HomepageForenGruppentherapieER geht ins Ausland

Anonym

am 05.06.2009 um 19:52 Uhr

ER geht ins Ausland

Also…ich hab jemanden kennengelernt. Er hat mich eingeladen etwas mit ihm zu unternehmen und daraus hat sich jetzt von beiden Seiten was entwickelt. Das Problem ist, dass er in ein paar Wochen ins Ausland geht. Ich schwanke nun innerlich zwischen Zeit genießen und nie wieder ein Wort mit ihm reden. Am liebsten würde ich weglaufen und alles vergessen, weil ich weiß dass es nur noch mehr weh tut, wenn ich ihn noch öfter treffe. Ich bin sogar gelegentlich ein wenig sauer auf ihn, weil er doch wusste, dass er weg geht. Da lern ich doch niemanden kennen und brech ihm das Herz…Irgendwie hat man doch auch Verantwortung für das Herz des anderen… Tja und andererseits ist alles so wunderbar zwischen uns. Als ob es so sein muss…Ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll…Es stimmt einfach alles…Nur seh ich keine Zukunft für uns, weil wir uns zu kurz kennen, als das wir ein Jahr überstehen könnten… Ich möcht einfach ein paar Meinungen hören…Was würdet ihr tun?

Antworten



  • von Summer136 am 05.06.2009 um 22:02 Uhr

    Ich stecke grad in einer gleichen Situation… er geht auch für längere zeit weg… also ins ausland… wir hatten auch erst besprochen, dass aus uns nichts werden kann udn wir es lassen, doch irgendwann hat er sich dann doch gemeldet… und nun genießen wir die zeit die wir haben und unternehmen nen bissle was und so… nur wissen wir es eben beide, dass es ne freundschaft mit nen bissle mehr auf zeit ist… zumindest das bissle mehr auf zeit…
    nur die zeit ist eben immer sehr lang und bei uns ungewiss…
    und natürlich werde ich traurig sein, wenn er weg ist… und ich weiß ja auch nicht, wie es dannach aussehen wird, ob ich jemanden kennen lerne oder er…
    aber ich kann dir eins sagen, ich hatte eine wunderschöne zeit mit ihm, die wir gemeinsam hatten und ich glaube ich hätte mich im nachhinein mehr geärgert,wenn ich es nicht gemahct hätte!
    okay ich werde traurig sein oder bin es eigentlich schon, aber ich kann auf schöne momente zurück schauen…
    und ihm dafür danken!!!
    denn er meinte zu mir, dass für ihn das ganze auch nicht einfach sein, dass er mir nicht weh tun will, dass er aber gern zeit mit mir hätte, ich glaub wenn das alles geklärt ist, dann genieß einfach die zeit…

    viel glück 🙂

Ähnliche Diskussionen

Warum geht er teilweise auf Abstand? Antwort

Am 28.10.2012 um 12:55 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich mache momentan meinen Führerschein und hab jetzt ein Problem. Ich bin dabei, Gefühle für meinen Fahrlehrer aufzubauen. Ich weiß, dass er ein kleiner Schnacker ist und gerne flirtet. Ich werde...

Ich kontrolliere meinen Freund - geht er fremd? Antwort

Am 08.04.2010 um 10:32 Uhr
Hallo, liebe Erdbeermädels... Es fällt mir sehr schwer darüber zu reden, aber andererseits belastet es mich. Ich werde versuchen mich so kurz wie möglich zu fassen. Also: Ich bin mit meinem Freund seit 2...

Er fragt nichtmal wie es mir geht nach meiner Operation Antwort

Am 24.08.2013 um 12:50 Uhr
Ich habe seit circa 3 Monaten etwas mit einem Jungen, vor den Sommerferien haben wir uns mindestens ein Mal wöchentlich getroffen, haben etwas zusammen unternommen, gekocht, ferngesehen, zusammen für die Uni gelernt....