HomepageForenGruppentherapieer darf kiffen und ich dafür fremdgehen?!

Anonym

am 22.10.2009 um 19:30 Uhr

er darf kiffen und ich dafür fremdgehen?!

Hey mädels!

also ich bin jetzt 1,5 monate mit meinem freund zusamm, wir sind sehr schnell, also quasi von einem tag auf den andren zusamm gekommen ohne uns richtig kennen zu lernen, denn das kann man ja auch wenn man zusamm ist :-)
naja und nun das problem, er kifft, trinkt und raucht(dass is ja nun nich so tragisch). als ich das mit dem kiffen erfahren hab, meinte er mir zu liebe hört er auf damit denn es gibt wichtigeres. naja nach 3 wochen stellte er fest es geht doch nich, ich find das kiffen ist schrecklich und auch das trinken, er hat selbst gemeint dass er schon leicht abhängig sei. er ist so echt ein total lieber, eigentlich der liebste freund den ich je hatte :-)) naja und nun meinte ich, weil ich wusste dass er eine absolut treue seele ist, dass wenn er kiffen und trinken will, dann kann ich mit andren kerlen rummachen. das fand er ziemlich krass, klar aber eine bessere idee hab ich nich. und ich mein das trinken und kiffen sind seine schwächen und ich knutsch halt gern mit kerlen, das is halt meine schwäche und daher find ich das eigentlich einen guten kompromiss, jeder holt sich eben seine inspiration woanders….
das problem der ganzen sache ist denk ich ma auch, wir kommen quasi aus zwei verschiedenen welten, ich einzelkind, er 6 geschwister, ich studentin, er hauptschulabschluss nach gemacht und zwar ausblidung fertig aber arbeitslos, ich hab als hobby mein pferd und er is halt musiker. und ich hab einfach angst dass er mich mit runterziehen könnte, da ich doch auch manchmal eine ziemlich faule natur hab 😉
gut, er hat gesagt er möchte es einschrenken, also nich so viel trinken und kiffen wenn ich da bin.
aber hergeben möchte ich ihn nun auch nich mehr, wobei er heut quasi schluss gemacht hatte, weil wir zu verschieden sind, hat sich aber gott sei dank wieder eingernkt.
naja irgendwie bin ratlos, oder seh ich alles einfach nur viel zu finster?

ach ja und nich falsch verstehn, ich hab nichts gegen trinken, ich trink ja auch ma ganz gerne und mach party nur eben nich täglich…

ich dank euch schoneinmal!
viele grüße…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Fouine am 23.10.2009 um 12:48 Uhr

    hey, mein kommentar wurde zensiert :-( hab nur gefragt ob sie ihren bachelor als ********** macht…..

    0
  • von Babyblubber am 23.10.2009 um 08:55 Uhr

    Ich find euer Verhalten, albern, kindisch und total krank! Eure Beziehung hat doch sowieso keinen Sinn. Er ist nicht bereit sich für dich zu ändern und die Drogen aus dem Kopf zu lassen und dafür würdest du ihn betrügen?! Unmöglich. Ihr habt beide einen an der Klatsche. Sorry

    0
  • von Fouine am 23.10.2009 um 08:47 Uhr

    ähm…gehts noch ???!!!

    du bist studentin ?

    0
  • von leni_1990 am 22.10.2009 um 21:38 Uhr

    Also ich muss Elrea zustimmen.

    Wie kann man jemand lieben und mit anderen Typen rummachen wollen ??? is ja für mich total umbegreiflich. Ich hab auch eine lange beziehung hinter mir, mit einem Typ der auch aus einer “anderen Welt” kommt. Jedoch muss man immer ZUSAMMEN an den Fehlern arbeiten. (siehe Kiffen)

    Du kannst im doch nicht noch fertig machen, wie soll er dann di Motivation finden aufzuhören ?

    eins noch … ich würde an deiner Stelle erst mal erwachsen werden!!! weil das is mehr als kindisch ….

    0
  • von StrawberryChikk am 22.10.2009 um 20:43 Uhr

    faszinierend….auf was für ideen die menschen kommen…

    schliesse mich danihoneyxx´s meinung voll und ganz an:

    ALTE LOCKE EY … KRASS

    0
  • von Joy085 am 22.10.2009 um 20:38 Uhr

    ich bin so toll und er nur eine nullnummer? Na danke!

    0
  • von porcelain am 22.10.2009 um 20:38 Uhr

    sowas find ich ganz schön scheisse. anstatt einen süchtigen beim aufhören zu unterstützen, drohen fremdzugehen! hallo? dein freund weiss dass er ein problem hat, und ich finds toll dass er es einschränken will. aber fremdgehen?? das is viel schlimmer!
    lass das mal lieber bleiben wenn du deinen freund nicht verlieren willst…

    0
  • von ToutEstBloquex3 am 22.10.2009 um 20:33 Uhr

    hab zwar nur die hälfte gelesen aber warum bleibst du cnih single wenn du sowas so gerne machst? dann kannste ohen schlechtes gewissen mit jedem rummmachen mit dem du willst^^

    0
  • von SweetOne am 22.10.2009 um 20:31 Uhr

    Das ist jetzt nicht alles so dein ersnt oder!?
    Das er kifft ist das eine, aber das du dafür im gegenzug andere kerle küssen kannst?! Wenn er am joint zieht geht er dir nicht wirklich fremd, er macht nur etwas was du nicht magst, aber du würdest FREMDGEHEN!
    Wenn ihr beide jetzt zwei materielle schwächen hättet wäre so eine idee vielleicht wirklich ok. aber so nicht.

    mein freund hat auch ne zeit gekifft & ich gebe zu, ich habe/hatte die gleiche schwäche wie du, aber auf die idee sowas zu sagen wäre ich nie gekommen.

    0
  • von Desty am 22.10.2009 um 20:31 Uhr

    Ihr führt ja eine tolle Beziehung. (Achtung: Ironie)
    Wenn dir sein gekiffe auf die Nerven geht und du eh Interesse an anderen Kerlen hast, warum trennst du dich dann nicht einfach von dem Übel?
    Oder meinst du, diese “Beziehung” hat Zukunft?

    0
  • von schlagsahne92 am 22.10.2009 um 20:30 Uhr

    soory aber des klinkt irgendwie strange er kifft du gehts fremnd ich find des kann man net vergleichen udn du solltest ihm doch eher dabei helfen dass er davon loskommt aber der passiert ischer net wenn du ihn unter druck setzt …lg

    0
  • von coociequeen am 22.10.2009 um 20:22 Uhr

    “wir sind sehr schnell, also quasi von einem tag auf den andren zusamm gekommen ohne uns richtig kennen zu lernen, denn das kann man ja auch wenn man zusamm ist..” -> Ich denke mir jetzt meinen Teil dazu..

    während `ner Beziehung mit anderen Typen rummachen? Und sagen, dass die eigene Schwäche das rummachen mit Typen ist? Sagmal, wie dumm ist das denn?
    Wenn er dir zuliebe nicht mit dem Kiffen aufhört, was willst du dann mit dem? 😀 Das ist doch nichts Ernstes.

    0
  • von mellyone am 22.10.2009 um 20:17 Uhr

    das is ja dämlichste was ich je gehört hab ;D man man,wozu hast du denn überhaupt n kerl wenn du eh jeden 2.ten küsst?naja und wenn er nichma dir zuliebe aufhören kann,dann liegt ihm wohl nich viel an dir…ich jedenfalls hab mit dem mist aufgehört weil ich mein diggie haben wollt 😉 und du solltest dir mal überlegen nich im rudel zu wildern,sowas kann gut ins auge gehn………

    0
  • von danihoneyxx am 22.10.2009 um 20:10 Uhr

    alte locke ey.. krass

    0
  • von Elrea am 22.10.2009 um 20:08 Uhr

    ALso Mädels jetzt mal Klartext: So nicht!
    1. In einer festen Partnerschaft mit andern rummachen = Fehler und nicht tragbar!
    2. Wenn er es versucht hat und nicht lassen kann heißt das nicht: ich malch das mal so eben sondern SÜCHTIG! Wer es nicht lassen kann ist süchtig wer es nicht lassen will ist was Anderes. SO!! Ich habe das drei Jahre lang mitgemacht mit allem was dazu gehört. Aber mehr brauch ich da von meinen Erfahrungen auch nicht zu schreiben denn es kann dir mit ihm ja nicht richtig ernst sein wenn du schon dran denkst mit andern rumzumachen. Vielleicht doch lieber ne offene Beziehung mit irgendweinem Kerl???? Dein Gedankengang ist einfach kindisch Sorry aber das ist wirklich so!

    0
  • von andreaontour am 22.10.2009 um 19:51 Uhr

    Ähm jaaaa…. also diese Überschrift halte ich ja einfach mal für keinen guten Kompromiss. :)

    Also ich sag mal so: Ihr seid wirklich einfach grundverschieden und über kurz oder lang muss sich halt der eine an den anderen anpassen, damit es harmoniert.

    Sprich: Entweder akzeptierst du sein Gekiffe und Getrinke oder er lässt es sein.
    Letzteres hat ja anscheinend schonmal nicht funktioniert, also bleibt nur Möglichkeit eins offen.

    Du musst dich ganz einfach fragen: Willst du ihn mit der Macke oder nicht?
    Du kannst nicht verlangen, dass er aufhört, wenn er es nicht schafft.
    Das hat dann auch nichts mit Liebesbeweis oder sonstwas zu tun.

    Fakt ist: Man sollte generell den Partner so nehmen, wie er ist und ihn nicht ändern wollen.
    Kleine Macken abgewöhnen ja, aber das Kiffen etc. scheint für ihn zu seinem gesellschaftlichen Leben dazuzugehören.

    Ich fand es damals auch ganz unerträglich, dass mein Freund auf Parties raucht und hab darum ein riesengroßes Tamtam gemacht.
    Von wegen: Du liebst mich nicht richtig, sonst würdest du mir zuliebe aufhören etc.
    Und er hat mir dann erklärt: Klar, er könnte es lassen, aber für ihn wäre das halt schön, wenn er mit seinen Freunden eine rauchen kann und er könne mir ja vorwerfen, dass ich ihn nicht richtig liebe, weil ich es ihm nicht gönne.
    Also hab ich mich halt damit abgefunden und ehrlich gesagt: So schlimm ist es für mich gar nicht 😉

    Du musst dich einfach nur fragen, womit du besser leben kannst: Ohne ihn oder mit ihm aber auch mit Kiffen etc.

    P.S. Mein Beitrag bezieht sihc jetzt darauf, dass er mit Freunden kifft und trinkt. Wenn er es alleine macht, solltest du ihn besser verlassen…
    Außerdem: Kannst du ihm nicht behilflich bei der Suche nach Praktika, Job etc. sein.
    Wenn man studiert hat man doch vielmehr Möglichkeiten über Professoren etc.

    0
  • von CardiacPain am 22.10.2009 um 19:40 Uhr

    wie bist du denn drauf?? wenn ich dein freund wäre dann würd ich sofort mit dir schluss machen! dein kompromiss ist echt fürn arsch! entweder beziehung oder rummachen.. du scheinst ja nicht wirklich viel für deinen “freund” zu empfinden wenn du schon nach nem monat wieder was mit anderen haben willst^^ und ganz ehrlich: was sagt denn ein schulabschluss über einen menschen aus?? er hat zwar nur nen hauptschulabschluss aber anscheinend besitzt er wenigstens taktgefühl, was man von dir ja nicht behaupten kann^^

    0
  • von chloe6608 am 22.10.2009 um 19:39 Uhr

    und wenn du gerne mit anderen typen rumknutschst such dir doch jmd der auf offene beziehungen steht??!!

    0
  • von shortii2die4 am 22.10.2009 um 19:38 Uhr

    und wie alt bist du, so als studentin? hört sich alles eher nach 14-jähriger *** an. Wo ist denn das bitte ein guter Kompromiss? wenn der typ meint er muss unbedingt sein leben mit drogen kaputt machen, wieso brauchst du denn auch etwas, womit du ihm sozusagen wehtun kannst, wenn er dir mit den drogen “wehtut”? kommt das vielleicht weil du einzelkind bist, auge um auge, zahn um zahn? also als kompromiss würde ich das nicht bezeichnen. und kindisch ist es sowieso. unterste schublade.

    0
  • von chloe6608 am 22.10.2009 um 19:36 Uhr

    also dein ultimatum ist ja mal echt voll daneben.anscheinend hilft das eh nicht.
    ich würd ihm klipp und klar sagen :lass es..bzw schränk es ein und verringer es.denn von heute auf morgen schafft er es bestimmt nicht aufzuhören!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Konnte er was dafür ??? Antwort

Am 18.12.2008 um 23:57 Uhr
Ich hab seit einem halben Jahr nix mehr mit meinem ex zu tun . Ich bin auch überglücklich mit meinem jetzigen und es leuft alles super ..... trotzdem setll ich mir immer wieder die frage : " Kann er was Dafür das er...

Wie weit darf ich gehen wenn er eine Freundin hat?! Antwort

Am 08.04.2008 um 23:49 Uhr
Ich habe vor ca. einem halben jahr einen jungen kennengelernt, den ich vorher noch nie gesehen hatte. er ist mir direkt aufgefallen und sofort als ich ihn das erste mal sah, musste ich feststellen, dass er eine total...

Und ich darf in Deutschland bleiben, oder was??? Antwort

Am 15.12.2009 um 19:50 Uhr
Hallo liebe Erdbeeren, ich weiß gerade nicht, was ich denken soll. Mein Freund und ich hatten angedacht im Januar ein paar Kommilitonen in Südamerika zu besuchen. Das wurde aber ercht kurzfristig entschieden, weil er...

Mag er mich noch oder haßt er mich dafür? Antwort

Am 10.05.2009 um 18:13 Uhr
Diese Woche will ich nochmal versuchen mit meinem Ex-Freund zu reden. Einer Aussprache ist er bis jetzt aus dem Weg gegangen. Ich hab es beendet weil ich sei Verhalten nicht mehr ausgehalten habe. Er hatte Probleme...

Ich,Er und Sie!!! Antwort

Am 06.05.2010 um 19:41 Uhr
Hallo Erdbeeren. Ja ich hab bereits versucht es zu beichten aber ehrlich gesagt suche ich keine Vergebung sondern will es Lediglich endlich mal richtig loswerden. Worum es geht?Wie fang ich richtig an also erstmal...