HomepageForenGruppentherapieEhmalige Schülerin gemobbt!

Anonym

am 28.09.2009 um 17:32 Uhr

Ehmalige Schülerin gemobbt!

Ich weiß auch nicht was da in mich/uns gefahren war.
Nennen wir meine ehmalige Mitschülerin mal `Lisa`.
Sie hat wirklich immer so genervt! War nicht sonderlich hübsch und auch nicht so beliebt. Wurde aber auch nie fertig gemacht. 4 Monate bevor Abschluss war hat sie immer mehr genervt. Wenn sie bei uns stand hat sie nie geredet und die Stimmung immer runtergezogen. Wir haben ihr oft gesagt,dass sie uns nicht immer hinterherlaufen soll,weil sie nie redet und so,aber sie hats trotzdem gemacht. Mit der Zeit haben wir dann angefangen öffentlich über sie zu lästern und haben auch mal Sprüche abgelassen oder Lieder geschrieben die wir ihr vorgesungen haben. Sie hat immer nur drüber gelacht. Und dann stand sie auch nicht mehr bei uns sondern bei ihren kleinen Schwester! 10 von 24 Leuten aus der Klasse haben mitgemobbt.
Ich bin eigtl. gar nicht der Typ.Ich war immer mit ihr befreundet und habe mir ihr geredet und so,aber gegen Ende es Schuljahres wollten wir/ich nochmal die Sau rauslassen…JA OKAY leider auf eine beschissene Art und Weise. Irgendwann hat sie nichts mehr gesagt und ist uns nicht mehr hinterhergelaufen.
Mädels,ich weiß auch nicht wieso wir unteranderem ICH das getan habe. Am Abschluss habe ich mich auch bei ihr entschuldigt,aber sie hat nur gelacht. Sie hatte NIEMANDEN in der Klasse. Ja,ich bin DUMM,KINDISCH,BEHINDERT,NAIV & einfach nur GEMEIN & ASOZIAL!
Sie war halt…..anders. Ich bin ein Typ der auf seine Kleidung achtet und so weiter aber sie sah aus wie ein Kindergartenkind.
Ich hatte echt nie wirklich was gegen sie. NIE! Ich habe am Anfang meinen Klassenkameraden nur erzählt,dass sie mich nervt und PROMPT wurde sie fertiggemacht. Niemand war auf ihrer Seite.
ES TUT MIR SOO LEID! Ich hasse mich selbst dafür!
Wir gehen beide jetzt auf unterschiedliche Schulen. Ich mache mein Fachabi und sie ihres. Ich hoffe für sie,dass sie die 4 Monate verarbeitet hat. :-(

Ihr könnt mich jetzt beleidigen!
Ich kanns verstehen.
Ich wollte nicht,dass das so weit kam! :-(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sugark am 28.09.2009 um 23:04 Uhr

    Tja. Bravo, du hast alle deine Fehler erkannt. Für Lisa ist es jetzt allerdings zu spät. Wenn es schlecht gelaufen ist, hat sie in ihre neue Schule mitgenommen und dort gehts ihr jetzt nicht besser. Und DU bist unter anderem Schuld. Also, wenn du dir wirklich was draus machst, dann entschuldige dich nochmal bei ihr. Lad sie auf einen Kaffee ein. Und wenn sie nicht weiß, wie sie sich modern kleiden kann, dann hilf ihr halt dabei, anstatt dich drüber lustig zu machen! Das hätte ihr mehr gebracht…
    Och weiß wovon ich rede, ich bin selbst 3 Jahre lang gemobbt worden.

    0
  • von sostarstruck am 28.09.2009 um 18:40 Uhr

    Scheint dass du schon ziemlich das Sagen bei euch in der Klasse hattest, wenn alle sie plötzlich ignoriert oder gemobbt haben, oder?
    Es gibt so verschiedene Charaktere und vielleicht ist sie eher ein ruhigerer Typ und warum sollte sie auch reden? Wenn sie viel geredet hätte, hätte sie sowieso auch genervt.
    Sowas ist wirklich nicht okay, sie wird ihre Wunden schon noch tragen, wahrscheinlich wird sie sie nie ganz los.
    Vielleicht merkst du mal wie es ist, im Endeffekt froh zu sein bei seiner kleinen Schwester stehen zu dürfen um nicht ganz allein sich der Meute auf dem Schulhof präsentieren zu müssen.

    0
  • von nesi90 am 28.09.2009 um 17:46 Uhr

    die arme… die ist euch hinterher gelaufen weil sie dazugehören wollte…….was meinst du wie weh ihr das tat… und ja sie hat nur gelacht weil sie wahrscheinlich angst vor dir/euch hatte…….
    vllt hat sie sich so anders gekleidet als du weil sie evetuell nicht das geld für schöne sachen hatte.. sie tut mir echt leid und dein schlechtes gewissen ist auch gerechtfertigt….. würd mich bei ihr nochmals entschuldigen…keine ahnung, per email oder sms wenigstens…weiß nicht, ich wäre auch total vom schlechten gewissen geplagt..

    0
  • von Nachtkatze am 28.09.2009 um 17:41 Uhr

    ist gerechtfertigt, dass du dich dafür schämst.

    sowas geht einfach gar nicht. meinst du ernsthaft, dass jemand noch großartig redet, wenn er gesagt bekommt, dass er nervt? alleine rumstehen fühlt sich aber auch nciht besser an.
    ich glaube aber auch, dass alles, das man tut, auf einen zurückfällt…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Werde gemobbt Antwort

Am 15.04.2009 um 19:45 Uhr
Hey! Ich bin vor kurzem in eine neue Klasse gekommen und ich werde dort total gemobbt. Meine Eltern haben ein bisschen mehr Geld und deswegen kann ich mir Designerklamotten und so leisten und die anderen mobben mich...

Werde in der Schule von ehemals guten Freundinnen gemobbt :( Antwort

Am 27.02.2012 um 13:12 Uhr
Hi, ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen. Ich bin mit zwei Freundinnen von der Grundschule auf die weiterführende Schule und waren seitdem beste Freunde. Jetzt haben die beiden aber (inzwischen bin ich in der...

In der Schule enorm unbeliebt und sogar von kleinen Kindern gemobbt... Antwort

Am 20.06.2011 um 16:21 Uhr
Der Titel sagt es bereits. Ich bin Schülerin der Oberstufe eines Gymnasiums und gehöre irgendwie nirgends dazu. Vor ein paar Jahren sind wir neu in die Stadt gezogen, was den großen Nachteil hat, dass es gerade in...

hilfe werde gemobbt Antwort

Am 19.12.2009 um 20:18 Uhr
ich bin total verzweifelt, so ne tusse aus meinem bekanntenkreis verbreitet lügen über mich. das sind dann meistens ihre UND meine freundinnen. am anfang sagen sie sie sind neutral und wissen nicht so recht wem sie...

gemobbt,.. aber warum? Antwort

Am 18.05.2009 um 16:59 Uhr
Hallo Mädels, ich bin neu auf eine schule gekommen, vom gymn. auf eine rs,.. aber ich wusste das. mein problem ist, ich werde mit verschimmeltem essen beworfen, aufs übelste beleidigt, und für mich das schlimmste ich...