HomepageForenGruppentherapiefragen über analverkehr…

Anonym

am 02.05.2009 um 11:41 Uhr

fragen über analverkehr…

hey mädels, ich weiß das thema wurde schon oft angesprochen aber so eine richtige antwort auf meine fragen hab ich noch nicht gefunden…
also ich bin schon lange mit meinem freund zusammen und es geht hier nicht um eine vertrauenssache oder das ich es nicht will und nur ihm zu liebe mache oder wir uns nicht genug zeit lassen, es geht darum das wir mal analverkehr ausprobiert haben aber ich es nicht lange ausgehalten habe aber nicht weil es weh tat sondern weil ich die ganze zeit das gefühlt hatte ich musst … na ja aus klo halt… und ich hatte angst es nicht mehr halten zu können. als wir dann aufgehört haben war das gefühl natüröich weg.. kann das passieren das man dann nix mehr kontrollieren kann?? und kann der schließmuskel wirklich reißen??? und was kann ich vorher machen damit “nix an seinem penis hängen bleibt”…
ich weiß nicht wo ich mir sonst rat suchen soll, ist ja nicht gerade ein thema das ích so locker mit meinem frauenartz besprechen könnte, bitte könnt ihr mir weiter helfen??!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von buntenicky am 30.05.2014 um 12:45 Uhr

    Wenn beim analverkehr was hängen bleibt dann ist das halt so. muss der kerl sich drauf einstellen. Wenn der sowas will, dann muss der damit rechnen, dass da schon mal was an seinem Schwanz klebt. Wir Frauen sollten uns da nicht so verrückt machen lassen. Analverkehr ist halt nunmal etwas schmutziger als der “normale”. Und der Druck ist auch ganz normal. Analverkehr ist erst gut, wenn du richtig entspannt und in Fahrt bist und natürlich viel Gleitgel nimmst.

    0
  • von ToutEstBloquex3 am 26.03.2010 um 13:13 Uhr

    klar dieses gefühl, aufs klo zu müssen ist am anfang viiiel mehr da als nach einigen versuchen, und ich habe auch noch nie miterlebt dass was hängen bleibt 😀 und reissen kann da auch nix, ich mien, der penis hat ja keinen durchmesser von 30 cm, :) keine sorge

    0
  • von andifahmi am 26.03.2010 um 13:00 Uhr

    Also ich habe es nach über 6 Jahren beziehung erst 2 mal gemacht… Bei mir war es unangenehm für mich… Nicht wirklich erregend… Naja und mit der sache Auf Klo gehen… Da kenne ich von einer bekannten eine Geschichte… Sie hatte sich darauf so vorbereitet das Sie in der Früh nen Abführmittel nahm um sich komplett auszuleeren…. War auch ok.. ABER dann hatte sie Anal verkehr und sie sagte das währen dessen ES auf einmal rauskam(kaka) :) es lag auf einmal auf dem Bett… Sowas ist mir zum glück nicht passiert…. Jede frau reagiert da auch irgenwie anders… Der einen bringt es zum Orgasmus und der anderen tut es weh…

    0
  • von serbiamodel am 26.03.2010 um 12:54 Uhr

    hey leute also ich finde analsex richtig anregend weil es einfach en wundervolles gefühl ist. aber dieses gefühl kreigt man erst wenn man es öfters mal macht. du darfst dir auch keine sorgen machen kommt schion nichts mit raus und reissen kann auch nichts das ist ein gerücht. ich hoffe du machst es noch ein paar mal und hast dann das selbe schöne gefühl wie ich.
    knutscha

    0
  • von deathwing1990 am 02.05.2009 um 17:21 Uhr

    Also das mit dem aufs klo müssen ist wirklich reine kopfsache ging mir bei den ersten malen auch so ;)…
    Das etwas reisst, da muss dein Freund schon sehr brutal sein aber das schätze ich mal nicht…am besten ist wirklich zum dehnen erstmal viiiel gleitgel und dann zwei drei finger..und danach dann rein…je öfter du analsex hast destor entspannter wirst du und desto schneller dehnt sich dein schlißemuskel..aber keine angst glaub auch nciht von solch gerüchten wie…das er sich ausleiert oder son quatsch ;)…
    Am aallerbesten und sicherste fühlst sdu doch wirklich wenn du wie schon beschitrben mim duschkopf etwas säuberst ;)…viel glück und viel sdspaß 😉

    0
  • von Miriam1 am 02.05.2009 um 12:28 Uhr

    Der Analverkehr findet im Rectum statt. Das sind so die ersten 18 bis 20 cm ab dem Popoloch nach innen rein. Im Normalfall ist das Rectum “sauber” oder kann einfach mit dem Brauseschlauch (Duschkopf abschrauben) und warmen Wasser gespült werden.
    Nach dem Popoloch-Schließmuskel ist am Ende von dem Rectum wieder ein Schleißmuskel. Wenn der durch einen langen Penis geöffnet wird, hat man das Gefühl, dass man sich entleeren müsste, was du ja auch beschreibst. Du musst locker bleiben, dann geht das Gefühl bald vorbei. Und reißen kann man natürlich, wenn man das Popoloch bei den ersten paar mal nicht vorsichtig und langsam genug aufdehnt. Bei entsprechender Übung kann das Popoloch sogar so weit aufgedehnt werden, dass man sogar mit der Hand rein kann und nicht dabei aufreißt (fist-anal). Es ist, wenn man Analsex gewohnt ist, ein intensiveres Gefühl als in der Vagina wenn Frau einem zu kleinem Kitzler hat. Ich hoffe, ich konnte dir deine Fragen diesmal ausführlich genug beantworten. :)

    0
  • von HelloNikita am 02.05.2009 um 11:50 Uhr

    Ja, das Gefühl von dem du sprichst kann sich nach einer Weile schonmal einstellen. Das ist halt der “falsche Eingang”, da brechen alle mögliche Reflexe aus 😉 das ist ne Kopfsache, du musst versuchen dich währenddessen zu beruhigen und dir zu sagen, dass du garantiert nicht aufs Klo musst. Passieren kann glaub ich alles mögliche, deshalb viel Gleitgel nehmen. Aber mal im Ernst, viele schwule Paare haben regelmäßig Analsex und können immer noch ganz normal aufs Klo gehen….Das hat mir mal ein homosexueller Mann erklärt 😉 Solange es dir nicht weh tut und du es möchtest ist doch alles okay, oder?

    0
  • von XxBaerchenxX am 02.05.2009 um 11:48 Uhr

    also ich bin persönlich nicht für anal hab es in dem fall auch nie ausprobiert und möchte es auch nicht deswegen kann ich dir nicht ganz so weiter helfen aber was ich weiss der damm kann dadurch reissen wenn man nicht aufpasst wenn du möchtest das da nichts passiert dann führe vorher einfach ab und dann passiert da definitiv nichts! und denk dranne auch wenn ihr zusammen seit und euch vertraut verhütet bitte mit kondom da auch bakterien durch kleine risse übertragen werden zusätzlich is es auch hygienischer!

    viel spass=)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Eine Frage zum Analverkehr Antwort

Am 18.10.2011 um 13:55 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich hab da mal ne Frage an die, die schon ihre Erfahrungen mit Analverkehr gemacht haben. Ich wills auf jeden Fall bald mal versuchen. Hab mich mit dem Thema auch schon ein bisschen vertraut...

"Kommen" beim Analverkehr?! Antwort

Am 24.01.2011 um 13:08 Uhr
Hallo Zusammen, habe ein etwas intimere Frage zum Thema Analverkehr. Es ist mir schon etwas unangehem, deswegen stelle ich dir Frage lieber anonym. Also, ich bin mit meinem Freund schon seit 4 Jahren zusammen...

Fragen über Fragen in meinen Kopf Antwort

Am 01.12.2010 um 20:13 Uhr
hi ihr i hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen! i war über zwei jahre mit meinen traummann zusammen und haben uns aus gründen getrennt die für beide nicht so einfach waren die gründe waren das i mehr zeit mit ihm...

Nach Analverkehr wieder Vaginal = Problem?Brauche echt Hilfe... Antwort

Am 22.11.2010 um 19:34 Uhr
Hallo, ich schreibe in die GT, weil mir das schon peinlich ist zu fragen...Ich hoffe,dass mir jemand helfen kann :( Also mein freund und ich mögen beide den Analverkehr (zwar nur ab&zu, aber dann ganz...

Reiten, Analverkehr Antwort

Am 24.01.2010 um 20:03 Uhr
Hallo ihr Lieben :-) ich habe da ein Problem. mein Freund will seit längerem schon, dass ich auf ihm reite, aber ich weiß nicht, wie ich mich bewegen soll, wenn ich grade auf ihm sitze. Ob ich, wenn ich auf ihm...