HomepageForenGruppentherapieExtrem Schüchtern!

Anonym

am 25.05.2010 um 04:06 Uhr

Extrem Schüchtern!

Hallo Mädels!

Ich habe ein ganz gewaltiges Problem:
Ich bin viel zu schüchtern und komme langsam nicht mehr klar, weil ich nicht einmal meinem Freund gegenüber richtig offen sein kann.
Ich liebe ihn und er weiß, dass ich das nicht wirklcih zeigen kann, weil ich so extrem schüchtern bin, aber ich wünsche mir so sehr, dass er es auch einmal sieht.

Am Freitag, dh in drei Tagen, schlafe ich zum ersten Mal bei ihm und wir wollten uns einfach nur einen gemütlichen romantischen Abend zusammen machen.
Ich habe oftmals große Probleme, über Dinge wie Liebe und Sex zu sprechen, darum kann ich auch nicht wirklich einfach zu ihm hingehen und ihm beteuern, wie sehr ich ihn liebe (obwohl ich das auf jeden Fall tue!!!!) oder so.
Wie kann ich ihm also mit kleinen Gesten zeigen, dass er alles für mich ist und dass ich – trotz Schüchternheit – alles tue, um ihm meine Liebe zu beweisen? Habt ihr irgend welche Tipps?

Bisher haben wir noch kein wirklich gutes Programm – wir haben an dem Tag gemeinsam Tanzen und er meinte, dass er mich danach noch zum Essen einladen möchte, später haben wir dann aber auch von unterwegs Pizza kaufen und gemütlich im Bett essen gesprochen.
Habt ihr vielleicht Ideen, wie ich mich trotz meiner Schüchternheit an diesem Abend aktiv einbringen kann?

Ich wär exrem glücklich, wenn ihr mir ein wenig helfen könntet :`)

Vielen, viele lieben Dank schon jetzt! :)

p.s.: Vielleicht hat ihr ja auch was, wovon ich generell nicht mehr ganz so schüchter bin?
Es ist nämlich auch für mich extrem nervig, wenn ich nicht einmal im Supermarkt ein freundliches `Hallo` zu der Kassiererin sagen kann oder so. Also wär ich euch unendlich dankbar, wenn ihr ein paar Tipps für mich hättet :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Die_kleene_Anna am 25.05.2010 um 16:49 Uhr

    Ich oute mich jetzt einfach mal. Ich wars 😀
    Danke für eure Tipps, vielleicht schaff ich`s ja wirklich, mich zu entspannen… 😕
    Wir haben heute nochmal drüber gesprochen (so gut es halt ging, ohne in peinlicher Stille zu enden ;)) und naja. Das wird schon irgendwie. Hoff ich jedenfalls.

    @ olLillylo: Ja, das mit den Spielen ist eine lustige Idee 😀 Ich kann auch wunderbar in der Fußgängerzone liegen (machen wir manchmal, wenn wir faul sind und keine Lust habe, so anders hinzugehen), aber es ist schon was anderes, ob man mit einer Gruppe Punks irgendwo in der Weltgeschichte rumliegt und keinen Ton von sich geben muss (was auch nicht so ein Problem ist, weil es halt Freunde sind und ich vor denen meist relativ gut klarkomme), oder ob man alleine vor halt z.B. der Kasse steht und auf einmal keinen Ton mehr rauskriegt. Ich denke mal, das kannst du (mehr oder weniger) nachvollziehen??

    @ OnkelzEngel: Ja, ich habe auch keine wirkliche Angst, mich unbeliebt zu machen oder so. Aber da ist dann doch wieder dieses merkwürdige Gefühl… :S

    @ engelchen111: Ja, das weiß er. Aber es ist troztdem schon etwas anderes, ob man es weiß, oder ob man es auch gesagt/gezeigt bekommt. Sehe ich zumindest so.

    0
  • von olLillylo am 25.05.2010 um 10:18 Uhr

    PS: Dass mit der Verkäuferin beispielsweise… Ging mir auch so xD

    Wie wäre es denn, wenn du einfach mit einer Freundin einkaufen gehst und ihr macht ein Spiel daraus:
    Jeder, der an euch vorbeiläuft, bekommt ein “Hallo”. Wer zuerst 5 “Hallos” gesagt hat, bekommt ein Eis spendiert.

    Mit solchen Spielen haben meine Schwester und ich uns beide geholfen.
    Jetzt legen wir uns sogar mitten in die Fußgängerzone und tun so, als schlafen wir – uns macht das nichts mehr aus.

    Versuch es mal =)

    0
  • von olLillylo am 25.05.2010 um 10:13 Uhr

    Erstmal tiiief durchatmen.
    Dieses Problem hatte ich auch und es war wie bei dir – ich habe mir solche Gedanken darüber gemacht. Allein die berühmten 3 Worte zu sagen, viel mir echt schwer, weil ich mich dann immer so komisch gefühlt habe.

    Wie OnkelzEngel schon meinte, hast du vielleicht Angst, dich unbeliebt zu machen. Dabei kannst du das gar nicht. Er liebt dich und das merke ich allein schon aus DEINEN Worten. Merkst du was? Du weißt, dass er dich liebt. Also vertrau ihm da und mach einfach, was dir in den Sinn kommt.

    Beharre nicht auf das Programm. Da bist du zu steif. Sei spontan und du wirst merken, in welchem Moment du was machen könntest.
    Stress dich auf jeden Fall nicht und hab keine Angst =)

    Schüchternheit befindet sich nur im Kopf. Also schmeiß den beklemmenden Gedanken einfach beiseite und l(i)ebe =)

    0
  • von engelchen111 am 25.05.2010 um 10:11 Uhr

    Versuche dich zu entspannen und locker zu sein. Du musst nichts Besonderes machen, nur damit er sieht daß du ihn liebst, das sollte er auch so spüren.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schüchtern Antwort

Am 14.12.2009 um 18:49 Uhr
Ich habe seid einer woche einen freund. Ich kenne ihn schon sehr lang und bin auch schon länger in ihn verliebt. (ich bin 14 und er 16) und wir sind zusm. gekommn indem wir uns geküsst haben. Danach hat er mich noch...

Schüchtern....=( Antwort

Am 06.03.2009 um 16:11 Uhr
Hey Mädels, seid 3 Wochen habe ich wieder Kontakt mir einem Jungen, der mal in meiner Klasse war. Schreiben und täglich Mails und merken, dass wir viele Gemeinsamkeiten haben. Früher hatten wir leider gar keiner...

Total schüchtern Antwort

Am 06.05.2008 um 20:15 Uhr
Liebe erdbeermädels... Ich, 15, habe normalerweise eigentlich überhaupt kein problem mit schüchternheit...wenn ich mit meinen freunden zusammen bin, bin ich die plaudertasche schlecht hin und laber den ganzen tag...

extrem verliebt... Antwort

Am 05.09.2009 um 23:14 Uhr
ich bin ziemlich schüchtern und als ich meinen freund kennen gelernt habe hatte ich ziemlich viel getrunken. war deswegen ziemlich frech und flirtete heftig mit ihm. nach einigen monaten, nachdem wir uns öfter...

SOS! Schüchtern,... Antwort

Am 30.06.2008 um 12:04 Uhr
ja,es geht um ein mänliches wesen. Ich mag ihn sehr, und glaube,dass er mich auch mag. Wenn wir uns sehn,meistens in einer Gruppe, und wir irwo chillen,dann ham wir meistens Körperkontakt,der mir nicht unangenehm...