HomepageForenGruppentherapieEr tut mir immer wieder weh – wie komm ich am Besten über ihn weg?

Anonym

am 13.07.2010 um 17:43 Uhr

Er tut mir immer wieder weh – wie komm ich am Besten über ihn weg?

Hallo liebe Erdbeermädels. :)

Also…
Ich stehe seit August letzten Jahres auf einen Kerl. Er ist 18.
Ich kenn ihn schon seit 8 Jahren, da er ein guter Freund meines älteren Bruders ist. Seit 2 Jahren bin ich auch gut mit ihm befreundet und dann im letzten Jahr anfang Juli auf dem 18. Geburtstag meines Bruders als ich mich von ihm verabschiedet hat hat er mich auf die Wange geküsst. Was an sich ja ganz normal ist. Nur er ist immer so ganz Kumpelmäßig und umarmt einen meistens ncihtmal zur Verabschiedung sondern sagt einfach nur Tschau. Deswegen hatte mich das da schon beinahe verwirrt.
Dann waren wir in den Sommerferien im Ferienlager. Ich als Kind(damals noch 14) und er als Betreuer (da noch 17). Normalerweise war es untersagt, dass Kinder und Betreuer etwas miteinander anfangen doch er kam nachts immer nochmal kurz vorbei und hat mir gute Nacht gesagt und mir einen Kuss auf die Stirn gegeben. Und er ist nicht die Art Junge/Mann die einfach so mit Mädchen/Frauen etwas hat, deswegen dachte ich fühlt er wirklich was für mich. Und das hat er mir am Ende vom Lager auch gesagt.
Ich saß auf der Busfahrt neben ihm er hat auch immer meine Hand genommen. Und dann am Abend als wir zurück kamen war Scheunenfete und er hat vor allen meine Hand genommen und seinen Arm umd meine Taille gelegt ganz nach dem Motto: `Das ist mein Mädchen.`
Eine Woche später war ich dann bei ihm und hab ihn gefragt, was denn jetzt mit uns sei.
Und da meinte er halt: Es gäb nichts, weil er nicht nachher i.wie Stress mit meinen Eltern haben möchte (wegen meinem Bruder).
Dann habe ich mir Monate die Augen ausgeheult und sein bester Freund meinte ich solle doch vll. mal mich mit anderen Typen ablenken dann habe ich mit 2 oder 3 Bekannten rumgeknutscht aber das hat mir auch nicht geholfen und das hat mich auchnicht abgelenkt. Dann als es mir mehr oder weniger besser ging kam er auf dem 16. meiner besten Freundin an und sagte: Mist, hätte ich damals mal ja gesagt. Dann wären wir jetzt zusammen.
Man sagt ja Betrunkene sagen die Wahrheit.
Und er hat mich dann bevor ich gegangen bin einmal auch richtig geküsst.
Und dann hat der Freund meiner besten Freundin mal mit ihm geredet woraufhin er nur meinte: Die doch nicht. Wie kommst du auf so einen Sch***?! Die ist doch viel zu unreif und kindisch (auch wenn sich das blöd anhört aber ich werde oft auf 17/18 geschätzt und man sagt mir auch, dass ich für mein Altern ziemlich reif wäre).
Dann gings mir wieder schlecht und naja das hat er noch 2 mal gemacht und hat mich dann stets im Nachhinein vor seinen und meinen Freunden auflaufen lassen.
Aufjedenfall ist er im Moment ständig bei uns, weil er ja immernoch mit meinem Bruder befreundet ist und nimmt mich auch oft mit zum See schwimmen.
Also ist auf Abstand gehen schwer wenn er oft hier ist.
Ausserdem will ich auch nicht, dass ich nicht mehr mit ihm befreundet sein kann, da ich im Moment sehr gut mit ihm auskomme.
Und er ist halt zur Zeit sehr sehr lieb zu mir umarmt mich stundenlang und will mich gar nicht mehr loslassen, streichelt mir im Vorbeigehen den Arm oder die Wange.
Also fängts genauso an wie es schon 4 mal anfing und das Ende kenn ich ja bereits: ich sitze wochenlang heulend in meinem Zimmer.
Ich weiß also bereits, dass er mir nicht gut tut und renne doch jedes Mal wieder ins Messer.
Es ist einfach so schwer nicht wieder drauf reinzufallen, weil da i.wo etwas ist, wo er mich noch sehr mag und nicht nur freundschaftlich. Das sagen mir seine Freunde auch immerwieder dass da was ist. Nur, dass er sich selbst nicht überwinden kann, aus welchen Gründen auch immer.
Und ich bin mir sicher, wenn ich in 5 Monaten 16 werde wird er auch nochmal ankommen. Aber ich will das einfach nicht mehr, weil ich mich dadurch selbst kaputt mache und mir alles verbaue.

Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich über ihn hinwegkomme?

Liebe Grüße

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von dileila1 am 14.07.2010 um 13:37 Uhr

    ich stimme den anderen zu und ich würd ihm auch sagen wenn er das nächste mal wieder ankommt dass er das lassen soll. sag ihm dann einfach das du weißt das ihr nur freude seit und du dann solche aktionen unnötig findest

    0
  • von Janina1910 am 13.07.2010 um 20:08 Uhr

    was für eine scheiß situation. sorry das ich das so sage.
    also ich würde auch versuchen wenn er bei euch ist mich mit anderen leuten zu treffen um ihm nicht über den weg zu laufenund um ihn wirklich mal zu vergessen.
    ich weiß das es nicht leicht für dich wird aber versuchen musst du es sonst machst du dich selber kaputt und du bemerkst die ganzen anderen hübschen jungs nicht 😉

    0
  • von FamousGiirl am 13.07.2010 um 18:53 Uhr

    Das kenne ich sehr gut ich habe bis vor ein paar wochen noch dasselbe durchgemacht… Auch wenn dir das schwer fällt falle nicht mehr darauf rein wenn er dir wieder Hoffnungen macht. Du meinst vielleicht er meint es ernst aber dann hätte er damals nicht immer wieder gesagt du wärst nichts für ihn. Und du musst auf jeden Fall auf Abstand gehen sonst wirst du nie über ihn hinwegkommen. Treffe dich in der Zeit mit anderen Freunden und versuche neue Leute (und vielleicht auch einen Jungen der dich wirklich ablenken kann) kennenzulernen. In dieser Zeit wirst du bestimmt kaum noch an ihm denken. Wenn du wirklich über ihn hinweg bist kannst du dich ja wieder öfter mit ihm treffen, aber denk daran nicht mehr auf ihn reinzufallen. Viel Glück 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

er tut mir so weh...und trotzdem kann ich nicht ohne ihn:( Antwort

Am 21.04.2009 um 22:04 Uhr
Hallo meine lieben... mh wie der titel schon verrät es geht um einen mann... um meinen mann...zur zeit läuft es nicht wirklich gut...ich habe mit ihm gesprochen ihm gesagt was mich stört das mich was stört... nicht...

wie komm ich über ihn hinweg?! Antwort

Am 29.10.2010 um 20:10 Uhr
Hi Mädels :) wir waren fast zusammen .. dann hatte er was mit ner anderen , sich danach nicht mehr gemeldet , weil er anscheinend nicht wusste was er sagen sollte und sich erst mal klar darüber werden wollte....

Er tut mir so weh... Antwort

Am 29.05.2010 um 14:59 Uhr
Mädels, ich weiß nicht mehr weiter. Seit drei Wochen hab ich was mit einem Typen. Wir sind nicht zusammen( noch nicht) obwohl es sich so anfühlt, weil wir uns halt so verhalten als ob wir zusammen wären. Naja, wir...

Ich weiß einfach nicht mehr weiter ... es tut weh immer wieder : ( Antwort

Am 17.07.2009 um 18:07 Uhr
Also .. Ich habe bestimmt schon seid 8 monaten überlegt ob ich ein beitrag drüber schreibe oder nicht. aber ich glaube ich wollte mich nie meinen gefühlen stellen. nunja .. also .. ich bin seid fast zwei...

Wie komm ich davon weg? Antwort

Am 25.05.2010 um 20:58 Uhr
Mädels ich brauch mal euren Rat und muss mich ein bisschen ausheulen :( Ich hab seit kurzen wieder Kontakt zu einem Typ (ist ne etwas kompliziertere Geschichte), alles lief gut, wir hatten ein freundschaftliches...