HomepageForenGruppentherapiees ist sooo peinlich; ich weiß nicht mehr was ich machen soll

Anonym

am 10.12.2010 um 22:15 Uhr

es ist sooo peinlich; ich weiß nicht mehr was ich machen soll

hey ihr süßen

mir ist es so unangenehm und peinlich, dass ich schon wieder anfangen könnte zu heulen. seit ungefähr zwei wochen hab ich so ein ,,problem” und zwar folgender maßen. am hintern, also direkt am ,,loch” hab ich so kleine rote, na ja pickelchen sind es nicht, aber so eine art ausschlag. es tut jedenfalls höllisch weh und es juckt auch ab und zu. nicht immer, aber ab un dzu. und vor allem beim stuhlgang sterbe ich beinahe vor schmerzen. deshalb ess ich auch weniger, damit ich auch weniger aufs klo muss. das ist doch gestört !! aber ich weiß nicht was ich dagegen machen soll. es ist so ein brennendes gefühl, als würde die haut da gleich platzen und reißen. hab schon penaten drauf geschmiert, aber hat nicht wirklich was gebracht. ich hab es uahc mit wundsalben probiert, nach rat meiner mutter, aber ich wollte erst nicht, da ich mir unsicher war ob es davon vielleicht schlimmer wird. zu was für einem arzt soll man bei sowas denn gehen ? ich dachte an meine frauenärztin, aber das ist doch nicht ihr fachgebiet. ich kann langsam so nicht mehr leben, ich mein, das ist etwas was mich jeden tag hindert und so. & es ist so peinlich, ich bin froh, dass ich mit meiner mutter darüber reden konnte.

war jemand von euch schon mal in so einer Situation ? Oder was würdet ihr machen ? denn ich halt es langsam nicht mehr aus.
Danke an alle, die so nett waren und mitgelesen haben. Und natürlich an alle, die einen Tipp an mich haben. & bitte nicht zuuu sehr auslachen, denn es ist mir soo peinlich :(

schönes 3. adventswochenende wünsch ich euch allen noch 😀

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LiliSophie am 14.12.2010 um 04:02 Uhr

    meine freundin hatte das auch mal, das war genauso, ich denke, dass du hämorrhiden (schreibt man das so??) hast und dass du damit zum proktologen solltest, sonst wird´s nur schlimmer!

    0
  • von Hosty am 12.12.2010 um 12:38 Uhr

    richtig,dafür ist der proktologe zuständig.ich weiss ja nicht,wie lange du es schon hast,aber vllt ist es ja auch nur eine allergie auf irgendeine waschlotion,etc.?aber wenn es schon so schlimm ist,würd ich auch lieber mal zum arzt gehen

    0
  • von Pixietail am 12.12.2010 um 12:34 Uhr

    es gibt hämorrhoidensalbe rezeptfrei in der apotheke
    gib das mal auf google bilder ein und schau obs bei dir auch so aussieht… sonst ab zum hausarzt gyn ist dafür nicht zuständig, urologo auch nicht

    0
  • von Fruchtpups am 11.12.2010 um 18:34 Uhr

    Urologen sind glaube nur für Männer und ihre Intimgegend zuständig..Aber ich denke, das muss dir nicht peinlich sein. Und, wie oben schon gesagt, würde ich zum Hausarzt gehen. Wenn er nicht weiß, was das is und was man dagegen macht, dann weiß er auf jeden Fall wer sich damit auskennt.
    Ich würde auf jeden Fall nicht mehr länger damit warten, sonst verbreitet es sich vll oder wird schlimmer.

    0
  • von anni1802 am 11.12.2010 um 18:32 Uhr

    so wie du das beschreibst sind das eindeutig Hämorrhoiden!!
    Geh sofort zum Arzt, das kann sonst richtig übel werden
    Alles Gute

    0
  • von D_I_N_A am 11.12.2010 um 18:31 Uhr

    http://www.med1.de/Forum/Magen.Darm/410832/

    liess mal hier vielleicht hast du hämorieden schreibt man das so??!? egal weisst was ich meine :)

    0
  • von D_I_N_A am 11.12.2010 um 18:23 Uhr

    zum Proktologe musst du gehen! Das ist der Arzt mit dem Themengebiet rund um den Popo 😛 😛

    0
  • von RockabillyBabe am 11.12.2010 um 18:19 Uhr

    wenn sie sich trauen würde den hausarzt zu fragen würde sie hier wohl nicht fragen 😉

    ich weiß allerdings auch nicht, wer dafür zuständig ist.

    0
  • von sternchenanna am 11.12.2010 um 18:12 Uhr

    sind dafür nicht urologen zuständig? ?-)

    0
  • von Syssy91 am 11.12.2010 um 12:25 Uhr

    hmm also es gibt ärzte für die region da unten, musste da auch mal hin. aber ich hatte was anderes :-) aber ich war auch erstmal bei meinem hausarzt der mich dan dorthin überwiesen hat.
    also geh erstmal ganz normal zum hausarzt der wird dir dann auch weiterhelfen können

    0
  • von Lubally am 11.12.2010 um 11:34 Uhr

    Es muss dir gar nicht peinlich sein. 😉
    Aber geh doch einfach zu deinem Hausarzt, der wird dir schon helfen können.
    Und warte nicht zu lange, denn dass du deswegen weniger isst und es dir solche Schmerzen bereitet, ist nun wirklich kein Zustand.

    0
  • von July04 am 11.12.2010 um 11:26 Uhr

    Geh als erstes zu deinem Hausarzt. der wird dir eventuell auch sagen können was es ist und dich dann zu einem facharzt überweisen. vll ist es eine allergische reaktion oder eine akneform…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich weiß gerade gar nicht was ich machen soll... Antwort

Am 03.02.2011 um 09:51 Uhr
Hallo zusammen... ich schreiben den Beitrag in der unübersichtlichen Gruppentherapie, weil ich mir echt so blöd und kindisch vorkomme. Ich (29)bin seit 5 Jahren Single... hab immer mal jemand gehabt, der mir...

Helft mir! Ich weiß nicht, was ich machen soll...Liebe ist so kompliziert -.- Antwort

Am 04.05.2008 um 13:14 Uhr
Hey Mädels, ich hab ein recht großes Problem...Ich habe einen guten Freund, inden ich mich auch vor längerer Zeit verliebt habe. Ich habe es ihm gesagt und er hat gemeint er liebt eine andere. Danach waren wir auf...

Ich weiß nicht mehr was ich tun soll Antwort

Am 26.03.2010 um 01:13 Uhr
Hallo ihr Lieben ich weis nicht was ich noch tun soll,ich  kann überhaupt nicht schlafen und wenn ich einschlafe dann sehr spät,ich stehe Nachts auf und laufe durch die Wohnung.Ich weis keinen Rat mehr ich...

Was ist das eigentlich, was ich mit ihm habe... bedeute ich ihm was... ist das mehr wie nur eine Bettgeschichte, ich weiß nicht mehr was ich tun soll Antwort

Am 18.04.2011 um 21:45 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich habe seit über 8 Wochen eine Bekanntschaft - ich weiß nicht wie ich es anders nennen soll- wir sehen uns im schnitt einmal die Woche, weil wir etwas auseinander wohnen und er eine...

Ich weiß nicht, was ich tun soll! Antwort

Am 20.02.2009 um 12:29 Uhr
Ich habe einen Jungen in der Klasse, mit dem ich mich früher sehr gut verstand! Dann hat er versucht, mich mit meinem Freund auseinander zu bringen. Nach langer Zeit haben wir uns dann vertragen. Er ist total...