HomepageForenGruppentherapieDicker Bauch, obwohl ich sonst dünn bin :(?

Anonym

am 29.01.2009 um 22:00 Uhr

Dicker Bauch, obwohl ich sonst dünn bin :(?

Hallo Erdbeermädels,

wie kriege ich meinen Bauch und die Rettungsringe weg? MEin Körper wirkt total unförmig, weil meine Beine und die Taille leider sehr dünn sind, und dadurch wirkt mein Bauch und die Hüfte riesig. Generell zunehmen ist nicht, ich esse, was ich will und nehme nicht zu. Außer am Bauch :( Habt ihr Tipps?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Dreamgirl92 am 30.01.2009 um 21:04 Uhr

    Also ich kann da sehr gut Sit-Ups empfehlen und die helfen wirklich!
    Bei mir kommen schon Bauchmuskeln und er wird flacher :)
    Anfangs ist das noch schwierig, aber irgendwann machst du es automatisch und es macht sogar Spaß mit wenig Aufwand.

    0
  • von Sunchan am 30.01.2009 um 20:48 Uhr

    Am besten sparst du dir eine Fettabsaugung vom Munde ab und da du dann ja kaum noch was isst, nimmst du vielleicht vorher schon soviel ab, bis du dich schön findest, dann kannst du das Geld für bauchfreie Tops ausgeben und dich zu den Prolltussis an die Bushaltestelle stellen. Das ist doch mal eine Lebensplanung!! Oder du machst es auf die selbstbewusste Art, die deiner Zukunft wirklich guttut und akzeptierst dich und liebst deine Vorzüge anstatt dich auf deine “Makel” zu konzentrieren (nun darf sich jede angesprochen fühlen) Nur weil die einen Bauch hast und sonst dünn bist, bist du nicht unförmig. Das ist normal, das ist deine Figur, das bist du. Und du musst den Rest deines Lebens mit dir auskommen, also fang lieber heute an dich geil zu finden als morgen.

    0
  • von myne am 30.01.2009 um 20:37 Uhr

    ja, das Problem kenne ich nur zu gut…
    Grundsätzlich: Bauchmuskeln werden sehr schnell aufgebaut, schon nach ein bis zwei Wochen merkst du den Unterschied

    Dafür musst du aber alle 2 Tage Übungen machen, um die muskeln aufzubauen, alle 3 tage, um sie zu halten…

    naja, ich mache das, ich habe auch schon recht viele Bauchmuskeln, aus irgendeinem Grund aber trotzdem noch eine schöne Polsterung rundherum…

    0
  • von Albena am 30.01.2009 um 13:34 Uhr

    Hallo, leider habe ich genau das gleiche Problem und nerve mich schon seit Jahren daran. Bislang habe ich keine Lösung gefunden, obwohl ich schon mehrere Sachen ausprobiert habe.
    Dazu muss ich jedoch sagen, dass mir die Disziplin für Sit-ups oder andere Sportarten fehlt. Probiere es jedoch auf diesen Sommer nochmals, vielicht klappt es ja diesmal.
    Wünsch dir auf jeden Fall viel Glück dabei.

    0
  • von voveriukas am 30.01.2009 um 12:31 Uhr

    ich denk ma schon das sit-ups schon etwas bewirken. du muss es aber regelmässig durchziehen und auf deine ernährung achten. 10 min 2 bis 3 mal in der woche,nicht zu viel fett- oder viel zuckerhaltige sachen essen- bei der nährstoffen aufnahme werden sie zuerst aufgenommen und gehen auf die hüffte und bauch.klingt vllt nicht viel versprechend aber nach paar monaten müsstest schon den unterschied sehen !
    vlie glück!

    0
  • von Rosenelf am 30.01.2009 um 12:22 Uhr

    sit-ups helfen auf jeden fall nicht, hab ich letztens noch in so einem gesundheitsmagazin gelesen

    0
  • von Prachtmaedchen am 30.01.2009 um 10:26 Uhr

    Den Bauch kann man ganz gut trainieren…

    0
  • von moondust am 29.01.2009 um 22:34 Uhr

    sit-ups..
    oft zeigen die in zeitschriften immer so übungen, wie man einen flachen bauch kriegt
    du nimmst zwar nicht zu, aber trotzdem solltest du nicht so oft sachen essen, die deinen bauch “aufblähen”

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich bin zu dünn..das nervt! Antwort

Am 25.07.2011 um 16:29 Uhr
Oh man Mädels, langsam nervt mich das so :( ich bin 1,70 und wiege 50 kg. Ich kann wirklich essen was ich will, ich nehme einfach nicht zu. Ich habe es schon probiert, es klappt einfach nicht. Der Arzt meint, es ist...

Zu dünn..bin total fertig Antwort

Am 28.03.2010 um 20:08 Uhr
Hey Mädls also wie es oben schon steht, ich bin viel zu dünn. Bin 1,61 groß und wiege 46,3 kilo. Anfang Sommer letzten Jahres hat das alles angefangen. Bevor ich so abgenommen habe, wog ich mit meinen 1,61 so um...

Kribbeln im Bauch, obwohl ich in einer Beziehung bin!? Antwort

Am 24.01.2012 um 15:27 Uhr
Ich bin jetzt über zwei Jahre mit meinem Freund zusammen es passt auch so. jetzt nach ca. drei Jahren hat sich mein exwieder gemeldet, für den ich damals viel empfunden habe. da fängt das problem an. Ich glaube, es...

Bin ich zu dünn? Antwort

Am 02.06.2009 um 17:08 Uhr
Ich habe schon viel Threads gelesen und nun würde ich gerne eure meinung wissen. Also ich bin 19 Jahre alt und bin 170cm klein und wieger 49 kg. Ich selber finds zu wenig und ich arbeite daran zuzunehmen, leider ist...

Bin ich zu dünn??? Antwort

Am 27.04.2009 um 15:41 Uhr
Hi mädels... ich bin jetzt 15 mit einer Größe von 173-174 cm. Ich wiege 51 kg, habe also einen BMI von ca. 16,5. Da ich in der Schule ein Referat über Magersucht mache, habe ich gelesen, dass wenn man schon vor der...