HomepageForenGruppentherapieDiät & Essstörungen

Anonym

am 12.11.2010 um 18:01 Uhr

Diät & Essstörungen

Hey ich habe ein Problem. Da ich eine Diät wieder anfangen möchte habe ich angst wieder eine Essstörung zu bekommen. Hab aber erst vor kurzem 12 kilo abgenommen. was soll ich tuen ? :(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Queensberry24 am 14.11.2010 um 13:53 Uhr

    Wenn du schonmal eine Essstörung hattest, dann wird das jetzt wohl auch wieder eine sein.. Du hast eine verzehrrte Wahrnehmung.. Hol dir professionelle Hilfe und rede auch mit deinen Eltern darüber. Allein kommste da nicht raus..

    0
  • von EgoGirly am 14.11.2010 um 00:28 Uhr

    mach auf keinem fall eine diät! ernähre dich so, wie du dich für den rest deines lebens ernähren könntest und das.. für den rest deines lebens?
    sprich gesund ernähren und hin und wieder süßes, damit dürftest du auch abnehmen, aber diäten bringen nichts dauerhaftes und wer mit einer essstörung abschließen möchte, muss sich konstant gesund ernähren!

    0
  • von Mondmaedchen95 am 13.11.2010 um 20:42 Uhr

    ja also ich hatte schon mal eine Essstörung. . :/ so vor 1 1/2 Jahren

    0
  • von siddi1212 am 13.11.2010 um 13:09 Uhr

    stimme den anderen zu.. ohne hilfe schafft man das in so einem fall nicht. hattest du denn schon eine essstörung? :/ des sowas muss nicht passieren wenn man nich veranlagt dafür ist

    0
  • von Bambi86 am 13.11.2010 um 01:48 Uhr

    mach ne therapie! Diäten machen krank, unglücklich und auf dauer dick!

    0
  • von Mondmaedchen95 am 12.11.2010 um 20:47 Uhr

    hmm.. danke . ich glaub das mache ich dann auch mal bald.

    0
  • von Corax3 am 12.11.2010 um 20:44 Uhr

    geh damit am besten zu einem psychiater, im ernst, das kann gefährlich enden :s
    ansonsten, der hausarzt kann dir natürlich auch helfen.

    ich bin auch in ne essstörung reingerutscht durch eine diät.. aber ich hab noch früh die kurve gekriegt.
    habe jetzt auch wieder vor mit ner diät anzufangen, bzw essumstellung. bei mri reicht es schon wenn cih nur 3 feste mahlzeiten am tag zu mir nehme und viel trinke.

    0
  • von Mondmaedchen95 am 12.11.2010 um 20:35 Uhr

    naja.. ich finde mich aber zu Dick und ich hab so ein Tick glaub ich ich denke das immer und will immer mehr abnehmen ..

    0
  • von bengel88nrw am 12.11.2010 um 19:05 Uhr

    Wie wärs mit keiner Diät machen?
    Wenn du jetzt schon Angst hast wieder eine Esstörung zu bekommen dann lass es doch einfach sein?
    Und außerdem 12kg abnehmen ist doch gut! oder?

    Zur Not kannst du auch mit deinem Hausarzt sprechen.. ich finde diese ganzen Diäten sowieo fürn Arsch

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Diät Antwort

Am 19.06.2009 um 20:41 Uhr
Hallo Mädels, ich hab einige (zu viele) Kilo zugelegt und bräuchte eine Diät. Allerdings eine die nicht mit Sport in Verbindung steht, da ich im Moment, wegen meinem Knie absolut kein Sport machen darf und kann....

diät??? Antwort

Am 24.04.2009 um 11:50 Uhr
hallo mädels...ich hab ein großes problem wo ich unbedingt eure hilfe brauche.ich möchte bis august unbedingt noch 15-20 kilo abnehmen. hab schon verschiieden sachen ausprobiert aber nie erfolg gehabt.könt ihr mir...

Diät & Klassenfahrt? Antwort

Am 22.03.2010 um 19:56 Uhr
hey erdbeer mädels, ich hab ein problem: in ein paar wochen mache ich eine 5tägige klassenfahrt. wir werden in einer jugendherberge wohnen (mit halbpension, es gibt morgens ein büffet und abends was warmes). wir...

Ostern & Diät ! Antwort

Am 03.04.2010 um 21:08 Uhr
Morgen ist Ostern ! Das heißt wieder viiiiiiele süßigkeiten bekommen. Alles schön und gut. Nur Zurzeit bin ich auf Diät. Und jetzt schiebe ich panische Angst vor den ganzen Süßigkeiten ! Was macht ihr um nicht so...

Essensstörung nach Diät:( Antwort

Am 17.04.2013 um 18:57 Uhr
Vielleicht erstmal zu mir selbst, ich bin 18 Jahre alt, 1,70 groß und momentan wiege ich 59 Kilo. Vor einem halben Jahr waren es noch 63, zwar habe ich nur 4 Kilo abgenommen, aber vielleicht wissen manche von euch ja,...