HomepageForenGruppentherapieEheprobleme

Anonym

am 12.03.2008 um 16:50 Uhr

Eheprobleme

Meine Schwester hat vor einem Jahr geheiratet und ist schon seit fünf Jahre mit ihrem Mann zusammen. Seit sechs Monaten läuft es überhaupt nicht mehr gut in ihrer Ehe. Ich kriege alles mit, da meine Schwester und ich ein super Verhältnis haben. Ihren Mann kenne ich aber nun auch sehr lange und verstehe mich auch sehr sehr gut mit ihm. Nun kam sie letztens zu mir und meinte sie hätte ein Date und ich soll ihrem Mann doch bitte sagen, sie würde bei mir schlafen, wenn er denn fragt. Ich fand das nicht okay, habs aber gemacht! Jetzt kam sie vor einer Woche und meinte ich soll wieder für sie lügen. Ich habe gesagt ich mache das nicht mit, da ich es nicht richtig finde, seine Eheprobleme auf diesem Weg zu lösen und, dass ich da nicht mit reingezogen werden möchte. Jetzt ist sie sauer und redet nicht mit mir, ich finde das richtig schlimm, weil wir halt, wie schon gesagt schon immer ein super Verhältnis hatten und nie Streit! Ich weiß nicht was ich tun soll, einerseits will ich mich wieder gut mit meiner Schwester verstehen, aber ich will ihr bestimmt nicht dabei helfen ihre Ehe in den Ruin zu treiben!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von schnecke am 20.03.2008 um 11:36 Uhr

    Hallo feilchen,
    als erstes möchte ich Dir sagen, dass Du das richtige gemacht hast! Deine Schwester scheint noch sehr unreif zu sein, denn Sie setzt ihre Ehe aufs Spiel! Wenn die der Meinung ist, dass sich die Ehe nicht mehr retten lässt, dass sollte sie ehrlich sein und es ihrem Mann sagen, denn das ist das mindeste was er vedient!
    Und genau so schlimm finde ich, dass sie Dich da mit rein zieht! Das ist wirklich nicht fair von ihr und Du hast das einzig richtige gemacht! Sie soll ruhig sauer sein. Irgendwann kommt sie eh bei Dir an und heult sich aus. Ich weiss es ist einfach zu sagen, aber mach Dir keinen Kopf mehr um Deine Schwester, denn sie verdient es nicht! Kopf hoch und frohe Ostern!

    0
  • von PowerJulchen am 20.03.2008 um 11:05 Uhr

    Sie ist deine Schwester!! Da gehört Streit dazu, aber Schwestern vertragen sich in der Regel auch wieder, deshalb mach dir nicht allzu große Sorgen. Ich finde auch, dass du dich da nicht all zu sehr einmischen solltest. Du hast richtig gehandelt!!

    0
  • von Ingeling am 13.03.2008 um 12:00 Uhr

    Du hast dich richtig verhalten!!! Hut ab!!! Sie wird irgendwann “aufwachen” und merken, dass sie fehler gemacht hat! Auch in deiner Hinsicht!!! Laß sie vielleicht ´ne Zeit in Ruhe! Auch wenn´s sau schwer fällt….Sie ist ein erwachsener Mensch und muß wissen was sie tut…Viel Glück

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Familie hat mir den Rücken zugedreht Antwort

Am 31.03.2008 um 10:07 Uhr
Ich habe vor einiger Zeit einen neuen Mann kennengelernt. Er hat meine Familie kennengelernt und hat sich auch mit allen gut verstanden. Auf einer Feier letzen Monat gab es einen heftigen Streit zwischen ihm und...

Meine Schwester ist mir peinlich Antwort

Am 01.05.2011 um 04:13 Uhr
Hey Leute, also erstmal vorab, ich versteh mich eig. total gut mit meiner Schwester und hab auch ein super Verhältnis zu ihr. Wir haben auch den gleichen Freundeskreis, deswegen gehen wir oft zusammen los, wie auch...

Eure Meinung. Problem mit Familie & Freunden. Antwort

Am 20.05.2012 um 17:18 Uhr
Hey.. ich bitte euch mal um Meinungen. Ich bin 18 und wohne noch zuhause. mit 19 werde ich aber rausgeworfen. nungut. ich kam nie richtig mit meiner mutter klar. ich habe 2 ältere schwestern. Die ganz ältere war in...

Verunsichert: Bitte besonders Lesben/ Bisexuelle Frauen um Rat/ Erfahrungsbericht Antwort

Am 05.09.2013 um 20:08 Uhr
Ich bin total durcheinander. Bei uns in der Kultur ist es so (hab einen südländischen Migrationshintergrund), dass Cousinen wie Schwestern sind. Als meine Cousine mich besuchte zum ersten Mal, verstanden wir uns...

Meine Eltern wollen mich nicht mehr Antwort

Am 05.08.2010 um 13:24 Uhr
Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll, weil bei mir momentan alles drunter und drüber geht. Meine Eltern können meinen Freund, mit dem ich seit zwei Jahren zusammen bin nicht leiden. Das haben sie mir von Anfang an...