HomepageForenGruppentherapiefamilie & co. machen stress

Anonym

am 22.04.2008 um 21:12 Uhr

familie & co. machen stress

meine familie ist echt schlecht aufgebaut. meine mum hatte eine schlechte vergangenheit, hat sich geritzt und war sehr oft allein. sie tut mir wirklich leid. meine großeltern sind auch getrennt was meiner mum echt kummer bereitet denn zu ihrer mutter hat sie keinen kontakt mehr, weil die meine vater angezeigt hat. sie meinte, die kinder würden nicht gut versorgt und geschlagen. also das mit dem schlagen hat sie nicht unrecht aber essen, kleidung und obdacht hatten wir immer. ja…mein vater, hat sich gestern herausgestellt, ist gar nicht mein vater und ich würde gar nicht seine tochter sein. deswegen macht es mich doppelt so sauer das er mich all die jahre beleidigt, geschlagen hat. ich habe noch eine kleine sis die am laufenden band verwöhnt wird wobei ich oft für sie “falsche” verantwortung trage. meine eltern überfordert sie einfach weil sie hypraktiv ist was vom arzt bvestätigt wurde. zudem sind meine eltern beide von “leichten” drogen abhängig und mir bereitet das auch oft kummer. jedoch komm ich mir selbst verarscht vor weil ich dennoch nicht zum jugendamt will weil ich mich warscheinlich zu sehr daran gewöhnt hab das das für mich nun vollkommen normal ist. ich erbitte hilfe von euch egal zu welchem dieser probleme. danke für jeden beitrag!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Krischi am 23.04.2008 um 10:11 Uhr

    Niemand hat das Recht Dich zu schlagen! Es ist ein ganz klarer Fall für das Jungendamt. Wenn Du es nicht anrufen willst, dann lass es von jemand anderen machen als anonymer Hinweis. Das sagen sie eh immer und Du musst keine Angst haben, dass es auf die zurück kommt. Ich würde Dir auch raten beim Sorgentelefon anzurufen. Da gibt es in jeder Stadt eins. Google das mal. Suche Dir Hilfe!!

    0
  • von Sabse am 23.04.2008 um 10:06 Uhr

    Du musst ganz drinegnd zum Jugendamt gehen. Vielleicht wendest du dich vorher an enge Vertauenspersonen außerhalb deiner Familie. Zum Beispiel eine sehr gute Freundin, dein Vertrauensleher, irgendeine Person der du WIRKLICH zu 100% vertaust, diese Person kann dich dann begleiten und dich unterstützen.

    Du darfst es auf keinen Fall alles in dich hinein fressen, dafür sind deine Erlebnisse und Umstände zu krass. Kaum ein Mensch könnte mit sowas alleine fertig werden.

    Alles Gute!

    0
  • von schabernack am 23.04.2008 um 03:17 Uhr

    Bitte, geh zum jugendamt oder ruf bei einer helpline an!
    lass dir von jemandem ausserhalb deiner familie helfen!!!

    nur weil deine eltern keine schoene kindheit/jugend gehabt haben rechtfertigt es das nicht, das sie dich zerstoeren!
    NIEMAND hat das recht dich zu schlagen oder dich zu beleidigen, erst recht nicht wenn es deine eltern sind!!
    du bist das kind! du musst dich nicht um deine mutter sorgen, das ist nicht dein job!

    BITTE lass dir helfen!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

familie kaputt, nur noch stress und keine zeit mehr für gar nichts. ich bin mit den nerven am ende. Antwort

Am 30.11.2008 um 14:51 Uhr
hey erdbeermädels. meine eltern sin seid 2 jahren immer mal mehr mal weniger getrennt. undseid einem halbem jahr leben sie auch nicht mehr zusammen. meine mutter ist ausgezogen und meine schwester und ich wohnen bei...

Habe Stress mit meinem Freund und weiß nicht was ich machen soll :-( Antwort

Am 18.08.2009 um 22:35 Uhr
Hi Mädels! Also mein Freund(31) hatte zu Anfang unserer Beziehung (vor fast 2 J.) eine "beste" Freundin(30). Ich(22) habe sie kennen gelernt u viel von ihr gehört u auch von meinem Freund selber u weiß ganz genau das...

Miss Selfridge, Asos & co Antwort

Am 01.04.2010 um 17:17 Uhr
Hallo Erdbeeren, ich hab auf der Seite Miss Selfridge.com einige Sachen gefunden, die mehr sehr gut gefallen und die ich so auch noch nicht hier in Deutschland gesehen habe.Jetzt ist die Frage, wie viel man mehr...

Grad voll Stress Zuhause.... Antwort

Am 31.10.2009 um 23:11 Uhr
Hi Mädels... ich möchte mich grad nur ein bisschen ausheulen. Wir hatten heute Gäste und es wurde schon einiges getrunken, mittlerweile ist nur noch mein Onkel da... Jedenfalls haben meine Eltern sich mal wieder...

problemfall familie Antwort

Am 23.06.2012 um 22:40 Uhr
ich muss das jetzt einfach mal irgendwem erzählen, ich komme langsam nicht mehr klar. es geht um meine familie. mein vater hat mir und meiner schwester seit wir klein waren das leben extrem schwer gemacht, hat uns...