.2009 um 15:22 Uhr

    mmm. ja, schon echt mies und doof.
    aber sieh es mal so: er hat seiner freundin nicht vertraut und sie war es wirklich nicht. das ist dann nicht die perfekte beziehung..
    allerdings wirst du wahrscheinlich noch lange lange ein schlechtes gewissen haben, wenn dus nicht sagst..hast du andere freunde? dann unternimm vielleicht bisschen mehr mit denen..
    uuh. echt nicht schön.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ein Treffen mit dem Ex? Antwort

Am 12.01.2009 um 18:39 Uhr
Hey liebe Erdbeermädels :) ich weiss im Moment nicht so recht weiter und würd` mich freuen wenn ihr mich vllt. etwas helfen könntet. Ich bin seit 3 Monaten mit meinem Freund zusammen, mein Freund ist aber Ami und...

Ewiges hin- und her mit dem Ex Antwort

Am 10.11.2011 um 19:31 Uhr
Mein Ex und ich haben uns Ende Juli nache einem halben Jahr (allerdings war es seine längste Beziehung) getrennt. Es ging von ihm aus und wir haben uns im guten getrennt. Die Gründe waren eher harmlos. Er wollte...

Zufällige Begegnung mit dem Ex- wie verhalten? Antwort

Am 22.03.2012 um 12:21 Uhr
Hey Mädels, am Freitag ist es wahrscheinlich wieder soweit und ich (19) seh meinen Ex in meinem Lieblingsclub. Es würde wahrscheinlich zu lange dauern um die ganze "Geschichte" zu erzählen aber in der Kurzfassung...

Fremdgegangen und gelogen Antwort

Am 28.03.2009 um 16:56 Uhr
Hi. Mein Ex-Freund hat vor etwa einem Monat mit mir Schluss gemacht. Erst habe ich nur geweint, wir waren über ein Jahr zusammen, dann habe ich erfahren, dass er mir im letzten Monat gleich zweimal fremdgegangen ist....

Hilfe- Wie krieg ich meinen Ex aus dem Kopf? Antwort

Am 19.07.2013 um 23:19 Uhr
Hey Erdbeeren :) Mein Ex und ich sind jetzt seit 3 Monaten getrennt, wir waren auch nur ein paar Monate zusammen, die Beziehung war nervenzerreißend und wir waren beide unglaublich unglücklich gegen Ende...