HomepageForenGruppentherapieEr fühlt sich eingeengt und will eine offene Beziehung und nun?

Anonym

am 05.07.2010 um 18:58 Uhr

Er fühlt sich eingeengt und will eine offene Beziehung und nun?

Guten Abend ihr Lieben ich schreibe das hier rein weil mir das echt peinlich ist mit meinem Freund und ich nicht will das, dass jemand liest der mich kennt. Langsam weiß ich einfach nicht mehr weiter. Ich bin mit meinem Freund seit 3 1/2 Jahren zusammen und seit April wohnen wir zusammen wir sind 21 und 22. Bis jetzt lief es eigentlich immer ganz gut klar ein paar kleine Streits gab es schon aber das ist denke ich ja normal. Nun sind wir vor 2 Tagen wieder aus dem Urlaub gekommen der eigentlich echt schön war. Mir ist nur aufgefallen das er teilweise so abweisend war. Er hat mich so komisch von der Seite angeschaut und ich wusste einfach das er über uns nachdenkt. Als wir wieder zurück gekommen sind, habe ich ihn gefragt was los ist. Er meinte dann nur er fühlt sich wie verheiratet und total eingeengt von mir und ist am überlegen ob er wieder ausziehen soll. Was soll ich den nun machen? Er hat noch gemeint er hätte gerne sowas wie eine Art offene Beziehung zwar nicht ganz so extrem aber er sagt er ist halt noch so jung und hätte gern mehr Erfahrung.
Und nun?
Danke schon mal für eure netten Antworten!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von badgirl2501 am 06.07.2010 um 14:24 Uhr

    also ich würde das nicht zulassen, der will nur rumficken und dann die option haben, zu dir zurückzukommen. fällt ihm früh ein. lass ihn ziehen, ihr macht euch nur unglücklich :(

    0
  • von smilemile am 06.07.2010 um 12:24 Uhr

    was ist denn das für ein schwachsinn? er hät sich doch vor eurer zeit austoben können aber ich mein jetzt nach so langer zeit fällt ihm das plötzlich ein? er ist doch schon aus dem jugendlichen denken eig raus. also ich würd mit ihm nochmal reden und fragen wieso er JETZT auf einmal auf die idee kommt und vllt auch mal über ein paar neue dinge reden die ihr mal ausprobieren könnt damit ihr aus dem alltag rauskommt. Ein Hobby oder so etwas finden was euch beiden spaß macht. Ich wünsche dir viel Glück aber ich würd mich an deiner stelle nicht auf eine offene beziehung einlassen da ich denke das es dir ziemlich weh tun wir wenn er auf einmal machen kann was er will.

    0
  • von badgirl963 am 06.07.2010 um 12:08 Uhr

    Hi, es ist wichtig dass man im Leben Erfahrungen sammelt… ich könnte es mir gar nicht vorstellen mit meinem ersten Freund noch zusammen zu sein. In deinem Fall find ichs aber schon ziemlich dämlich, dass er mit dir zusammenzieht und dann fällts ihm drei Monate später ein, dass er sich austoben will!? So ne Pfeife, dass hat er wohl in den letzten 3 1/2 Jahren noch nicht kapiert was?
    Versuch auf keinen Fall ihn zu halten! Wenn er schon davon spricht nach der kurzen Zeit wieder auszuziehen und ne offene Beziehung will, dann lass ihn gehen, so weh das auch tun wird…

    Alles Gute u. lass dich nicht unterkriegen!

    0
  • von Xyla90 am 06.07.2010 um 10:25 Uhr

    also ich käme damit auf keinen fall klar!
    und wenn du deinen kerl auch nicht teilen willst – dann musst du das klar stellen! bei dem thema gibt es keine kompromisse!

    wenn er sich austoben will und du ihm nicht reichst dann hat er dich auch nicht verdient.
    wenn du damit leben kannst und selbst vll bissel toben willst ist das ja ne andere sache.

    ich bin mit meinem freund seit 5 jahren zusammen, ich war 15 er 17 und wir hattenzusammen unser 1. mal.
    seit 2 wochen wohnen wir nun zusammen.
    ich kann nur hoffe das er nie mal sex mit ner anderen haben will.
    wenn ich dieses bedenken aussprechen sagt er immer er würde keine andere wollen da ich ihn glücklich mache. denke nicht das es naiv ist das aiuch zu glauben. er ist zwar ein kerl..aber naja^^

    also wenn du nicht mit klar kommst – dann geb ihm seine gewollte freiheit für immer!

    0
  • von Girl_next_Door am 06.07.2010 um 10:14 Uhr

    Hatte ich mal mit meinem Ex nach 5 1/2 jahren Beziehung.Damals hab ich das aber vorgeschlagen.Ich dachte, es würde unsere Beziehung retten, aber im Grunde wars da schon lang vorbei.

    Kann natürlich sein, dass es bei anderen gut funktioniert, für mich ist das allerdings ein Warnsignal und ich wills nie wieder soweit kommen lassen.

    Und du scheinst damit auch nicht umgehen zu können.Daher würd ich dir raten, es ihm auch so zu sagen.Auch wenn das dann Trennung bedeutet…

    0
  • von Cabritilla am 06.07.2010 um 10:13 Uhr

    Tja, der will sich wohl austoben. Ein Nachteil, wenn man früh zusammenkommt und noch nicht so viele Erfahrunge vorher gemacht hat.
    Einerseits versteh ich ihn ja (so ein bisschen), aber andererseits finde ich es dir gegenübervollkommen respektlos! Hat er auch mal an deine Gefühle gedacht? Wie definiert er denn offene Beziehung? Ich finde, in einer Beziheung gilt: Ganz oder gar nicht, sonst ist es keine richtige Beziehung. Ich würde meinen Partner nicht teilen wollen und mich schon gar nciht teilen lassen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Er will eine "offene Beziehung" Antwort

Am 29.11.2009 um 21:17 Uhr
Hey Mädels, ich bin todunglücklich. :( mein freund und ich sind jetzt schon ein jahr und paar zerquetschte zusammen... und er meinte jetzt zu mir dass er eine art "offene beziehung" will. also dass wir beide auch...

Sexbeziehung?Offene Beziehung?Was will er eigentlich? Antwort

Am 17.06.2011 um 13:31 Uhr
Hallo Mädels, ich brauche mal eure objektive Meinung, weil ich nicht mehr weiß, was ich denken soll. Es ist so, vor zwei Monaten habe ich einen Mann beim feiern kennen gelernt. Seit dem haben wir ziemlich viel...

Meine Freund und ich haben eine offene Beziehung. Aber ich kann das so nicht mehr. Und nun? Antwort

Am 16.09.2010 um 20:24 Uhr
Hallo ihr Lieben ich bin gerade in einer sehr schwierigen Situation. Mein Freund und ich sind seit 4 Jahren ein paar. Wir wohnen seit 2 Jahren zusammen. Seid einem halben Jahr lief es zwischen uns nicht mehr so toll....

Er sich mit mir treffen und nun...? Antwort

Am 02.09.2009 um 17:27 Uhr
Mädels ich weiß grad echt nicht weiter =(. Mein "schwarm" gott klingt das blöd =) und ich haben auf einer party rumgemacht anschließend hatten wir viel kontakt =) Irgendwann kamen wir zu dem punkt wo ich spielerisch...

Er bemüht sich um mich und will die Beziehung mit mir um jeden Preis Antwort

Am 01.01.2014 um 23:08 Uhr
Hallo Mädels, ich muss meine Gedanken einfach mal loswerden, denn irgendwie ist das gerade eine Art Overkill von allem. Nachdem ich herausgefunden habe, dass mein Freund (wohl bemerkt, wir sind über 2 Jahre zusammen...