HomepageForenGruppentherapieEIN KLEINES KÜMMERCHEN…

Anonym

am 14.08.2010 um 17:15 Uhr

EIN KLEINES KÜMMERCHEN…

Wer das lesen will sollte viiieeel Zeit haben!;) ICH HOFFE EINE VON EUCH NIMMT SICH DIE ZEIT!!!
Ich erzähl erst mal die Geschichte: Es fing eigentlich alles mit der WM an. Wir haben oft mit den Nachabrn draußen die Spiele geguckt und ab und zu kam auch ein Freund von den Nachbarn gucken – nennen wir ihn einfach mal Karlchen- aber ,,damals“ noch mit seiner (On-/Off-)Freundin. Also die waren wohl nicht mehr so richtig glücklich zusammen und deshalb hat er sich von ihr getrennt. Auf jeden Fall habe ich schon (auch als die Freundin dabei war) seine Blicke bemerkt. Die Tochter von den Nachbarn hat letzten Freitag geheiratet und am Samstag danach war eine Feier. Weil ich wusste, dass Karlchen auch da sein wird, hab ich mir für mein styling natürlich viieeeel Zeit genommen.:) Der war ja auch da und irgendwann habe ich mich mit der Freundin meines Bruders zu ihm und seinem Freund gesetzt (der übrigens der Sohn der Nachbarn also der Bruder der Braut ist- und die Nachbarn kenn ich schon seit 17 Jahren UND ich bin 18:)) Irgendwann hat man dann halt angefangen miteinander zu reden und ein bisschen was zu trinken und ein bisschen flirten und so.:) So um 4 Uhr hat die Braut dann alle rausgeschmissen:D . Mein Nachbar (der Vater der Braut-ziemlich betrunken), Karlchen und ich gingen dann durch den unabgeschlossenen Hintereingang wieder rein und saßen noch ein wenig da.Dann sind wir irgendwann doch nach Hause gegangen und Karlchen halt -aus dem Grund den ich später nennen werde- ist auch mit zu uns gekommen.Ich muss sagen ich war auch ziemlich blau hab den beiden dann tschüß gesagt und bin ins Bett gefallen und SOFORT eingeschlafen.Vorher hab ich Karlchen(28) noch von außen gezeigt wo mein Zimmer ist.Am Montag hab ich dann von meinen Nachbarn erfahren,dass Karlchen am Balkon stand und gepfiffen hat,bis mein Nachbar raus ging und meinte er soll schlafen gehen.Daraufhin hat der wohl gesagt, dass der erst noch meine Nr.haben will,ich blöde Kuh war aber ja am schlafen sonst hätte ich die dem gegeben, weil ich ihn echt mag…Und meine Nachbarin meinte auch,er hätte mich schon seit der WM so toll gefunden und bla bla bla.Für die ist das alles nur ein wenig komisch,weil die mich nur mit meinem Dreirad kennen so zu sagen:)Jetzt ist halt eine Woche vergangen und die Braut hat mich schon oft darauf angesprochen und ob ich den nicht mag und so und ich habe immer LEICHT angedeutet,dass ich den ganz nett find, aber weil ich so EXTREM SCHÜCHTERN bin dann doch immer gesagt mohr ne hör auf und so,weil mir das auch i.wie unangenehm ist mit denen darüber zu sprechen,ABER,die sind halt die einzigen,wodurch ich an Karlchen rankommen könnte,weil ich den echt gerne näher kennen lernen will und ich dachte er mich eigentlich auch.Jetzt hat natürlich keiner die Nr.des anderen und ich hab den auch nicht mehr gesehen,weiß zwar ungefähr wo der wohnt aber nicht genau,aber DER weiß es ja.Also an dieser Stelle häng ich immer so,weil ich nicht weiß,wie ich das genau erklären soll.Ich bin auf jeden Fall tTOTAAAAL schüchtern und würd den glaub ich nie eine sms von mir aus schreiben.Aber der hat meine Nr.auch nicht da meinte meine Freundin ich soll die dem einfach im Briefkasten schmeißen und sagen,dass war nicht ich:)Aber vielleicht will er die ja auch garnicht mehr oder ist doch wieder mit seiner Ex zusammen oder so diese Ungewissheit und die Angst vor Enttäuschung blockiert mich und verhindert,dass ich etw.unternehme.Aber der weiß doch wo ich wohne!Warum bewegt er sich nicht?Will er doch nicht mehr oder haben es ihn meine Nachbarn ausgeredet weil ich aus Scham immer so abweisend reagiere,wenn die mich darauf ansprechen?Ich möcht den echt gerne kennen lernen,habe aber Angst den 1.Schritt zu machen.Aber von ihm kommt ja auch nichts,also geh ich davon aus,dass er vllt.garnicht mehr will,dadurch trau ich mich erst recht nicht was zu machen…
Ich bin einfach SOOOOOO SO SO SO SO SCHÜCHTERN und brauche echt von mehreren einen Rat…:(
lG die verzweifelnde Schüchterne…:(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MargeSimpson am 15.08.2010 um 14:38 Uhr

    Du könntest ja auch einfach der Braut einen Brif geben und sie bitten, ihn Karlchen zu geben, weil er letztens als er dich von der Party heimgebracht hatte was im Garten verloren hätte. In den Briefumschlag würd ich dann einen Zettel wo sowas wie “Du wolltest lestztens doch unbedingt meine Nummer haben: (deine Handynummer schreiben. Kannst dich ja mal melden falls du willst. Liebe Grüße, deine (hier deinen Namen hinschreiben)”. Dazu packst du irgendwas kleines rein, ein bobbon, ein lutscher, ne Streichholzschachtel oder falls er racuht, ein größeres Päckchen mit ner Schachtel zigaretten… alternativ kannst du oder deine Freundin den dann auch direkt bei ihm einschmeißen falls du ihn der Braut nicht geben willst.

    Und ein Tipp: trau dich… ich und mein Freund brauchten auch ewig mit zuswammenkommen, weil wir schlicht und einfach beide zu schüchtern waren… vielleicht wartet er wie mein Freund damals einfach darauf, dass du jetzt den ersten Schritt machst. AUf jeden Fall wünschce ich dir viel Glück

    0
  • von moonflower18 am 15.08.2010 um 00:03 Uhr

    ich versteh das problem irgendwie nicht…was ist so schwer dran über die nachbarn die nummer rauszukiregen???? die sind doch mit dem typ befreundet oder?

    0
  • von Mondi am 14.08.2010 um 23:57 Uhr

    Du solltest deine Schüchternheit überwinden^^
    Ich war auch immer total schüchtern, bis ich dann meinen Freund kennengelernt habe. Da musste ich den ersten SChritt machen, weil er sogar noch schüchterer war als ich (oO). Deswegen sollte man es wirklich mal versuchen! Meistens lohnt es sich sogar.

    0
  • von Lena00 am 14.08.2010 um 22:44 Uhr

    ohhh nicht schüchtern sein, sag der braut sie soll die nummer organisieren, das wird sie doch für dich sicher tun, und dann schreibste wie nachtkatze schon gesagt hat nur einen smiley oder ähnliches und wartest ab wie er reagiert…;) und meldet euch mal obs geklappt hat;)

    0
  • von Lottchen am 14.08.2010 um 22:41 Uhr

    hmm, also, ich würd irgendwie versuchen nen schritt auf ihn zu zu machen! besorg dir irgendwie seine nummer oder geh zu ihm nachhause oder sonst irgendwas…
    aber wenn du nichts machst, dann wird wohl auch nichts draus werden und wenn du immer nur wartest, erst recht nicht!

    also ran an den feind 😉

    0
  • von hey_du am 14.08.2010 um 22:30 Uhr

    den altersunterschied ist schon ein bisschen viel aber wen dir nichts aussmacht okey.

    ich weiss wie es ist so schüchtern zu sein.
    aber ich persönlich habe auch schon mal etwas ähnliches passiert(lange geschichte)
    schreib ihm doch eine nachricht.wen er doch nichts mehr möchte und nicht zurück schreiben würde, müsstest du dir nicht vorwerfen du hätest es nicht probiert und nicht unternommen. so wirst dus später einmal nicht bereuen 😀

    also viel glück

    0
  • von Maja1210 am 14.08.2010 um 17:59 Uhr

    @nazzen: hier ist noch mal ihre freundin :) -ach mal nebenbei bemerkt-ich bin echtnur die freundin nicht das ihr denkt ich hab den beitrag geschrieben und hätte dieses problem- also sie meinte immer altersunterschied macht ihr nichts aus und ich kenn den zwar nicht aber der ist echt noch wie ein 20 jähriger also der wär wohl noch voll cool geblieben und so keine ahnung wie die das meint ich kenn den nicht aber die ist echt nicht wie eine typische 18-jährige-liegt vllt.auch daran, dass sie echt schon viel durchleben musste.-aber andere geschichte. ich weiß auf jeden fall,dass sie es wohl schon mal versucht hat der braut zu sagen aber die würde immer sofort kindisch reagieren(also die braut) und so übertrieben und so.(warum muss ich das eig.alles klären?:Degal sie ist meine freundin) also warten…sogar ich hab kein bock mehr auf den typen zu warten .die wartet ne woche grad mal und hat jetzt schon kein bock auf garnichts…:/also die scheint den wirklich zu mögen weil die auch eher so zur anti-beziehung-partei gehört aber mit ihm könne sie sich echt eventuell,wenn die sich besser kennen lernen könnten,mehr vorstellen…so viel dazu …ich antworte natürlich gerne auf weitere beiträge:D

    0
  • von NaZZen am 14.08.2010 um 17:53 Uhr

    Naja, finde die Nummer raus oder warte, eine andere Möglichkeit hast du nicht.

    Ich würde dir aber eh raten nochmal drüber nachzudenken, schließlich ist er 28.. Das ist iwie viel zu alt für dich..

    Sonst sag deinen Nachbarn doch die Wahrheit und das sie mal Andeutungen machen sollen, vielleicht kommt dann was von ihm..

    0
  • von Maja1210 am 14.08.2010 um 17:50 Uhr

    hi nachkatze!meine freundin dankt dir bestimmt wenn sie das liest…oder auch nicht ich soll ja nur nach den antworten gucken,ich bin die freundin mit dem tip mit dem briefkasten:D
    aber sie hat die nummer nicht, sie hätte die mal fast gehabt ach ne warte also die war bei der braut oder so babysitten und als die wiederkam hat die beim karli oder so angerufen,da ging ne frau dran aber der ehemann meinte ,er hat immer wechselnde nummern.also hat die braut ihren bruder angerufen (der aus der geschichte) und dann hat meine freundin,weil ihr sowas immer unangenehm ist ,,NEIN NEINE NEIN “geschriehen als die braut meinte die nummer sei für meine freundin oder i.wie so auf jeden fall hat sie seine nummer nicht:) bohr bin ich ne gute freundin ich klär das hier für die (nur leider kann ich ihr nicht großartig helfen ich kenn den nicht und die schüchterne pute macht eh nichts!):(

    0
  • von Nachtkatze am 14.08.2010 um 17:43 Uhr

    *sich in der opferrolle … zu sehen!

    0
  • von Nachtkatze am 14.08.2010 um 17:41 Uhr

    also hast du seine nummer? schreib ihm doch einfach mal nur ein lächelndes smiley als sms… dann sieht er, dass du nicht abgeneigt bist, du musst dir nichts ausdenken und wenn er weider mit ihr zusammen ist, ist das unverfänglich…. und wenn er dann nicht antwortet, dann solltest du dich vielleicht nicht so sehr auf ihn versteifen… vielleicht ist er auch nur schüchtern und traut sich nicht und sone sms kommt ihm gerade recht?

    manchmal muss man auch ein bisschen was dafür tun – außer es gefällt einem, sich in der opferrolle des schüchternen, unverstandenen und verzweifelten mädchens!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Nur ein kleines Gürkchen .. :( Antwort

Am 22.07.2008 um 14:47 Uhr
Ich weiß, wieder das leidige, abgedroschene Thema "size matters". Bisher war ich immer nur genießender Beobachter, mit dem 8-Zoller im eigenen Bett. Bis zu meinem aktuellen Freund.. Er ist toll, er ist...

Nur ein kleines Kind???? D: Antwort

Am 03.08.2009 um 20:03 Uhr
hey liebe mädels ich habe auf einem fest jmd kennengelernt und nach einer gewissen zeit, wo ich mit ihm schon eine zeit lang geschrieben hatte, haben wir uns auch getroffen. wir waren spazieren und haben dann eis...

Mal wieder ein kleines Liebesproblem Antwort

Am 14.03.2010 um 14:05 Uhr
Hey Mädels, ich habe ein kleines Problem und ich weiß nicht wie ich mich jetzt verhalten soll. Vor ca einem halben Jahr habe ich einen Jungen auf einer Party geküsst und mich daraufhin in ihn verliebt, doch er...

hiilfee! 16 und sehe aus wie ein kleines kind! Antwort

Am 12.01.2010 um 20:35 Uhr
ich schäme mich, deshalb ist das hier anonym: eigentlich habe ich schon brüste und so..aber ich habe das gefühl, dass meine arme und beine längerals mein restlicher körper, denn mein oberkörper ist ist kurz im...

ich habe ein kleines großes Problem mit der Liebe und brauche Rat von Außenstehenden. Antwort

Am 07.09.2013 um 21:12 Uhr
Hallo, ich habe ein kleines großes Problem mit der Liebe und brauche Rat von Außenstehenden. Mein Freund und ich waren jetzt etwa 2 Jahre zusammen. Er war mein erster Freund und ich habe...